Samba kann nicht installiert werden

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von manhunt, 29.05.2007.

  1. #1 manhunt, 29.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2007
    manhunt

    manhunt Foren As

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe versucht per apt-get install samba Samba zu installieren doch oh Schreck das ist das erste Packet das das sich aus den Originalen Quellen nicht installieren lässt. Habt ihr ne Lösung dafür?

    Code:
    gaja:/home/manhunt# apt-get install samba
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    Die folgenden zusätzlichen Pakete werden installiert:
      samba-common
    Empfohlene Pakete:
      smbldap-tools
    Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
      samba samba-common
    0 aktualisiert, 2 neu installiert, 0 zu entfernen und 2 nicht aktualisiert.
    Es müssen 5642kB Archive geholt werden.
    Nach dem Auspacken werden 13,7MB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
    Möchten Sie fortfahren [J/n]? j
    Hole:1 http://security.debian.org etch/updates/main samba-common 3.0.24-6etch2 [2381kB]
    Hole:2 http://security.debian.org etch/updates/main samba 3.0.24-6etch2 [3261kB]Es wurden 5642kB in 1m2s geholt (90,9kB/s)
    Vorkonfiguration der Pakete ...
    Wähle vormals abgewähltes Paket samba-common.
    (Lese Datenbank ... 87012 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
    Entpacke samba-common (aus .../samba-common_3.0.24-6etch2_i386.deb) ...
    Wähle vormals abgewähltes Paket samba.
    Entpacke samba (aus .../samba_3.0.24-6etch2_i386.deb) ...
    Richte samba-common ein (3.0.24-6etch2) ...
    
    Richte samba ein (3.0.24-6etch2) ...
    Generating /etc/default/samba...
    tdbsam_open: Converting version 0 database to version 3.
    account_policy_get: tdb_fetch_uint32 failed for field 1 (min password length), returning 0
    account_policy_get: tdb_fetch_uint32 failed for field 2 (password history), returning 0
    account_policy_get: tdb_fetch_uint32 failed for field 3 (user must logon to change password), returning 0
    account_policy_get: tdb_fetch_uint32 failed for field 4 (maximum password age), returning 0
    account_policy_get: tdb_fetch_uint32 failed for field 5 (minimum password age), returning 0
    account_policy_get: tdb_fetch_uint32 failed for field 6 (lockout duration), returning 0
    account_policy_get: tdb_fetch_uint32 failed for field 7 (reset count minutes), returning 0
    account_policy_get: tdb_fetch_uint32 failed for field 8 (bad lockout attempt), returning 0
    account_policy_get: tdb_fetch_uint32 failed for field 9 (disconnect time), returning 0
    account_policy_get: tdb_fetch_uint32 failed for field 10 (refuse machine password change), returning 0
    Importing accout for root...ok
    Importing accout for daemon...ok
    Importing accout for bin...ok
    Importing accout for sys...ok
    Importing accout for sync...ok
    Importing accout for games...ok
    Importing accout for man...ok
    Importing accout for lp...ok
    Importing accout for mail...ok
    Importing accout for news...ok
    Importing accout for uucp...ok
    Importing accout for proxy...ok
    Importing accout for www-data...ok
    Importing accout for backup...ok
    Importing accout for list...ok
    Importing accout for irc...ok
    Importing accout for gnats...ok
    Importing accout for nobody...ok
    Importing accout for Debian-exim...ok
    Importing accout for statd...ok
    Importing accout for identd...ok
    Importing accout for messagebus...ok
    Importing accout for avahi...ok
    Importing accout for haldaemon...ok
    Importing accout for gdm...ok
    Importing accout for hplip...ok
    Importing accout for manhunt...ok
    Importing accout for sshd...ok
    update-rc.d: warning: /etc/rc2.d/K09samba is not a link to ../init.d/samba or /etc/init.d/samba
    update-rc.d: warning: /etc/rc3.d/K09samba is not a link to ../init.d/samba or /etc/init.d/samba
    invoke-rc.d: dangling symlink: /etc/rc2.d/K09samba
    dpkg: Fehler beim Bearbeiten von samba (--configure):
     Unterprozess post-installation script gab den Fehlerwert 102 zurück
    Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
     samba
    E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
    
    mfg manhunt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nemesis, 29.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    mach mal "apt-get remove --purge samba samba-common && apt-get install samba"
     
