[S] traffic und load balancing

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von ClemensBW, 13.06.2007.

  1. #1 ClemensBW, 13.06.2007
    ClemensBW

    ClemensBW Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche ein traffic und load balancing tool, für load balancing habe ich pound gefunden, welches für meine Verhältnisse gut aussieht, aber wie kann ich traffic auf zb. 3 oder 4 Server verteilen?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. blur

    blur Tripel-As

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    das macht doch pound für Dich. Für welchen Anwendungszweck ist das denn gedacht?

    Gruß
    Blur
     
  4. #3 serverzeit.de, 14.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2007
    serverzeit.de

    serverzeit.de Netzwerkarchäologe

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Mal überlegt das dem Nameserver zu überlassen?

    EDIT: Ich kannte pound nicht, was wohl leistungsfähiger ist als ein Nameserver ;)
    Ein Nameserver würde wie folgt vorgehen:

    domain.de -> IP1
    domain.de -> IP2
    domain.de -> IP3

    Bedeutet: Bei der ersten Anfrage gibt der Nameserver die IP1 zurück, bei der zweiten die IP2 etc. So werden die Anfragen alle gleichmäßig auf die Server verteilt. Allerdings kann es natürlich passieren, dass 5 serverlastige Anfragen auf IP1 landen, und alle weniger intensiven Anfragen auf IP2 landen. Aber ich weiß nicht wie pound arbeitet, daher meine sehr simple Lösung :)
     
  5. #4 Ale-x, 14.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2007
    Ale-x

    Ale-x bash lehrling

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    ich glaub dieser beitrag ist falsch hab den post falsch verstanden :)
     
  6. #5 supersucker, 14.06.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du es mit stabiler und erprobter Software willst:

    Apache reverse proxy mit mod_rewrite.

    __Die__ Lösung für sowas.
     
Thema:

[S] traffic und load balancing

Die Seite wird geladen...

[S] traffic und load balancing - Ähnliche Themen

  1. [Tip] Traffic sparen beim "distfiles-Download"

    [Tip] Traffic sparen beim "distfiles-Download": Mit Hilfe des Programmes deltup kann man bis zu 75% Traffic beim Update von Paketen sparen. How-To-Install Änderungen in der...
  2. OpenVPN traffic redirect

    OpenVPN traffic redirect: Moin, ich komm hier irgendwie nicht weiter, versuche seit Stunden OpenVPN zum Laufen zu bringen. Läuft auch soweit alles glatt, server läuft...
  3. Traffic messen mit Nagios3 auf Debian-vServer

    Traffic messen mit Nagios3 auf Debian-vServer: Hallo Leute, ich habe einen vServer bei Server4You auf dem Debian und Nagios installiert sind. Jetzt möchte ich mit Nagios für jedes Monat den...
  4. GNUnet-VPN tunnelt IPv6 Traffic über IPv4 Netzwerke und umgekehrt

    GNUnet-VPN tunnelt IPv6 Traffic über IPv4 Netzwerke und umgekehrt: Die Entwickler des bisher eher als anonymes Filesharingprogramm bekannten GNUnet haben dem Programm mit Veröffentlichung der Version 0.9.0 jetzt...
  5. OpenVPN Traffic limitieren pro User

    OpenVPN Traffic limitieren pro User: Also, ich habe hier einen VPN Server über den einzelne Benutzer über NAT in das Internet können. Der Traffic der einzelnen Benutzer soll jeweils...