Samba Server als BDC in einer Windows Domäne

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von niLs, 10.06.2004.

  1. niLs

    niLs òle òle

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hi Folks,
    ich habe mal eine Frage,

    habe hier nen Samba 3.0.2a-Debian auf der Arbeit in zusammenhang mit Winbind laufen. Der Sambaserver ist nun auch in der Domäne. Ich möchte nun aber gerne die Domänenuser vom PDC (Windows 2003 SBS) benutzen, damit ich auf der Linux kiste keine Benutzer mehr anlegen muss, die Benutzer, die auf die Samba-Freigaben zugreifen sollen, können ruhig Vollzugriff auf die Netzfreigaben haben, aber NUR, wenn sie sich auf dem PDC in der Gruppe "SMB" befinden.

    Mein Problem ist nun, dass mir ein "wbinfo -u" oder "wbinfo -g" nur einen Fehler ausspuckt.

    Code:
    linux01:~# wbinfo -u
    Error looking up domain users
    Code:
    linux01:~# wbinfo -g
    Error looking up domain groups
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, hier meine smb.conf:

    Code:
    # Global parameters
    [global]
            workgroup = *************
            server string = %h
            security = DOMAIN
            obey pam restrictions = Yes
            password server = serverh
            passdb backend = tdbsam, guest
            passwd program = /usr/bin/passwd %u
            passwd chat = *Enter\snew\sUNIX\spassword:* %n\n *Retype\snew\sUNIX\spassword:* %n\n .
            log level = 1
            log file = /var/log/samba/samba.log
            max log size = 1000
            socket options = IPTOS_LOWDELAY TCP_NODELAY
            preferred master = No
            domain master = No
            dns proxy = No
            panic action = /usr/share/samba/panic-action %d
            idmap uid = 10000-20000
            idmap gid = 10000-20000
            winbind separator = +
            invalid users = root
            hide unreadable = Yes
    
    [software]
            comment = Software
            path = /hdb/software
            read only = No
            create mask = 0760
            directory mask = 0770
    
    Danke schonmal im Vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kai123456, 17.01.2007
    kai123456

    kai123456 Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    erstmal was benutzt du für ein Unixsystem

    und dann seh ich, dass du bei security = domain hast...sollte da nicht ADS stehn?

    dein password server = serversh wo liegt dieser denn?

    ich gehe davon aus, dein passwordserver ist der win2003 server

    müsste doch dann heissen serversh.[domain]

    desweiteren schau mal bitte nach ob der windbind deamon auch gestartet ist, ich habe bei mir das problem, dass ab und zu die dienste zicken und einfach nicht starten, obwohl da stand, dass diese erfolgreich gestartet wurden. Machst du am besten mit swat.
     
  4. #3 Miischiii, 12.02.2007
    Miischiii

    Miischiii Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    wie sieht denn hier nun die lösung aus?denn ich will das gleiche haben wie niLs. nur wie bekomme ich das hin?
     
Thema:

Samba Server als BDC in einer Windows Domäne

Die Seite wird geladen...

Samba Server als BDC in einer Windows Domäne - Ähnliche Themen

  1. Autehtifizierung gegen Password Server nach Update SAMBA 3.6.6

    Autehtifizierung gegen Password Server nach Update SAMBA 3.6.6: Hi... ich bekomme einfach den "Dreh" nicht an meine Recherche/Suche nach einer Lösung: Ein Samba 3.5.6 (läßt sich leider z.Z. nicht updaten) läuft...
  2. Anmeldung auf Samba4 Server

    Anmeldung auf Samba4 Server: Ein debian 8 server mit samba4 als pdc und file server installiert. Alle Konfigurationen sind gut gelaufen und samba4 hat bis jetzt einwandfrei...
  3. Sambaserver im Netzwerk nicht sichtbar

    Sambaserver im Netzwerk nicht sichtbar: Hallo liebe Forengemeinde, mein Name ist Oliver, bin 47 Jahre "jung" ;) und habe vor vielen Jahren eine Zeit lang mit Suse, Debian, Fedora &...
  4. PDF Dokumente vom Samba 4 server aus könen nicht geöffnet werden.

    PDF Dokumente vom Samba 4 server aus könen nicht geöffnet werden.: Ich habe 3 Rechner. Der erste ist wo samba 4 als AD Dc installiert und gleichzeitig Datenfreigabe im smb.conf konfiguriert ist. Die anderen 2...
  5. Printserver auf Samba Server installieren

    Printserver auf Samba Server installieren: Hallo zusammen, ich möchte auf einen Samba-Server einen Printserver installieren. Auf diesem sollen die Treiber hinterlegt sein und der...