Rechnungen unter Linux

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von rocco74, 04.02.2005.

  1. #1 rocco74, 04.02.2005
    rocco74

    rocco74 Jungspund

    Dabei seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin vor kurzem auf Linux umgestiegen. Nun such ich vergeblich nach einer Warenwirtschafts Software.
    Bei Windows hatte ich Lexware, da habe ich auch schon angefragt aber die haben und werden in naher Zukunft keine Linux Version auf den Markt bringen.
    Kennt jemand eine vergleichbare Software für Linux?
    Sie sollte folgende Funktionen haben: Rechnung, Auftrag, Mahnungen, Angebot, Artikelverwaltung.

    Gruß Rocco
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  4. #3 Adridon, 04.02.2005
    Adridon

    Adridon Routinier

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hab keine Berechtigung, auf die Seite zuzugreifen :)
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Probiers nochmal bitte :)
     
  6. #5 wolliden, 06.02.2005
    wolliden

    wolliden Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt von Plaasoft.de ein REWE-Programm, das mit einer MySQL-Datenbank zusammenarbeitet. Könnte für Dich vielleicht brauchbar sein. Das von den freundlichen Kollegen hier empfohlene TUDO gibt's ja erst wieder ab Ende Februar 2005 (vielleicht, Softwarereleases sind ja immer so'ne Sache).

    Grüße,
    wolliden
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. CEROG

    CEROG Doppel-As

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hallo rocco,

    du findest in der Software-Liste der Inoffiziellen Linux-Hilfeseite Programme zu Rechnungswesen, Finanzbuchhaltung etc.

    Da ist sicher auch was für dich dabei.

    Viele Grüße,

    CEROG
     
  9. cozi

    cozi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rocco!

    Ich weiss natürlich nicht, welche Anforderungen Du genau hast, aber Gnucash ist m.E. gut geeignet für kleinere Unternehmen.
    Ausserdem sind auf der OpenOffice PrOOoBox (ooo_1.1.4_20050125_win_lin_mac_de.iso, Download unter: http://www.prooo-box.org/) einige Tools drauf, mit denen man alles unter OpenOffice erledigen kann, was wichtig ist. Habe es noch nicht probiert, sieht aber ganz vielversprechend aus!

    Grüße, COZi
     
Thema:

Rechnungen unter Linux

Die Seite wird geladen...

Rechnungen unter Linux - Ähnliche Themen

  1. OpenStack Savanna für verteilte Map-Reduce-Berechnungen

    OpenStack Savanna für verteilte Map-Reduce-Berechnungen: Auf dem OpenStack-Summit wurde neben einer Evaluierungsversion von Red Hats kommerzieller OpenStack-Distributuion auch die OpenStack-Komponente...
  2. EU möchte bei Rechnungen mitlesen

    EU möchte bei Rechnungen mitlesen: So langsam schlägts aber 13. Reicht ja nicht, dass Barroso eben noch schnell vor Wirksamkeit des Lissabonvertrages die Bankdaten der Bürger an die...
  3. Suche Programm zum Rechnungen schreiben

    Suche Programm zum Rechnungen schreiben: Hallo, Ist nicht für mich, sondern ein Freund braucht das, der kein Openoffice bedienen kann. Es muß wirklich ganz was einfaches sein. Braucht...
  4. Rechnungen

    Rechnungen: Hallo Ich suche ein Programm zur Auftragsbearbeitung(Angebot, Rechnung,Auftrag, Lagerhaltung, Kundenstamm). Weiß jemand wo es so ein Programm gibt?
  5. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...