Samba & Vista 64Bit Business Profile Roaming

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von martes, 24.04.2008.

  1. martes

    martes Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe bei der Konfiguration von Samba ein paar kleinere Probleme. Ich habe ein kleines Netzwerk mit Samba Version 3.0.24 als PDC am Laufen. Die Clients sind primär Windows XP Professional und hier läuft auch alles einwandfrei (Netzzugriffe, Logonscripte, Profileroaming). Blos ein Windows Vista Business 64-Bit Client mit SP1 macht Probleme beim Profileroaming.

    Wenn man sich als Benutzer, der noch kein servergespeichertes Windows Vista Profile hat, einloggt, dann wird ein neues Basisprofil auf dem Client erstellt. Auch auf dem Sambaserver wird ein Ordner namens profile.V2 angelegt. Nach dem Logout sollte dieses Profil, was auf C:\Users\MeinName liegt eigentlich auf dem Server kopiert werden, jedoch wird das nicht gemacht. Das Logonscript wird allerdings ausgeführt, da ich sämtliche Netzlaufwerke im Arbeitsplatz (Computer) habe. Auch die Authentifizierung klappt einwandfrei. Auch kann ich den Computer ohne Probleme in der Domäne ab und wieder anmelden.

    Ich habe schon allerlei Google-Anfragen und Foren gewälzt und dabei herausgefunden, das es helfen sollten auf dem Vista-Client in der Registry folgendes in "[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\System]einzutragen:

    Code:
    "WaitForNetwork"=dword:00000000
    "CompatibleRUPSecuriy"=dword:00000001
    
    Das habe ich dann anschliessend probiert jedoch, besteht der Fehler weiterhin. Daraufhin habe ich auch die Einträge der Profilelist in der Windows Registry überprüft und getestet, ob Lese- & Schreib-Zugriffe auf den Profil-Ordner besteht. Jedoch konnte ich nirgends einen Fehler entdecken.


    Hier die Konfiguration von Samba:
    Code:
    [global]
    [...]
    security = user
    encrypt passwords = true
    passdb backend = tdbsam
    
    obey pam restrictions = yes
    
    domain logons = yes
    logon path = \\%N\%U\profile
    logon drive = H:
    logon home = \\%N\%U
    logon script = logon.cmd
    
    [...]
    
    [netlogon]
       comment = Network Logon Service
       path = /home/samba/netlogon
       guest ok = yes
       writable = no
       browseable = no
       share modes = no
    
    [homes]
       comment = Home Directories
       ;path = 
       browseable = no
       writable = yes
       create mask = 0700
       directory mask = 0700
       valid users = %S
       veto files = desktop.ini
       csc policy = disable
       profile acls = Yes
       force create mode = 777
       force directory mode = 777   
    
    
    Ich verstehe nicht woran es liegt, da es ja unter Windows XP super funktioniert.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. martes

    martes Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Keiner eine Idee? :hilfe2:
     
Thema:

Samba & Vista 64Bit Business Profile Roaming

Die Seite wird geladen...

Samba & Vista 64Bit Business Profile Roaming - Ähnliche Themen

  1. Samba - Probleme mit Vista

    Samba - Probleme mit Vista: Hallo Leute Ich hoffe ich bin in diesem Teil des Boards richtig Folgendes Problem: Server: OpenSuse 11 mit laufendem Samba Client: Vista...
  2. Samba und Windows Vista Roaming Profiles

    Samba und Windows Vista Roaming Profiles: Hallo. Hat zufällig jemand ein How-To oder einen Link für mich, wie man servergespeicherte Profile für Windows Vista auf einem Samba PDC...
  3. Samba4 AD DC

    Samba4 AD DC: Hey Forum, das ist mein erster Post ich hoffe ich bin in der Richtigen section [IMG] Ich habe mit OpenSuSe 42.1 probiert einen Samba4 AD DC...
  4. Samba Active Directory SUBDOMAIN

    Samba Active Directory SUBDOMAIN: Hi, ich habe eine Samba Domäne ESC.LAN mit Samba 4.5 aufgebaut. Jetzt würde ich gern einen neuen Domänen AD im Tree MUNICH.ESC.LAN also eine...
  5. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...