  4. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Wie soll er denn samba purgen, wenns nichtmal installiert wurde?
    evtl hilft
    Code:
    apt-get -f install
    oder
    Code:
    apt-get check
     
  5. #4 manhunt, 29.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2007
    manhunt

    manhunt Foren As

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hi


    3 mal Fehlanzeige.


    Code:
    gaja:/home/manhunt# apt-get remove --purge samba samba-common && apt-get install samba
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    Paket samba-common ist nicht installiert, wird also auch nicht entfernt
    Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
      samba*
    0 aktualisiert, 0 neu installiert, 1 zu entfernen und 2 nicht aktualisiert.
    Es müssen 0B Archive geholt werden.
    Nach dem Auspacken werden 7975kB Plattenplatz freigegeben worden sein.
    Möchten Sie fortfahren [J/n]? j
    (Lese Datenbank ... 87063 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
    Entferne samba ...
    invoke-rc.d: dangling symlink: /etc/rc2.d/K09samba
    dpkg: Fehler beim Bearbeiten von samba (--purge):
     Unterprozess pre-removal script gab den Fehlerwert 102 zurück
    Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
     samba
    E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
    
    Code:
    gaja:/home/manhunt# apt-get -f install samba
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    samba ist schon die neueste Version.
    Probieren Sie „apt-get -f install“, um diese zu korrigieren:
    Die folgenden Pakete haben nichterfüllte Abhängigkeiten:
      samba: Hängt ab: samba-common (= 3.0.24-6etch2) soll aber nicht installiert werden
    E: Nichterfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie „apt-get -f install“ ohne jeglich Pakete (oder geben Sie eine Lösung an).
    
    Code:
    gaja:/home/manhunt# apt-get check samba
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    Probieren Sie „apt-get -f install“, um diese zu korrigieren.
    Die folgenden Pakete haben nichterfüllte Abhängigkeiten:
      samba: Hängt ab: samba-common (= 3.0.24-6etch2) ist aber nicht installiert
    E: Nichterfüllte Abhängigkeiten. Versuchen Sie, -f zu benutzen.
    


    edit: Irgentwie hat Synaptic mich aus der apt-get Affäre gezogen. Danke für eure Hilfe.

    mfg manhunt
     
  6. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    NEIN!
    Ohne "samba"
    Einfach
    Code:
    apt-get -f install
    Das gleiche mit "check".
     
  7. #6 manhunt, 29.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2007
    manhunt

    manhunt Foren As

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Danke beim Nächsten mal weiß ich es.

    mfg manhunt

    @Wolfgang Habe es schon gelesen habe nur gedacht er meint den Grund Befehl und ich muss nur mehr den Paketnamen dazu schreiben. Sorry jeder macht mal Fehler.
     
  8. #7 Wolfgang, 29.05.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hat dich das nicht selbst darauf gebracht?
    Oder liest du sowas aus Prinzip nicht?

    Unter Linux/Unix ist es immer wichtig, die Fehlermeldungen genau zu betrachten.

    Wahrscheinlich ist da schon vorher etwas schief gelaufen, was du nicht gelesen hast.
    Allerdings ist apt-get -f install eine ziemliche Holzhammermethode.
    Aber wenn es hilft...

    Gruß Wolfgang
     
  9. #8 Goodspeed, 29.05.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Natürlich war es installiert ... nur eben noch nicht komplett konfiguriert ... das ist ein kleiner aber feiner Unterschied. Siehe auch seine Ausgabe eben davon ...
     
