Röhren- oder Flachbildschirme?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Rothut, 28.07.2006.

?

Röhren- oder Flachbildschirm?

  1. Ich benutze einen Flachbildschirm!

    75 Stimme(n)
    51,4%
  2. Ich benutze einen Röhrenbildschirm!

    44 Stimme(n)
    30,1%
  3. Ich benutze einen Röhrenbildschirm (Flat)!

    6 Stimme(n)
    4,1%
  4. Ich benutze beides!

    21 Stimme(n)
    14,4%
  1. #1 Rothut, 28.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2006
    Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Ich wollte mal wissen ob ihr "noch" Röhrenbildschirme oder "schon" Flachbildschirme verwendet?
    Ich bekomme immer Kopfschmerzen von Flachbildschirmen, deshalb benutze ich einen 19" 109e5 von Philips.
    Euer Modell könnt ihr hier auch gerne Posten ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Iced-Zephyr, 28.07.2006
    Iced-Zephyr

    Iced-Zephyr Guest

    ausschliesslich flach, find das Bild viel angenehmer.
     
  4. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Also ich habe zu Hause einen 19 und einen 17 Zoll Röhrenmonitor weil mir die 2 19 Zoll TFTs bisher zu teuer waren, und mischen wollte ich net ;)

    Im Büro steht ein 17 Zoll TFT, und ich muss sagen das das Bild da irgenwie angenehmer ist, nicht besser als zu Hause auf dem 19er Sampo, aber angenehmer finde ich.
     
  5. #4 Ritschie, 28.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Samsung SyncMaster 730BF

    Bin sehr zufrieden damit. Ist zwar "nur" ein 17'', aber ich seh den Sinn eines 19ers nicht ganz, da ja beide die selbe optimale Auflösung von 10280x1024 haben. Mir reichen 17'' TFT völlig aus. Wichtiger war mir Allroundqualität, Reaktionszeit und dezentes, ansprechendes Design, da das Teil in meinem Wohnzimmer steht.

    Kopfschmerzen bekomm ich eher vom Bier, welches ich trinke, während ich vor´m TFT sitz :D

    Gruß,
    Ritschie
     
  6. #5 Graf_Ithaka, 28.07.2006
    Graf_Ithaka

    Graf_Ithaka Routinier

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nahe Graz
    also im moment sitze ich an einem ausgeborgten 17" Philips 107b mit dem ich eigentlich ganz zufrieden bin, wobei er auf meinem kleinen Schreibtisch schon sehr viel Platz wegnimmt, bin aber alles in allem sehr zufrieden!

    MfG,
    Graf_Ithaka
     
  7. #6 $ch()k(), 28.07.2006
    $ch()k()

    $ch()k() Linux neophyte

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald / Rothaus(bier)
    ich hab ein Samsung SyncMaster 913N(19 "TFT) also Master Monitor
    und einen CRT 17 " als slave

    bin mit dem TFT sehr zufrieden aber der CRT flackert etwas^^
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Roehren-Monis habe ich mir abgewoehnt. TFTs sind nunmal besser fuer die Augen, was man ganz besonders nach einer durchgearbeiteten Nacht merkt. Mit einem Roehren-Moni hatten mir frueher dann immer die Augen gebrannt, was dank TFT nun seit 2 Jahren nicht mehr so ist. Momentan sitze ich an einem Fujitsu-Siemens Scenicview P-17-4 (19''). Zu Hause nutze ich drei 17-Zoll Compaq (Modell hab ich jetzt nicht im Kopf). Beides keine Top-Modelle, aber da ich extrem selten spiele ist die Reaktionszeit des Monitors fuer mich weniger wichtig.
     
  9. 001

    001 Routinier

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    syberia
    Hab eine alte Rohre von 1998 weil der immernoch ein besseres Bild liefert als die meisten TFTs heute. :oldman
     
  10. sven

    sven devilz|work

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Nix geht über die perverse Farbwiedergabe der Röhrenmonitore ;D

    Auch wenn die Augen auf dem TFT entspannter sind ... echte Farbwiedergabe ist das nicht ;) (24bit is echt Gewöhnungssache *g*)
     
  11. #10 ganymed, 28.07.2006
    ganymed

    ganymed bluefish

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    benq fp737s 17'' tft, viel besseres bild als der 14-zoller(röhre) den ich vorher hatte.
     
  12. Uschi

    Uschi Endverbraucher

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde das wichtigste am flachbildschirm ist, dass es echt kein stress ist den zu einer lan mit zu nehmen. wenn ich da an meinen 19" röhre denke, der auch wirklich sauschwer war...
     
  13. #12 bytepool, 28.07.2006
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    tjoa, ein flatscreen ist sicher eine feine sache, aber im budget einfach nich drin ;)
    Da werd ich mich noch 2 - 3 jaehrchen gedulden muessen, bis ich mit dem studium fertig bin, und nen job hab...

    mfg,
    bytepool
     
  14. #13 bsdfreak, 28.07.2006
    bsdfreak

    bsdfreak Mit Glied

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mir kommen grundsätzlich nur Flachbildschirme auf den Schreibtisch.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Flach: weil
    - Platzsparender
    - leichter zu transportieren
    - angenehmer für die Augen
     
  17. fed

    fed Jungspund

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi!!

    also ich benutze sowol nen Flachbildchirm ( Gericom weis-nicht-was, leider noch 15 Zoll) und eine Röhle (Optiquest, 19 Zoll)

    mfg
    fed
     
Thema:

Röhren- oder Flachbildschirme?

Die Seite wird geladen...

Röhren- oder Flachbildschirme? - Ähnliche Themen

  1. FTP/FTPS ohne ip_conntrack_ftp oder nf_conntrack_ftp mit iptables

    FTP/FTPS ohne ip_conntrack_ftp oder nf_conntrack_ftp mit iptables: Guten Tag, kennt jemand von euch eine Möglichkeit wie ich vsftpd nutzen kann zusammen mit einer Firewall ohne die im Betreff angegebenen...
  2. HAIKU ?? Oder heißt das ZevenOS?

    HAIKU ?? Oder heißt das ZevenOS?: Hallo, damals hieß es BeOS, dann HAIKU und seit langem ZevenOS? HAIKU war schnell beimhochfahren und runterfahren. Die Optik war interessant....
  3. IT-Systemadministrator/in in Teilzeit oder freiberuflich

    IT-Systemadministrator/in in Teilzeit oder freiberuflich: Wir suchen ab sofort in Teilzeit (20 Std./Woche) oder freiberuflich eine/n IT-Systemadministrator/in. Ihr Aufgabengebiet: Administration,...
  4. Funktionssuche in C: Emacs oder Vim?

    Funktionssuche in C: Emacs oder Vim?: Hallo, ich muss mir häufig C-Projekte angucken, und dann suche ich bspw., wo eine aufgerufene Funkion definiert oder deklariert (Header) wird....
  5. OpenSuse bietet aktuelles KDE mit LEAP oder Tumbleweed

    OpenSuse bietet aktuelles KDE mit LEAP oder Tumbleweed: OpenSuse bietet zwei neue Images an, die die neuesten KDE-Pakete aus den Git-Repositories enthalten. Die Images basieren auf den Varianten Leap...