Rootserver per VNC steuern/configen

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von egon223, 20.05.2007.

  1. #1 egon223, 20.05.2007
    egon223

    egon223 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Ich hab einen Rootserver, der lief bisher mit WIN2003 Server bei dem ich per RDP alles konfiguriert habe.

    Nun wollt ich Ubuntu ausprobieren. Ich kenn zwar ein paar Linux consolen Befehle, weiss wie man navigiert... aber alles über SSH zu machen bekomm ich einfach nicht hin.

    Ist es möglich nach der Umstellung einen Vncserver zu installieren so dass ich dann mit TightVNC auf den Server zugreifen kann und mit einer grafischen Oberfläche arbeiten kann? Gibt es dazu ein tut?

    BIG THX
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Yogibaer, 20.05.2007
    Yogibaer

    Yogibaer Routinier

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 egon223, 20.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2007
    egon223

    egon223 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke, werd ich alles vorher mal loakal testen.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    So habe nun vncserver per putty nachinstalliert. Wenn ich ihn nun starte bekomme ich die meldung:

    New 'X' desktop is SERVER-IP.de:1

    Starting applications specified in /etc/X11/Xsession
    Log file is /root/.vnc/SERVER-IP:1.log

    So weit so gut. Nun starte ich TightVNC auf meinem XP Rechner und geb dort als IP SERVER-IP.de:1 ein. Dann auf verbinden. Bekomme aber keine Verbindung. Ist die "1" der port? Oder wird der standardt VNC Port verwendet? Auch wenn ich nur die Server IP eingebe und auf Verbinden geh, bekomme ich eine Fehlermeldung. Was mache ich falsch?
     
  5. z00k

    z00k I love my slack! Do u?

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    earth.getLocation("z00k");
    :1 ist das display welches der X server verwendet...

    es wird der port verwendet den du in deiner config eingetragen hast :D


    gReetZ
     
  6. Lord_x

    Lord_x Guest

    Was willst du eigentlich bei ubuntu grafisch administrieren?
    Da gibt's nicht wirklich viel Tools bei Ubuntu :(

    Nimm Cent OS da gibt's ein grafisches Tool für fascht alle Aufgaben.
     
  7. #6 egon223, 24.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2007
    egon223

    egon223 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Alles ;) wie mit Win RDP eben..
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Wolfgang, 26.05.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Wer mit Linux alles wie mit Windows erledigen will, ist falsch bei Linux und sollte bei Windows bleiben.
     
  10. Lena85

    Lena85 Jungspund

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    he

    also ich hab Cent os und das selbe problem, von cent os komm ich super auf meinen XP rechner drauf aber nicht andersrum, den standart port 5800 habe ich frei gegeben,
    der vncserver ist via #vncserver:1 gestartet.

    auf der xp kiste isn vnc viewer drauf, hab sogar die firewall kurzzeiig ausgemacht.

    Ich verzweifle... :-(
     
Thema:

Rootserver per VNC steuern/configen

Die Seite wird geladen...

Rootserver per VNC steuern/configen - Ähnliche Themen

  1. Rootserver für Linux

    Rootserver für Linux: Hallo liebe Profis, ich arbeite nun schon seit Längerem mit Linux. Habe es privat als Betreibssystem. Nun will ich für ein Internetprojekt...
  2. Rootserver SingleIP-KVM Setup?

    Rootserver SingleIP-KVM Setup?: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier in der richtigen Sektion gelandet. Ich hab folgendes vor und wollt von euch nur n schubs in die richtige...
  3. Email vom Rootserver verschicken

    Email vom Rootserver verschicken: Hallo Leute, ich denke der Titel lässt es schon erahnen, dass ich ein Newbe in Sachen Unix usw. bin. Aber mit ein wenig Hilfe kriege ich...
  4. Rootserver-Hoster mit OpenSolaris gesucht

    Rootserver-Hoster mit OpenSolaris gesucht: Ich suche nach einem Rootserver-Hoster der OpenSolaris anbietet. Kennt jemand einen? Muss auch nicht zwingend in Deutschland sein, solange der...
  5. iptables Script, für Rootserver tauglich?

    iptables Script, für Rootserver tauglich?: Ich hab mal bissl gegoogelt, nach einem passenden Script, welches ich auf meinem Rootserver gerne als Firewall einsetzen würde. Gefunden hab ich...