Richtig cooler Router!

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von shorty, 23.04.2002.

  1. shorty

    shorty Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    von der dunklen Seite der Macht
    Wer sich einen richtig coolen router bauen möchte, braucht ansich nur einen 486DX mit 16MB Ram 2 Netzwerkkarten und einem Diskettenlaufwerk!!! Schaut mal unter http://www.fli4l.de nach! Damit kann man alles machen, was das Routing Herz begehrt!

    shorty :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich auch nur empfehlen, ich setze fli4l 1.6.1 als DSL-Router und LPR-Printserver ein und hatte bisher keinerlei Probleme. HW ist ein P 233 mit 64Mb.
     
  4. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    ne alternative...

    wär vieleicht das hier :
    linuxrouter.org

    hab aber beide noch nich getestet....benutzte RH 7.1 zum routen :)
     
  5. shorty

    shorty Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    von der dunklen Seite der Macht
    auch cool ist des, ist aber im moment down! Aber den gibbets

    FreeSCO

    shorty
     
  6. #5 KleinerDrache, 13.05.2002
    KleinerDrache

    KleinerDrache Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Hi,

    mich würde diese Geschichte auch interessieren und ich hab mir die Page http://www.fli4l.de auch mal angesehen aber eine Frage beschäftigt mich noch.

    Da ich leider zu denen gehöre die kein DSL und damit auch keine Flat bekommen würde mich interessieren wie ich sehen kann ob der Router noch im Netz ist oder nicht.
    Meine Sorge ist, ich mache alles zu (IE) und will dann vielleicht noch etwas schreiben o.ä. und bin die ganze Zeit mit dem I-Net verbunden obwohl ich es gerade nicht brauche.
    Und auf horrende Kosten habe ich ja auch keine Lust :)
     
  7. JoelH

    JoelH I love Ruby

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenstein/Pfalz
    hmm,

    lass einfach einen Telnetserver laufen über den kannste das dann ganz easy steuern.
     
  8. rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    fli4l hat einen kleinen Webserver damit kann man ueber einen Browser den Router administrieren. Du bekommst du den Status, kannst die Verbindung auf und abbauen oder den Router rebooten.
     
  9. #8 KleinerDrache, 13.05.2002
    KleinerDrache

    KleinerDrache Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Hi,

    danke für die fixen Antworten. Dann werde ich mich mal genauer damit beschäftigen. Kann von nem Freund noch nen 486er bekommen und würde mir so das Geld für nen Router sparen. Und nen Hub (den braucht man ja noch, oder??) kostet ja nicht viel.
     
  10. rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    wenn du nur einen PC nutzt kannst du den auch mit einem Crossover Kabel mit dem Router verbinden.
     
  11. #10 Nightwing, 13.05.2002
    Nightwing

    Nightwing User

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    hub

    kommt drauf an was du für einen hub haben möchtest. ein "kleiner" 10 Mbit Hub mit 3 - 5 Ports bekommst du schon für knappe 50 mark. Wenn der transfer schneller laufen soll, also 100 Mbit, dann kostet so´n teil in der selben größe zärtlich geschätzt das doppelte.

    wenn du mehrere rechner anschließen willst kann ich dir nur einen switch empfehlen. die sind zwar heftig teuer aber so bekommt nicht jeder rechner alle packete geliefert. denn der switch steuert dann den Netzverkehr und es ist, wenn auch nicht wirklich, ein stückchen sicherer.
     
  12. #11 KleinerDrache, 13.05.2002
    KleinerDrache

    KleinerDrache Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Hi,

    also angeschlossen werden 2 Rechner. Switch sagst du?? hhmm hast recht dann bekommt nur der Rechner den Kram den er braucht. Muss ich nochmal drüber nachdenken :)
     
  13. #12 Ulli Ivens, 16.05.2002
    Ulli Ivens

    Ulli Ivens Jungspund

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also...

    die c´t hat vor einigen Monaten mal Switches getestet.

    Kurios ist, das die billigen 5 Port ( 50-70 € ) den teuren 5 - 8 Port ( 100 € - aufwärts ) eigentlich in nichts nachstehen. Oftmals bezahlt man nur den Namen. Ich habe einen Billig-Switch, der ganz hervorragend funktioniert.

    Kostenpunkt 53 €
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. scar

    scar Jungspund

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    fli4l ist goil ! hab ich auch laufen ohne probs bis jetzt . Ist zwar nen UnixForum hier, aber wegen konfigurieren unter windo. gibt es auf der seite auch nen kleines feines tool für :]
     
  16. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    naja ... ist immer geschmackssache !

    ich nutze hier fli4l 2.0.4 und ärger mich nur noch.

    www.nutzwerk.com bietet ne nette lösung, aber dazu sollte es dann schon nen Pentium und 4 GB hdd sein.

    ist halt ein KOMPLETTER server .......
     
Thema:

Richtig cooler Router!

Die Seite wird geladen...

Richtig cooler Router! - Ähnliche Themen

  1. PATH wird nicht richtig durchsucht

    PATH wird nicht richtig durchsucht: Hi zusammen, ich nutze das Forum schon seit längerem , allerdings hat mir bis jetzt immer die Suchfunktion weitergeholfen. Bei meinem aktuellen...
  2. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  3. Digital-Manifest für den richtigen Umgang mit Big Data und Künstlicher Intelligenz

    Digital-Manifest für den richtigen Umgang mit Big Data und Künstlicher Intelligenz: Das Digital-Manifest, in dem Wissenschaftler vor ernsten Gefahren für Freiheit und Demokratie durch Big Data und Künstliche Intelligenz warnen,...
  4. Chrome entfernt Benachrichtigungszentrum

    Chrome entfernt Benachrichtigungszentrum: Der Suchmaschinenbetreiber und Softwarehersteller Google hat in seinem Blog bekannt gegeben, das Benachrichtigungszentrum seines Chrome-Browsers...
  5. Chrome entfernt Benachrichtigungszentrum

    Chrome entfernt Benachrichtigungszentrum: Der Suchmaschinenbetreiber und Softwarehersteller Google hat in seinem Blog bekannt gegeben, das Benachrichtigungszentrum seines Chrome-Browsers...