Sane Direktkopie

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von CuRaToR, 16.07.2007.

  1. #1 CuRaToR, 16.07.2007
    CuRaToR

    CuRaToR Doppel-As

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe meinen CUPS Drucker installiert, und versuche nun von meinem Scanner eine Direktkopie zu machen. Das Programm Xsane bietet mir leider meinen Drucker nicht an sondern nur "new Printer",

    Was mach ich da falsch?

    sollte ich ein andres Prog nutzen?


    Gruß
    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sane Direktkopie

Die Seite wird geladen...

Sane Direktkopie - Ähnliche Themen

  1. 60-libsane.rules schützen

    60-libsane.rules schützen: Hallo Kann man auf einem Debian die Datei /lib/udev/rules.d/60-libsane.rules vor überschreiben schützen ? mfg schwedenmann
  2. Xsane findet Scanner nicht

    Xsane findet Scanner nicht: Moin, ich habe hier ein Arch Linux x64 und einen HP Photosmart C3180. Cups erkennt den Drucker und druckt auch 1a. Wenn ich jetzt aber Xsane...
  3. HP PSC 1510 sane Problem

    HP PSC 1510 sane Problem: Hallo nutze FC6 nunja mein Drucker ist HP PSC 1510 wie auch immer drucker ist konfiguriert und druckt via usb. Das Scannen mit xsane ging auch bis...
  4. Ubuntu scannen mit xsane ->Ungültiges Argument

    Ubuntu scannen mit xsane ->Ungültiges Argument: Hallo alle, ich habe ubuntu dd installiert und möchte jetzt mit sane (möglichst mit dem gui xsane) dateien scannen. Laut webseite ist der scanner...
  5. sane-backends immer wieder installieren

    sane-backends immer wieder installieren: hallo an alle, mein scanner funktioniert langezeit sehr gut. dann, ploetzlich, ohne ersichtlichen grund, obwohl nichts am system veraendert...