  10. #9 Nemesis, 29.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    danke goodspeed, das war mein gedankengang ;)
     
  11. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Erbsenzähler!
    Ein
    Code:
    apt-get --purge
    hat aber ja nix gebracht, wie wir gesehen haben.
    danke goodspeed, das war mein gedankengang
    Musst du dich hinter einem Moderator verstecken?
    Wie arm ist das denn?
     
  12. #11 Nemesis, 29.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    wer von uns beiden hier arm ist, das lasse ich mal dahingestellt.
    ich habe zumindest nicht das bedürfnis mich profilieren zu müssen ...
     
  13. #12 manhunt, 29.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2007
    manhunt

    manhunt Foren As

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ich bitte einen Mod das Thema zu schließen bevor sich noch einer weh tut.

    Nochmals danke für die Hilfe.

    mfg manhunt
     
  14. #13 Goodspeed, 29.05.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Das hat nicht mit Erbsenzähler zu tun:
    Selbstverständlich kann man ein Paket in diesem Status entfernen. Das ist ja eben der Vorteil der Debian-Paketsystems. Herunterladen, Config-Optionen festlegen, auspacken, einrichten, nacharbeiten. Das das in diesem Fall aufgrund des dämlichen samba.prerm-Scripts nicht ging, ist eine ganz andere Geschichte.

    Und komm mal wieder n bissl runter ... hier will niemand jemanden ans Bein pinkeln ... ;)

    @manhunt: Keine Panik ... ich hab meinen "Anhalter" dabei *g*
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Das will ich auch nicht.
    Ich bin eigentlich ein netter Kerl. Es gibt nur ein paar Dinge, auf die ich sehr empfindlich reagiere.
    Dazu gehören halt Aussagen, die nicht an einen persönlich gereichtet sind, sondern aus dem Schatten eines anderen heraus kommen.
     
  17. #15 Goodspeed, 29.05.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Hmmm ... das ich nen Schatten hab, behaupten zwar viele, aber so direkt ... :D
     
Thema:

Samba kann nicht installiert werden

Die Seite wird geladen...

Samba kann nicht installiert werden - Ähnliche Themen

  1. SAMBA PDC auf MacOS X Mountain Lion - Win7-Client kann nicht in die Domäne :-(

    SAMBA PDC auf MacOS X Mountain Lion - Win7-Client kann nicht in die Domäne :-(: Hallo zusammen, ich versuche nun seit Tagen einen PDC auf einem MacOS X Server (Mountain Lion) zu betreiben. SAMBA wurde per Homebrew...
  2. Kann man von WinXP auf dem Samba Server ein Benutzer erstellen?

    Kann man von WinXP auf dem Samba Server ein Benutzer erstellen?: Hi, kann man von WinXP auf dem Samba Server ein Benutzer erstellen? Wenn ja wo am besten auch wie. Ein Maschinen konto kann man ja...
  3. kann passwd sambantpassword ändern?

    kann passwd sambantpassword ändern?: Hi, ich hab folgendes problem. Habe einen Samba PDC mit ldap backend, einige windows aber auch linux clients. Soweit klappt das Setup...
  4. VPN to VPN Gateway Samba ist Wins Server kann nur Rechner des eigenen Subnetzes sehen

    VPN to VPN Gateway Samba ist Wins Server kann nur Rechner des eigenen Subnetzes sehen: Hallo zusammen, habe folgendes Problem, habe eine VPN Gateway eingerichtet. Funktioniert auch gut. Kann Rechner pingen und auf die Festplatten...
  5. Kann auf Samba share nicht schreiben

    Kann auf Samba share nicht schreiben: Hi! ich habe auf einem Fedora 8 System Samba installiert. In diesem System ist eine extra Festplatte auf /mnt/data gemounted. fstab line:...