Red Hats Brian Stevens jetzt bei Google

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 10.09.2014.

  1. #1 newsbot, 10.09.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Vor knapp zwei Wochen hat Red Hat seinen Technischen Vorstand Brian Stevens auffallend wortkarg verabschiedet, nachdem dieser seinen job nach 13 Jahren gekündigt hatte. Nun taucht Stevens bei Google wieder auf.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Red Hats Brian Stevens jetzt bei Google

Die Seite wird geladen...

Red Hats Brian Stevens jetzt bei Google - Ähnliche Themen

  1. Red Hats Quartals- und Jahreszahlen übertreffen erneut die Erwartungen

    Red Hats Quartals- und Jahreszahlen übertreffen erneut die Erwartungen: Red Hat hat im fiskalischen Jahr 2014 wie auch im vierten Quartal die Erwartungen der Börse und der Anleger erneut übertroffen. In den 24 Stunden...
  2. Red Hats RHEL 7 als Release Candidate verfügbar

    Red Hats RHEL 7 als Release Candidate verfügbar: Pünktlich zum Red Hat Summit 2014 in San Francisco in dieser Woche ist ein Release Candidate zu RHEL 7 erschienen. Die nächste Version von Red...
  3. Red Hats OpenShift Online verlässt die Betaphase

    Red Hats OpenShift Online verlässt die Betaphase: Red Hat bietet mit der stabilen Version von OpenShift ein dreistufiges Angebot des »Platform-as-a-Service«-Cloud-Dienstes für Entwickler an....
  4. Knaller: DDR auf Redhats Landkarte

    Knaller: DDR auf Redhats Landkarte: Hi Leuts, ich hab grad was entdeckt. Auf Redhat.com hab ich das hier gesehen. Natürlich sofort gesaved ;-) [IMG] Schaut euch die Karte...
  5. Kdevelop3.0 - Gideon - Wer hats (getestet) ?

    Kdevelop3.0 - Gideon - Wer hats (getestet) ?: Hallo Boardgemeinde! Ich kam heute mal auf die Idee, man könnte sich mal kdevelop 3.0 saugen, um es mal zu testen. Auf der Seite und über...