richtig oder falsch?

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von mehran, 19.01.2007.

  1. mehran

    mehran Jungspund

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    bin dabei samba zu instalieren. dafür aktivierte ich ssh und verbinde mich mit putty.exe mit VM. Dabei benutze ich die ip, die mir mein dsl automatisch generiert hat.ich scheine also übers internet mit meinem VM zu komunizieren. meine Frage ist nun: ist das richtig oder falsch ? was wenn ich währen der arbeit offline sein möchte.
    bitte um Antwort ehe sich falsche wege bei mir etabilieren
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nemesis, 19.01.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    ahm ... hä?
    du willst über ssh durchs netz deine kiste remote administrieren, die aber wärend dessen offlinen sein soll?
     
  4. #3 Goodspeed, 19.01.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Vm?
     
  5. mehran

    mehran Jungspund

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    sory, ich war kurz einkaufe.
    ich versuch anders. puty ermöglicht mit mit vm zu komunizieren(auf vm ist ssh instaliert, passwd ,usrname etc). ich gehe also mit putty über aussen zu meinem vm, ssh lässt mich rein) . die ip stellt dsl zur verfügung. ich bin also um von einem bereich meinem ps,s mit dem anderen bereich zu komunizieren, abhängig von meinem provider. Das scheint mir unlogisch.
    gruss
    mehran
     
  6. #5 kbdcalls, 19.01.2007
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie ist das Kauderwelsch , sorry. Wo stehen die beiden Rechner im gleichen Raum oder wie ist das zu verstehen ?
     
  7. mehran

    mehran Jungspund

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    vm läuft auf xp (ubuntu als gast)
     
  8. pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    ich bin mir auch noch nicht sicher, ob ich dich 100% verstehe.
    Du willst von einem PC auf einen anderen über SSH zugreifen, die beiden PCs sind nicht in einem lokalen Netz sondern du musst über das Internet gehen, richtig?

    Dann bist du natürlich vom Provider abhängig und der IP die du bei der Einwahl bekommst. Evt. könntest du solche Dienste wie dyndns.org verwenden, dann meldet sich dein PC dort bei der Einwahl an und Verbinden die IP mit einer URL (z.B. mehran.dyndns.org). Dadurch musst du nicht die IP kennen, sondern kannst immer über die URL gehen, die PCs müssen natürlich trotzdem online sein.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 mehran, 19.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2007
    mehran

    mehran Jungspund

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    sory ,ich bin wirklich ein idiot, dass ich mich undeutlich ausdrucke. es gibt einen einzigen rechner, auf dem quasi zu betriebsystem laufen(real und virtuell)
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    nochmals zu verdeutlichen, auch wenn ich auf die nerven gehe.
    ich habe bloss einen rechner, auf dem ein normales bertiebsystem läuft und dank ubuntu auch eine virtuelles. ich will das wirtuelle als fileserver fungieren lassen(expermentierhalber).
     
  11. #9 Goodspeed, 19.01.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Und jetzt wunderst Du Dich, dass Dein Gastsystem auf die IP-Adresse hört, die Du von Deinem Provider (DSL) hast?
    Ich würde mal sagen das liegt an Deiner Netzwerkeinstellung (Network connection) in der VMware ... NAT gewählt?
     
Thema:

richtig oder falsch?

Die Seite wird geladen...

richtig oder falsch? - Ähnliche Themen

  1. Falscher Start oder Wie steige ich richtig ein?

    Falscher Start oder Wie steige ich richtig ein?: hallo, habe irgendwie 'nen blöden start hingelegt. auf der suche nach dem berühmten "linux" entdeckte ich irgendwo blag. ansprechend, mit viel...
  2. PATH wird nicht richtig durchsucht

    PATH wird nicht richtig durchsucht: Hi zusammen, ich nutze das Forum schon seit längerem , allerdings hat mir bis jetzt immer die Suchfunktion weitergeholfen. Bei meinem aktuellen...
  3. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  4. Digital-Manifest für den richtigen Umgang mit Big Data und Künstlicher Intelligenz

    Digital-Manifest für den richtigen Umgang mit Big Data und Künstlicher Intelligenz: Das Digital-Manifest, in dem Wissenschaftler vor ernsten Gefahren für Freiheit und Demokratie durch Big Data und Künstliche Intelligenz warnen,...
  5. Chrome entfernt Benachrichtigungszentrum

    Chrome entfernt Benachrichtigungszentrum: Der Suchmaschinenbetreiber und Softwarehersteller Google hat in seinem Blog bekannt gegeben, das Benachrichtigungszentrum seines Chrome-Browsers...