Samba schreibgeschwindigkeit sehr lahm

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von Mete, 29.09.2006.

  1. Mete

    Mete Jungspund

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen.

    Also das Problem sieht folgendermassen aus:
    Falls ich von meinem FileServer was ziehe, komme ich locker auf 20% Netzwerkauslastung (1Gbit LAN), aber falls ich etwas auf den FileServer schiebe, dann geht da nur ca. 0.5-1.5%. Weiss einer an was das liegen könnte?
    Per FTP kann ich gleich schnell was auf den FileServer schieben, wie ziehen.

    Server Software:
    BS: Debian mit Kernel 2.6.8-3-686
    Samba (schon alle Versionen probiert)
    Proftpd
    Apache2
    Keine grafische Oberfläche

    Server Hardware:
    Board: ASUS K8V-MX
    CPU: AMD Sempron 3000+
    RAM: 256MB DDR
    Hdd:
    1 X WD 19GB (IDE) <-- BS drauf und Proggs
    1 X WD 120GB (IDE) <-- Nur Files für Samba Shares
    1 X Maxtor 40GB (IDE) <-- Nur Files für Samba Shares
    1Gbit LAN Karte

    Client Software:
    BS: Microsoft Windows XP Prof.
    Alles mögliche an Software halt

    Client Hardware:
    Board: ASUS
    CPU: 2.6GHz Intel Celeron
    RAM: 1024MB
    Hdd:
    1 X WD 160GB (IDE)
    1Gbit LAN Karte

    Ich habe es auch schon mit anderen Clientsystemen probiert, auch mit einem Linux Rechner, aber das selbe Ergebnis!

    Hat einer Rat?

    mfg: Mete
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nikster77, 29.09.2006
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    Langsam ist ein sehr relativer Begriff...

    Aber es liegt nicht an deinem Netzwerk, das ist bei Schreiboperationen meist nicht der Flaschenhals.
    FTP arbeitet ganz anders als Samba auf der Platte, erklaer ich aber nicht alles weil ich a) selber nicht alles darueber weiss und b) das was ich darueber weiss zu lange dauern wuerde.

    Ich denke dein Problem ist hoher PlattenI/O wenn du auf den Samba-Share schreibst. Hast du viele (auch sehr relativ), evtl. auch noch (rel.) kleine Dateien?
    Samba schiebt laufend Indexe hin und her und bei vielen kleinen Dateien kann das kopieren von wenigen GB (zumal wen das falsche fs gewaehlt bzw. das fs blockmaessig falsch dimensioniert wurde Tage in Anspruch nehmen weil Samba dann fuer jede Operation den gesamten Index durchgeht (obwohl die das glaub mittlerweile gefixed haben).

    Kurz:
    man muss mehr ueber das Filesystem, Partitionierung, Samba-Version (*alle* hast du sicher nicht durch ;)) etc. wissen.
    Hast du auch mal geschaut ob die Platten noch gut sind?
    Lass waehrend solcher Aktionen mal ein watch vmstat mitlaufen evtl. hilft dir das weiter.

    Gruss

    Niels
     
  4. Mete

    Mete Jungspund

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Also:

    Nein, es sind nicht viele Daten, sondern eine Grosse (3Gb).
    Auch die Platten sind i.O., da ich die Platte in meinen alten FileServer geschmissen hab, und dort schon wesentlich mehr speed geht... (8-9% vom 1Gbit LAN). Also würde ich sagen das dass Problem an Samba selber liegt, obwohl beide Server die gleicher Version haben.. :think:
    Version:
    FileServer:~# smbd --version
    Version 3.0.14a-Debian

    mfg: Mete
     
  5. #4 nikster77, 29.09.2006
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hast du mal vmstat mitlaufen lassen und die auch die Systemload beobachtet?
    Was ist "der alte Fileserver" fuer einer?
    Mehr Ram? bessere CPU? besserer, wenn auch evtl. aelterer, Chipsatz?
     
  6. #5 Mete, 29.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2006
    Mete

    Mete Jungspund

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    also das mit vmstat werde ich gleich ausprobieren, aber CPU load war beim draufkopieren immer unter 10%.
    Der alte FileServer ist ein Intel Celeron D 1.12GHz (übertaktet) und hat 384MB SDRAM.

