scale factor is too large

Dieses Thema im Forum "Opensolaris" wurde erstellt von bitmuncher, 02.04.2009.

  1. #1 bitmuncher, 02.04.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die Fehlermeldung heisst wirklich so (mit dem einen 'o' zuviel) und tritt auf, wenn ich folgenden Befehl ausführe:

    Code:
    time echo "scale=3000; 4*a(1)" | bc -l
    Ich wollte damit eigentlich mal die CPU-Performance unter OSOL und Linux vergleichen, scheitere aber (wie man sieht) daran, dass schon die Skalierung grosser Zahlen unter OSOL offenbar Probleme macht. Bis zu

    Code:
    time echo "scale=98; 4*a(1)" | bc -l
    geht es, aber ab scale=99 gibt's die genannte Meldung. Jemand eine Idee wo hier der signifikante Unterschied liegt? Hat OSOL Probleme mit grossen Zahlen oder hab ich irgendwas übersehen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bytepool, 02.04.2009
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    Hi,

    schau mal hier: http://compute.cnr.berkeley.edu/cgi-bin/man-cgi?dc+1

    Ganz unten steht:
    Code:
    scale factor is too large       A  scale  factor  cannot  be
                                    larger than  BC_SCALE_MAX.
    
    Ich vermute mal, dass das eine compile time Variable ist. Ich denke jedenfalls dass der Unterschied eher in den dc Versionen liegt, und nicht unbedingt am OS selber.

    Btw., wo ist denn da ein 'o' zuviel?

    mfg,
    bytepool
     
  4. #3 bitmuncher, 03.04.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis. Es ist tatsächlich ein Define in /usr/include/limits.h.

    Code:
    #define	_POSIX2_BC_SCALE_MAX		  99
    #define	BC_SCALE_MAX		_POSIX2_BC_SCALE_MAX
    
     
  5. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    In der Fehlermeldung "scale factor is too large"

    "Skalierungsfaktor ist auch zu groß"?
     
  6. #5 Krotti, 03.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2009
    Krotti

    Krotti Foren As

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Just remember that the only meanings of “too” are “also” (“I want some ice cream too.”) and “in excess” (“Your walkman is playing too loudly.”). Note that extra O. It should remind you that this word has to do with adding more on to something. “To” is the proper spelling for all the other uses.

    Edit:
    Quelle: http://www.wsu.edu/~brians/errors/to.html

    Würde ich folgendermaßen übersetzen:

    scale factor is also too large

    oder

    scale factor is too large, too
     
  7. #6 bitmuncher, 03.04.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Danke Krotti für die Aufklärung. Man lernt nie aus. :)
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hehe.

    Wollte auch den Befehl auf einer Sun M5000 laufen lassen um mal zu sehen, was das Ding so kann, aber geht net. Hast es hinbekommen mit dem Wert hochsetzen? Oder geht das nicht?

    mfg
     
  10. #8 bitmuncher, 13.04.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Geht nur, wenn man den Wert in der limits.h anpasst und bc neu kompiliert.
     
Thema:

scale factor is too large

Die Seite wird geladen...

scale factor is too large - Ähnliche Themen

  1. MariaDB stellt MaxScale vor

    MariaDB stellt MaxScale vor: Das MariaDB-Team hat mit MaxScale einen freien, datenbankorientierten Proxy veröffentlicht, der mit den relationalen Datenbankmanagementsystemen...
  2. Freescale stellt Mini-Tablets mit Linux unter 200 Dollar vor

    Freescale stellt Mini-Tablets mit Linux unter 200 Dollar vor: Der texanische Chiphersteller Freescale hat heute ein Referenzdesign für Tablets im Sieben-Zoll-Format vorgestellt, das auf einen ARM-basierten...
  3. Xandros bringt Linux für Netbooks mit ARM, Qualcomm’s Snapdragon und Freescale

    Xandros bringt Linux für Netbooks mit ARM, Qualcomm’s Snapdragon und Freescale: Xandros hat heute auf dem Mobile World Congress in Barcelona bekannt gegeben, zukünftig auch Netbooks und Mobile Internet Devices (MIDs) zu...
  4. Netbook-Referenzdesign von Freescale mit Ubuntu

    Netbook-Referenzdesign von Freescale mit Ubuntu: Der Chiphersteller Freescale will in das Netbook-Marktsegment mit einem auf Preis und Energieverbrauch optimierten Design eintreten. Weiterlesen...
  5. postscript resizen oder scalen

    postscript resizen oder scalen: Hallo, ich komme mit dem pstops Tool nicht klar. Ich möchte ein Bild in .ps Format resizen oder einfach nur scalen und etwas kleiner machen....