Router konfigurieren

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von Asango, 25.09.2006.

  1. Asango

    Asango Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin neu und weiß einfach nicht mehr weiter:

    Es ist nicht mal ein Linux-spezifisches Problem, sondern ein Hardwareproblem.

    Ich habe einen alten Allnet Router mit der Bezeichnung: All0277

    Ich habe es fertig bekommen, ihn soweit zu konfigurieren, dass ich ins Internet gelange. Soweit sogut, allerdings lassen sich nicht alle Seiten öffen. Da kommt dann ständig "Seiten-Ladefehler".
    Ich habe schon die ganze Konfiguration über den Haufen geschmissen, aber es klappt einfach nicht.

    Kann mir jemand helfen und mir sagen, was ich falsch mache oder übersehen habe ??

    Danke

    Asango
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo,

    Wilkommen im UB ;)
    der Router basiert zwar auf Linux, aber wir beschäftigen uns im Allgemeinen
    mehr mit PC-Systemen :oldman
    Dennoch
    Wenn du in "gebraucht" bekommen hast, resete ihn als erstes.
    Keine Ahnung, was dein Vorgänger konfiguiert hat....

    Dann stelle deine Internetverbindung vom Router wieder her ;)
    Funktioniert es ?
    ja --> super
    nein --> s.... :D
    dann eventuell ein Firmwareupdate machen Link
    Weiter weis ich auch nicht ...

    Gruß Lumpi

    PS: Das Firmwareupdate erfolgt natürlich auf dein Risiko hin!
     
  4. tavgm

    tavgm Doppel-As

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hi,

    ich hätte noch was anzubieten vielleicht mal den Dns-Server überprüfen.


    Gruss tavgm
     
  5. #4 Lumpi, 25.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2006
    Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo,

    Ist eine Möglichkeit, wenngleich ein Router in der Regel auch ohne
    eine solche Einstellung funktioniert.

    @Asango
    gib mal das in deiner Konsole ein:

    ping 193.99.144.80

    (das ist die IP von "www.heise.de") ein.
    wenn du da eine Antwort bekommst
    musst du wirklich nen DNS-Server angeben.
    Aber da findest du ja einige beim googlen.

    Gruß Lumpi

    PS:
    In der Rubrik "Hardware" "Sonstiges" wäre dieser
    Thread besser aufgehoben gewesen ;)
    [EDIT] Rechtschreibfehler beseitigt
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Lass mal bei den Verbindungen, die haengen ein traceroute (traceroute www.domainfunktioniertnicht.grmp) zum entsprechenden Server laufen. Dann kannst du sehen an welcher Stelle er haengt. Funktioniert die Verbindung, wenn du direkt die IP des Servers nutzt, solltest du mal anstelle deines Routers die DNS deines Providers fuer die Namensaufloesung auf deinem Rechner nutzen.
     
  7. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Richtig.

    Vielleicht hast du ja sogar vergessen auf deinem PC
    Standart-Gateway &
    DNS
    an deinen Router anzupassen? ;)
    Das IP-Range sollte auch überprüft werden.

    Gruß Lumpi
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Da es ja scheinbar nur einige Verbindungen betrifft, glaube ich nicht, dass der Gateway falsch ist. Entweder liegt hier das Problem beim DHCP-Server, bei der Namensaufloesung und wenn mich nicht alles irrt, hatten wir im Board schonmal ein aehnliches Problem, das durch Anpassung des MTU geloest werden konnte. Ich tippe aber mal auf ein DNS-Problem. :)
     
  9. Asango

    Asango Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Erstmal vielen Dank für die ganzen Antworten.
    Werde nun eines nach dem anderen probieren und melde mich dann wieder.

    Danke
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Asango

    Asango Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geht immer noch nicht

    Hallo theton,

    habe deinen Tipp probiert, aber da kommt dann nur:
    Der Zielname www.praktiker.de konnte nicht aufgelöst werden.

    In diesem Beispiel lässt sich Praktiker nicht öffen, aber auch viele andere Seiten.
    Wenn ich nen Traceroute zu anderen Servern schicke, werden die aufgelöst.

    Im Router sind 3 DNS eingestellt. Es kann doch nicht sein, dass alle 3 den blöden Praktiker nicht auflösen können, oder ????? :headup:

    Erbitte nochmal Hilfe.

    :hilfe2:
     
  12. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Versuche mal als DNS die folgenden und trage diese direkt in die /etc/resolv.conf deines Rechners ein um ein Problem im DNS des Routers (denn den hast du ja scheinbar als DNS in deinem Rechner eingetragen) auszuschliessen.
    Code:
    nameserver 145.253.2.75
    nameserver 145.253.2.11
    nameserver 128.176.0.12
    
    Dann sollte die Namensaufloesung eigentlich funktionieren. Bei mir tut's das zumindest.
     
Thema:

Router konfigurieren

Die Seite wird geladen...

Router konfigurieren - Ähnliche Themen

  1. WLAN-Router konfigurieren

    WLAN-Router konfigurieren: Hi... hab mir einen WLAN Router zugelegt... den Linksys WRT54GL. Jedoch hab ich Probleme mit der Konfiguration... Der Aufbau ist ja so: DSL...
  2. Prob.konfigurieren Suse 9. mit Coyote-Linux Router

    Prob.konfigurieren Suse 9. mit Coyote-Linux Router: Hallo, habe auf meinem Rechner zu Windows XP-Prof. Suse 9.0 installiert. Benutze schon seit ca 2 Jahre einen alten PC ohne Innereien außer einen...
  3. Viele Linux-Router mit Sicherheitslücken

    Viele Linux-Router mit Sicherheitslücken: Forscher von der Carnegie Mellon University und der Universität Boston haben viele Linux-Router mit automatisierten Werkzeugen untersucht und...
  4. Microsoft stellt Netzwerk-Software für Router und Switches auf Debian-Basis vor

    Microsoft stellt Netzwerk-Software für Router und Switches auf Debian-Basis vor: Auf dem OCP-Summit in San Jose stellt Microsofts Mark Russinowich die neue Netzwerk-Softwaresammlung SONiC vor, die auf der Basis von Debian...
  5. Linksys-Router mit offizieller DD-WRT-Unterstützung

    Linksys-Router mit offizieller DD-WRT-Unterstützung: Linksys und NewMedia-NET haben die Linux-basierte alternative OpenSource-Firmware für WLAN-Router und eingebettete Systeme, »DD-WRT«, auch für die...