    Hast du gerade nen Download-Link und nen kleines Tut dazu?
    Leieder gibts das Packet nicht in Apt-Get :P

    mfg: Mete
     
  7. #6 nikster77, 29.09.2006
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der RAM da noch reinpasst (wahrscheinlich nicht sonsta haettest du's wohl getan) rein damit, das kann nie schaden grad auf fileservern.
    Du solltest die Ramauslastung beobachten.

    Vmstat ist bestimmt schon installiert das ist so elementar das ich nichtmal weiss in welchem Paket das kommt, einfach mal aufrufen, wenn du's nicht hast hast du evtl. iostat das ist fast dasselbe.

    Vmstat macht auch nicht besonders vielmehr als einen Kernelprozess auszulesen und zwar /proc/mdstat und das lesbar darzustellen.

    watch vmstat -d sollte dir zeigen was du brauchst aber du solltest die manpage lesen, das Kommando kann dir gute Dienste leisten.
     
  8. Mete

    Mete Jungspund

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    also, hier mal 2 teilers :P :

    Idle:

    disk ----------reads------------ -----------writes----------- -------IO-------
    total merged sectors ms total merged sectors ms cur s
    ram0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
    hda 39395 983 721594 315197 131034 386355 4139712 1873886 0 367
    hdc 105966 47084 15861038 484439 50615 710232 6087192 2792115 0 447
    fd0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0


    Beim Daten auf den Server schieben:

    disk ----------reads------------ -----------writes----------- -------IO-------
    total merged sectors ms total merged sectors ms cur s
    ram0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
    hda 39395 983 721594 315197 131053 386456 4140672 1873898 0 367
    hdc 105966 47084 15861038 484439 50658 715847 6132456 2793825 0 447
    fd0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 nikster77, 29.09.2006
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hmm...
    mach das ganze nochmal nur mit vmstat (ohne -d) und post dann nochmal.
     
  11. Mete

    Mete Jungspund

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Idle:

    procs -----------memory---------- ---swap-- -----io---- --system-- ----cpu----
    r b swpd free buff cache si so bi bo in cs us sy id wa
    1 0 0 15968 74896 102800 0 0 8 6 30 7 0 0 100 0

    Beim raufschieben:

    procs -----------memory---------- ---swap-- -----io---- --system-- ----cpu----
    r b swpd free buff cache si so bi bo in cs us sy id wa
    1 0 0 2132 74992 116416 0 0 8 6 30 7 0 0 100 0

    Beim ziehen:

    procs -----------memory---------- ---swap-- -----io---- --system-- ----cpu----
    r b swpd free buff cache si so bi bo in cs us sy id wa
    1 0 0 2300 5732 211364 0 0 8 6 31 7 0 0 100 0
     
Thema:

Samba schreibgeschwindigkeit sehr lahm

Die Seite wird geladen...

Samba schreibgeschwindigkeit sehr lahm - Ähnliche Themen

  1. Samba schreibgeschwindigkeit miserabel!

    Samba schreibgeschwindigkeit miserabel!: His zusammen. Ich habe nun seit mehreren Wochen meinen FileServer mal bisschen Upgraden wollen. Seit dem Upgrade von Mainboard, CPU und RAM,...
  2. Samba4 AD DC

    Samba4 AD DC: Hey Forum, das ist mein erster Post ich hoffe ich bin in der Richtigen section [IMG] Ich habe mit OpenSuSe 42.1 probiert einen Samba4 AD DC...
  3. Samba Active Directory SUBDOMAIN

    Samba Active Directory SUBDOMAIN: Hi, ich habe eine Samba Domäne ESC.LAN mit Samba 4.5 aufgebaut. Jetzt würde ich gern einen neuen Domänen AD im Tree MUNICH.ESC.LAN also eine...
  4. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...
  5. SAMBA für Windows10 Domäne einrichten

    SAMBA für Windows10 Domäne einrichten: Hallo, ich habe letztes Wochenende verzweifelt versucht, Samba auf meinem Server einzurichten, daher versuche ich aktuell meinen Fehler zu...