Red Hat übernimmt OpenStack-Anbieter eNovance

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 20.06.2014.

  1. #1 newsbot, 20.06.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Der Linux-Distributor Red Hat kauft eNovance, einen Anbieter von Cloud-Diensten auf Basis von OpenStack, für 70 Mio. Euro.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Red Hat übernimmt OpenStack-Anbieter eNovance

Die Seite wird geladen...

Red Hat übernimmt OpenStack-Anbieter eNovance - Ähnliche Themen

  1. Blue Systems übernimmt openDesktop.org

    Blue Systems übernimmt openDesktop.org: Die Portalsammlung openDesktop.org hat einen neuen Eigentümer. Wie der bisherige Betreiber, Frank Karlitschek, in seinem Blog bekannt gab, wird...
  2. Red Hat übernimmt Ansible

    Red Hat übernimmt Ansible: Der Linux-Distributor Red Hat will Ansible übernehmen, den Hersteller des gleichnamigen freien Werkzeugs zur Verwaltung von Rechnernetzen....
  3. Red Hat übernimmt Ansible

    Red Hat übernimmt Ansible: Der Linux-Distributor Red Hat will Ansible übernehmen, den Hersteller des gleichnamigen freien Werkzeugs zur Verwaltung von Rechnernetzen....
  4. Rogue Wave übernimmt PHP-Spezialisten Zend

    Rogue Wave übernimmt PHP-Spezialisten Zend: Der PHP-Spezialist Zend Technologies wurde durch Rogue Wave aufgekauft. Mit der Übernahme will sich der US-Cross-Plattform-Hersteller verstärkt in...
  5. Ouya: Razer übernimmt Software

    Ouya: Razer übernimmt Software: Die mit großem Erfolg durch eine Kampagne auf Kickstarter finanzierte Ouya-Spielekonsole ist Geschichte. Wie der US-amerikanische Anbieter von...