ReiserFS verkleinern

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von murph, 05.04.2006.

  1. murph

    murph Doppel-As

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    ich habe knoppix 5.0 von der dvd geladen, meine bestehende reiserfs-partition verklinert (nach anleitung)
    und bin dann hier stecken geblieben:
    ich habe versucht, mich an:
    zu halten, at aber nich geklappt. ich hoffe ihr habt keine weiteren fragen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 05.04.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Man kann ReiserFS doch per resize_reiserfs verkleinern bzw vergrößern.

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 Wolfgang, 05.04.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Leider doch :devil:
    Ich würde gern wissen, welche Frage du hast, bzw was du mit Steckenbleiben meinst?
    Falls du mit fdisk deine Partition verkleinern willst, dann sei dir bewusst, dass das damit nicht ohne Datenverlust geht.
    Mit fdisk kannst du lediglich deine Partiion löschen und kleiner neu erstellen.
    Dabei gehen aber alle Daten verloren.
    Wenn du das nicht willst, dann schau dir auch mal das an.

    Gruß Wolfgang
     
  5. #4 Goodspeed, 05.04.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Doch doch ... das geht alles. Erst mit resize_reiserfs as Filesystem verkleinern und dann per fdisk die Partition.

    @murph: Dein "Fehler" liegt darin, das Du eine primäre Partition (hda2) gelöscht hast und eine logische (die in den Container hda3 müsste, der aber durch hda5 voll ist) anlegen willst.
    In dem Tut löschen die eine logische und legen auch wieder eine an.
    D.h. ... wenn Du statt "l" einfach "p" wählst, sollte es gehen.
    Aber sei bitte, bitte vorsichtig, was die Größenangaben angeht!!!!
     
  6. #5 Wolfgang, 05.04.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Aber eben nicht allein mit fdisk!
    Wollte nur davor warnen, dass eine Verkleinerung nicht mit fdisk geht.
    Mehr wollte ich damit nicht sagen.

    Gruß Wolfgang
     
  7. #6 Goodspeed, 05.04.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ah so ...
    Das Beispiel klingt nach dem hier -> Link
     
  8. #7 murph, 06.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2006
    murph

    murph Doppel-As

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    habe natürlich vorher alles auf der seite befolgt, habe nur vergessen zu schreiben, dass ich resize_reiserfs schon ausgeführt habe.

    edit: habs geschafft!
    habe nun freien speicher, den ich auch glweich formatieren konnte!
    ABER: Grub ist weg, ich kann nur mit rettungs-cds/dvds starten
    hda2 (die verkleinerte reiserfs) kann nicht gemountet werden!
     
  9. #8 Goodspeed, 06.04.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Das war das, was ich meinte mit dem "Sei vorsichtig bei den Größenangaben!
    Mach mal per fdisk die Partition etwas größer.
    Welche Werte hast Du denn bem resize_reiserfs und fdisk verwendet?
     
  10. #9 murph, 08.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2006
    murph

    murph Doppel-As

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    ich habe edas mit den größenangaben anders interpretiert, eher, dass man nichts größer machen soll als platz ist.
    nachdem ich fdisk wiederholt habe, kann ich die reiserfs-platte wieder mounten,
    aber nur von meiner live-dvd. der grub ist zerschossen...kann mir yemand sagenm, wo die entscheidene datei liegt? ich habe zwar schon im verzeichnis gekuckt, aber gesehen, dass viele dateien noch da sind.
    die fehlermeldung ist wir folgt (ich komme grad aus dem bios raus)

    booting from cd.....
    booting from cd.....
    GRUB []

    --das [] ist in wirklichkeit ein weißes feld, wie wenn ich "einfügen" aktiviert habe, kanns aber ya nicht darstellen...
    nach einer weile im internet stöbern und an meinem problem ausprobieren:
    hda2 ist gemountet

    mein plattenaufbau:
    ntfs ist aktiv, hat aber bis jetzt immer geklappt! da wrid sich ya kaum so eine einstelllllllung öndern
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Goodspeed, 08.04.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ist denn das /boot-Verzeichnis noch auf der Platte?
    Wenn ja, dann mach mal folgendes:
    mount /dev/hda2 /mnt
    chroot /mnt /bin/bash
    grub-install /dev/hda

    Und falls das grub-install nicht funktioniert statt dessen:
    grub
    root (hd0,1)
    setup (hd0)
    quit
     
  13. #11 murph, 08.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2006
    murph

    murph Doppel-As

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    scheint gklappt zu haben!
    edit: NEIN, aber ich habe einfach ubuntu installiert
     
Thema:

ReiserFS verkleinern

Die Seite wird geladen...

ReiserFS verkleinern - Ähnliche Themen

  1. Reiserfs nach hinten verkleinern

    Reiserfs nach hinten verkleinern: Hi@all ich möchte gerne meiner Reiserfsplatte die im Journal steckt nach hinten vergrößern allerdings finde ich im internet nur sachen über...
  2. ReiserFS Crash: Lohnt fsck bei 900GB oder gleich Backup einspielen

    ReiserFS Crash: Lohnt fsck bei 900GB oder gleich Backup einspielen: Hallo Leute, durch einen Systemabstutz wurde ein ReiserFS System mit ca. 900 GB größe beschädigt... lasse gerade eine reiser fsck laufen......
  3. Habe Mist gebaut :-( reiserfs Datenretten ??

    Habe Mist gebaut :-( reiserfs Datenretten ??: Hallo Unix/Linux-Kenner! Um es gleich zuzugeben – Ich bin noch ein Anfänger, deshalb bitte ein wenig Nachsicht - DANKE **g** Ich habe...
  4. nähere Informationen zu ext2, ext3 und reiserfs

    nähere Informationen zu ext2, ext3 und reiserfs: Hi, ich wollte eine Daten Partiton für *.odt,*.txt,*.php,*.cpp,... anlegen, wo ich all meine Dokumente und sonstiges hinterlegen kann. Sollte...
  5. Probleme mit ReiserFS

    Probleme mit ReiserFS: Servus! Ich habe seit einem Neustart heute ein Problem mit meinem ReiserFS. OS: SuSE 9.1 Pro Kernel:Linux version 2.6.4-52-default Nach...