rechtliche frage...

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von jmar83, 14.01.2013.

  1. jmar83

    jmar83 Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen

    wie mir aufgefallen ist, verwenden ja verschiedene hardware-anbieter linux als embedded-system für ihre geräte (nas, android-phones etc.)

    wie ist das nun, müssen all diese hersteller auch die source-codes ihrer linux-systeme veröffentlichen? oder gibt es auch hersteller, welche den quellcode für ihre speziell angepassten versionen nicht veröffentlichen?

    wie sieht das rechtlich aus, kann mich jemand genauer darüber aufklären?

    danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  4. #3 marcellus, 15.01.2013
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
Thema:

rechtliche frage...

Die Seite wird geladen...

rechtliche frage... - Ähnliche Themen

  1. rechtliche Frage

    rechtliche Frage: Hi, ist es erlaubt, wie hier im Banner einen Tux zu bekleiden und diesen zu verwenden? Ich will die jetzt nicht verklagen oder sonstiges, mir...
  2. Rechtliche frage zu Proxy Server + Squid

    Rechtliche frage zu Proxy Server + Squid: Hey. Da ich ja weiß das wenn ich ein Proxy server leite ich Loggen muss usw wollte ich fragen wie es aussieht wenn es nur paar leute sind?...
  3. Rechtliche Lage mit Codecs

    Rechtliche Lage mit Codecs: Hallo zusammen, wie ist die rechtliche Lage mit kommerziellen Codecs unter Linux. Darf man die einfach installieren? THX
  4. intrnetradio mitschneiden rechtliches

    intrnetradio mitschneiden rechtliches: Moin. Weiß jemand wie es momentan aussieht mim Internatradio mitschneiden ? Das ist ja legal. Wenn man da jetzt was veröffentlicht wie das am...
  5. Rechtliche Zeitbombe Datei-Downloads am Arbeitsplatz

    Rechtliche Zeitbombe Datei-Downloads am Arbeitsplatz: „Peer-to-Peer- (P2P-) Netzwerke haben sich von reinen Musik-Tauschbörsen zu Marktplätzen für den Tausch von Videos, Spielen und ganzen...