RHEL4 und Hylafax

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von tim.j, 04.08.2006.

  1. tim.j

    tim.j Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich benutze RHEL4 und habe ein Problem mit Hylafax.

    • Hylafax versucht keinen Job abzuarbeiten (kein Fax wird versendet)
    • Es wird von Hylafax keine Logfile erstellt (in config enabled und Loglvl 4)

    Hatte schonmal jemand eines der Probleme mit Hylafax?
    Bin für jede Idee dankbar.

    Gruss
    Tim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hat hylafax auch die notwendigen Rechte auf die Log-Datei?
     
  4. tim.j

    tim.j Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ja
     
  5. #4 hoernchen, 04.08.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
  6. tim.j

    tim.j Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Danke, habe ich getan.

    Leider hat mir diese Seite nicht geholfen die oben beschriebenen Probleme zu beseitigen.
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Poste dochmal die genauen Log/Fehlermeldungen
     
  8. tim.j

    tim.j Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja das Problem. Es wird keine Logdatei angelegt.

    Die Syslog enthält auch nur die Einträge: Service gestartet/beendet.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Und was enthaelt die messages?

    Ausserdem legt hylafax in seinem Spooling-Ordner Logs an. Sind dort nicht die notwendigen Rechte vorhanden, kann er die natuerlich nicht anlegen. Wie kannst du also mit Bestimmtheit sagen, dass die Rechte vorhanden sind, wenn er die Logs nicht anlegt? Ausserdem solltest du das Server-Operation-Tracing in der Config aktivieren, damit du genauere Fehlermeldungen bekommst.
     
  11. #9 tim.j, 07.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2006
    tim.j

    tim.j Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mit messages meine ich die syslog (sind dies Unterschiede?)

    Die recv und done Queue Ordner füllt Hylafax. Diese haben die selben Rechte wie der Log Ordner. In den Queue Ordner werden die Dateien erstellt.

    Server und Session Tracing ist aktiviert.


    EDIT:

    Ich habe folgendes bemerkt:

    Bei dem Ausführen von "c2faxrecv" (was auch immer das machen soll) erscheint folgende Ausgabe:
    CapiFaxRecv: CAPI not installed, started or have no access rights on it!
    CapiFaxRecv: CAPI not installed, started or have no access rights on it!

    Zusätzlich werden Einträge in der Logdatei gemacht:

    Aug 07 16:24:09.29: [ 3637]: c2faxrecv - ERROR: CAPI not installed, started or have no access rights on it!
    Aug 07 16:24:09.29: [ 3637]: c2faxrecv - ERROR: CAPI not installed, started or have no access rights on it!
    Aug 07 16:24:09.29: [ 3637]: c2faxrecv - WARNING:
    Device "faxCAPI" can't start any threads needed for receiving faxes!
    Aug 07 16:24:09.29: [ 3637]: c2faxrecv - INFO:
    No device is waiting for faxes so the program can terminate now.

    Jetzt stellt sich die Frage. Wieso macht Hylafax keine Einträge in der Datei?
     
Thema:

RHEL4 und Hylafax

Die Seite wird geladen...

RHEL4 und Hylafax - Ähnliche Themen

  1. YUM RHEL4 kann nicht installiert werden?

    YUM RHEL4 kann nicht installiert werden?: YUM Install PHP für RHEL4 ohne http Server Hallo zusammen, ich konnte yum inzwischen installieren, daher habe ich versucht das Thema...
  2. YUM einrichten - RHEL4

    YUM einrichten - RHEL4: Hallo Leute, ich möchte unseren Server mit YUM auf dem neuesten Stand halten, weiss allerdings noch nicht wie das geht. Hat mir jemand...
  3. RHEL4 - Probleme mit Umlauten

    RHEL4 - Probleme mit Umlauten: Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: Auf einem RHEL4-Server werden die Umlaute nicht richtig dargestellt. Wir haben OpenLDAP und Samba...
  4. Hylafax mit Fritzbox 7072 kein ISDN nur DSL

    Hylafax mit Fritzbox 7072 kein ISDN nur DSL: Hylafax mit Fritzbox 7270 kein ISDN nur DSL Habe schon einiges gemacht um mich vor Hylafax zu drücken! ffgtk lässt sich ums verrecken nicht...
  5. capi4Hylafax BaudRate

    capi4Hylafax BaudRate: Hallo, mal eine ganz doofe frage. Wie kann ich beim hylafax der über isdn läuft die empfangsrate höher setzten? AVM B1, Capi4hylafax,...