Samba und WinXP

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von Chris-Tian, 27.02.2005.

  1. #1 Chris-Tian, 27.02.2005
    Chris-Tian

    Chris-Tian Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Tag zusammen,

    Vielleicht kann mir jemand weiter helfen, bei einem Probleme.
    Benutze als Server OS Linux Suse 8.2 und als Client OS WinXP + SP2.

    Also, ich kann auf das freigegeben Verzeichnis auf dem Server zugreifen, aber das kopieren von einer ca. 700 MB großen Datei dauer ca. 90 Min..
    Habe Samba (2.2.7) mit SWAT eingerichtet.
    Wo ist das Fehler ?

    zwischen zwei PC mit WinXP (+SP2) ist die Datentansferrate OK (WinXP <=> WinXP), aber zwischen WinXP und Linux tritt der Fehler auf (Linux <=> WinXP).

    Thx im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht solltest du mal eine neue Version von Samba verwenden..... :))
     
  4. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Klappt der Transfer bei anderen Protokollen schneller?
     
  5. #4 randomidiot, 27.02.2005
    randomidiot

    randomidiot prolamer

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Willytown
    Ja normal ist das nicht ....
    ich habe nämlich mit Samba zum Teil schnellere Ergebnisse als wenn ich über Windows etwas transportiere ...

    keine ahnung woran es liegen kann , aber probier einfach mal eine neue Samba version aus , oder - falls du SuSE magst - lad dir das 9.2er DvD-image runter :-).
     
  6. #5 netsurfer2000, 09.05.2005
    netsurfer2000

    netsurfer2000 Eroberer

    Dabei seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Dass Problem hatte ich auch mal --> Lösung war, wie hier schon vorgeschlagen, ein Update auf Samba 3.......
     
Thema:

Samba und WinXP

Die Seite wird geladen...

Samba und WinXP - Ähnliche Themen

  1. Kann man von WinXP auf dem Samba Server ein Benutzer erstellen?

    Kann man von WinXP auf dem Samba Server ein Benutzer erstellen?: Hi, kann man von WinXP auf dem Samba Server ein Benutzer erstellen? Wenn ja wo am besten auch wie. Ein Maschinen konto kann man ja...
  2. Dateien im Profilordner von Win2K/WinXP Clients unter Samba

    Dateien im Profilordner von Win2K/WinXP Clients unter Samba: Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem mit Samba (v3.0.26a) als PDC: Wenn sich ein Client (WinXP oder Win2K) am System anmeldet und...
  3. Samba Shares auf WinXP sind instabil!

    Samba Shares auf WinXP sind instabil!: Hallo, ich kann den Fehler nicht eingrenzen, der bei folgender Konfiguration immer mal wieder sporadisch auftritt. Kurz zur Konfiguration: -...
  4. samba pdc +winxp kein offline login möglich

    samba pdc +winxp kein offline login möglich: Hallo, bin gerade dabei mal einen PDC Server zu testen. Habe den Server mit samba 3.0.23d aufgebaut und der pdc-Server läuft auch und ich...
  5. Samba - WinXP Netzwerk zu langsam

    Samba - WinXP Netzwerk zu langsam: Hallo alle zusammen, ich habe mir einen Debian Router zusammen gebaut. Als Filserver läuft darauf ein Samba 3. Intern sind alle Rechner mit...