Sarge mit Kernel 2.4 und Nvidia 6629 Treiber

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Tsunami, 23.12.2004.

  1. #1 Tsunami, 23.12.2004
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2004
    Tsunami

    Tsunami Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hesselande
    Hi alle zusammen!

    Ich haette da gerne mal ein Problem.

    Also ich hab jetzt wirklich schon einiges an Google und Co. durchstoebert aber antwort nicht so richtig erhalten!

    Mein anliegen ist folgender:

    Habe mir Sarge installiert, zuerst mit dem 2.6er Kernel und da ging das mit dem neuen 6629 treiber von Nvidia schon nicht ohne eigenen Kernel zu compilieren. Nundenn wurde mir gesagt mit dem 2.4 Kernel funktioniert der 6629 Driver ohne das ich was machen muss.Also hab ich mir die Kernel packeds geholt installiert und...ging immer noch nicht :( Aus lauter frust hab ich neuinstalliert mein Sarge mit standart Kernel und voller vorfreude wollte ich dann den treiber mit der erwartung das jetz talles geht,installieren.
    Das ende von dem Lied...Es geht immer noch nicht :( also was soll ich machen das ich mit Sarge den neuen nvidia treiber 6629 zum laufen bringe! Zum Compilieren des Kernels fuehle ich mich noch nicht recht gewachsen denke ich?! :)


    Ergo ich brauche Hilfe!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    haste den die sourcen bzw. kernel-headers installiert?
     
  4. #3 Tsunami, 23.12.2004
    Tsunami

    Tsunami Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hesselande
    Nach der neu installation habe ich nichts zusaetzlich installiert! also Keine Sources oder headers!
     
  5. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    Soweit ich weiß, benötigst du die kernel-sourcen oder mind. die kernel-headers um
    die Treiber zu installieren.
     
  6. #5 Goodspeed, 23.12.2004
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    1. Frage: Woher hast Du die Nvidia-Treiber? In Sarge ist noch 6111.
    Von Nvidia direkt? *bäh* ... den Installer find ich doof, aber egal.
    2. Frage: Hast Du die passenden Kernel-Header zu Deinem aktuellen "Standard-"Kernel installiert? "uname -r" verrät Dir die Bezeichnung und dann einfach "apt-get install kernel-header-bezeichnung" ...
     
  7. #6 Tsunami, 23.12.2004
    Tsunami

    Tsunami Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hesselande
    Hmm...

    @Zero: danke werde mir jetzt, wenn ich feierabend habe :) den header installieren und mir die source besorgen.

    @Goodspeed1978: hab mir den nvidia driver von der nvidia.com seite geladen! ?der 6111 ist standart maessig schon in Sarge drin, hab ich net gewusst?
    Gibts noch ne andere moeglichkeit zur installation des 62er?
     
  8. #7 Goodspeed, 23.12.2004
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Wie schon gesagt ... passende Kernel-Header installieren und dann sollte es funktionieren ... wenn nicht, wären ein paar Fehlermeldungen nicht schlecht ...
     
  9. #8 Tsunami, 23.12.2004
    Tsunami

    Tsunami Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hesselande
    Alles klar werde mich heute abend mal dransetzten, wenn ich rechtzeitig heim komme und das ganze mal mit einer neuinstallation machen. Hab soviel ausprobiert/rumgespielt das bestimmt etwas stoeren wird. :think:

    Danke Goodspeed1978 und Zero melde mich wieder :oldman
     
  10. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Nur so nebenbei: wenn die kernel-header aktualisiert werden, ist es unerlaesslich, auch die libc neu zu uebersetzen (oder eine Version zu installieren, die mit diesen headern uebersetzt wurde). Ansonsten wird es beim Linken bald grosse Probleme geben.

    -khs
     
  11. #10 Tsunami, 23.12.2004
    Tsunami

    Tsunami Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hesselande
  12. #11 Goodspeed, 23.12.2004
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Nur so nebenbei ... Du hast keine Ahnung von Debian, oder? Seit wann muß da irgendwann die libc übersetzt werden????
    Entweder es gibt eine neu (was zu 99% ein neues Release nach sich zieht) oder es gibt keine. Und mit den Headern an sich hat das nix zu tun ...
     
  13. #12 Goodspeed, 23.12.2004
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ruhig ... ganz ruhig :D

    Du installierst Sarge ... ganz normal. Da wird Dir automatisch die aktuelle libc installiert ... ohne geht's nicht.
    Dann schaust Du, welcher Kernel läuft (uname -r) und installierst Dir per apt-get die entsprechenden Kernel-Header.
    Und dann versuchst Du Dein Glück mit den Nvidia-Treibern und postest eventuelle FEhler ...
     
  14. #13 Tsunami, 23.12.2004
    Tsunami

    Tsunami Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hesselande
    @Goodspeed1978:

    :)) Ok so mach ich es! Dank Dir tausendmal ich teste das glaich heute abend aus! Und Berichte dann die Ergebnisse meines treibens.. :devil:
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, wir haben etwas aneinander vorbeigeredet. Ich dachte, es sind bereits die default-kernel-header installiert und es soll ein Upgrade selbiger vorgenommen werden.
    Und das wuerde auch unter debian zu Problemen fuehren. Glaub mir.

    -khs
     
  17. #15 Goodspeed, 23.12.2004
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
Thema:

Sarge mit Kernel 2.4 und Nvidia 6629 Treiber

Die Seite wird geladen...

Sarge mit Kernel 2.4 und Nvidia 6629 Treiber - Ähnliche Themen

  1. Sarge - Kernelheaders installieren?

    Sarge - Kernelheaders installieren?: Hallo, ich habe eben Debian Sarge installiert, anscheinend ohne Kernel Headers... Also wollte ich die nachinstallieren und habe mir das Paket...
  2. probleme mit debian sarge und pakete

    probleme mit debian sarge und pakete: Hallo Leute ich habe auf nem Laptop Debian Sarge installiert. Dies ist aber schon 1 jahr her. Hat ohne probleme funktioniert. Jetzt wollte ich...
  3. Security Updates für Debian 3.1 "Sarge" werden zum 31.März 2008 eingestellt

    Security Updates für Debian 3.1 "Sarge" werden zum 31.März 2008 eingestellt: http://www.debian.org/News/2008/20080229 Nachdem "Etch" (Debian 4.0) nun seit fast einem Jahr freigegeben ist, wird es ab Ende März 2008 keine...
  4. Problem nach Sarge --> Etch

    Problem nach Sarge --> Etch: Hallo, ich hoffe mir kann einer von euch bei meinem kleinen Problem helfen... Wie in der Überschrift erkennbar habe ich mein System von Sarge...
  5. Debian 3.1 Sarge vsFTPd user einrichten

    Debian 3.1 Sarge vsFTPd user einrichten: Hallo Leute ich bin seit Wochen dabei raus zu finden wie ich Nutzer für meine vsFTPd anlegen kann. Schaffe es aber nicht richtig mit Adduser kann...