Rechner startet mit 2 Ram-Dimms nicht

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von gigadoc 2, 09.09.2009.

  1. #1 gigadoc 2, 09.09.2009
    gigadoc 2

    gigadoc 2 Troll

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich weiss, dumme überschrift, aber mir fällt keine Passende Kurzbeschreibung ein (auch nicht für die Suche :D).

    Das Problem ist folgendes: Da ich meine alten Ram-Dimms geschrottet habe, hab ich mir kurzerhand neue gekauft: 2 x 2GB 800Mhz DDR2 von Kingston. Ich hab extra vorher auf das Mainboard geschaut, maximal unterstützte Taktzahl ist 800Mhz, und Speicher pro Dimm maximal 4GB, sowie 8GB maximaler Gesamtspeicher.
    So weit die Theorie, in der Praxis schaltet sich der Rechner jedoch nur richtig an, wenn nur einer der beiden Dimms eingesteckt ist. Dabei ist es völlig egal welcher, weswegen keiner der beiden kaputt sein kann. Auch der Prozessor ist 64bit, und daher frage ich mich wo jetzt der Fehler liegt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hi,

    mein Tipp ist, dass die Riegel zu wenig Strom bekommen, wenn beide drinnen sind. Bedeutet also entweder, dass das Mainboard kaputt ist oder, dass das Mainboard zu sehr drosselt.

    Welches Mainboard hast du?
     
  4. #3 drfreak2004, 09.09.2009
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    Kingston Dreck sorry mach Corsair oder Geil rein.... Bei FSC sind Kingston sogar verboten in meinen PC Modellen auch !
     
  5. #4 gigadoc 2, 10.09.2009
    gigadoc 2

    gigadoc 2 Troll

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    @Dizzy: Ich werd mal gucken, sobald ich wieder zuhause bin (heute Nachmittag).

    @drfreak2004: Wenn ich das Geld hätte mir einfach auf Verdacht neuen Ram zu kaufen, könnte ich mir auch gleich einen Fertig-PC kaufen und würde mich hier gar nicht melden ;)
     
  6. #5 Always-Godlike, 10.09.2009
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    @drfreak2004: Dein Beitrag hat ja wirklich geholfen das Problem zu lösen... "Hilfe, mein neuer Rechner fährt nicht hoch!" - "Kauf dir nen neuen"

    Zum Problem:
    Wieviele Steckplätze hast du? Wenn es 4 sind, versuch mal nicht zwei benachbarte zu nehmen.

    Außerdem könntest du mal nur einen drinnen lassen und die Spannungen im BIOS oder unter Linux mit sensors überprüfen.

    Muss ja nicht gleich das Mainboard kaputt sein. Kann auch am Netzteil liegen, wenn es zu schwach ist. (Hab ich letztens bei USB erlebt. Maus eingesteckt: USB komplett ausgefallen. Neues Netzteil rein: Lief wieder normal)
     
  7. #6 drfreak2004, 10.09.2009
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    zurück geben neue mitnehme. als rückgabegrund nicht kompatibel zum mainboard angeben. was durch das verhalten bewiesen ist
     
  8. #7 gigadoc 2, 10.09.2009
    gigadoc 2

    gigadoc 2 Troll

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    @drfreak2004: Das ist ja nicht gesagt, wenn tatsächlich zu wenig Strom drauf ist...

    Zurück zum Thema: Es sind 2 Steckplätze, das Mainboard heisst GeForce6100PM-M2 von Elitegroup, das Netzteil hat 400W und teilt sich diese mit einer GeForce 8500GT und einem Athlon X2.
     
  9. #8 gigadoc 2, 11.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2009
    gigadoc 2

    gigadoc 2 Troll

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Am Netzteil scheint es auch nicht zu liegen, denn auch das herausnehmen der Grafikkarte und des DVD-Brenners ändert nichts.

    Bios und Sensors zeigen nur Temperatur an, ausser VDIMM ist interessant (1.88 Volt).
     
  10. #9 drfreak2004, 11.09.2009
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    Ähm sag ich doch die Rams passen erstmal nicht zum Chipsatz und ECS laufen die ned ! Kenne das MB habe es selbst 4 mal verbaut! Cosair,Geil, Muskin die laufen... Kingston 100 % nicht ! Wenn aus Karlsruhe bist ne PM und ich geh mit dir in den Laden.
     
  11. #10 gigadoc 2, 11.09.2009
    gigadoc 2

    gigadoc 2 Troll

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kingston steht in der Liste der supporteten Dimms.
    Ausserdem würden sie, wenn nicht geeignet, wohl eher gar nicht funktionieren.

    Gibt es denn wirklich keine Standards bei Hardware? Kann ich mir kaum vorstellen.
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 drfreak2004, 11.09.2009
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    Also ich mache seit 22 Jahren Server, Workstations usw... Probleme haben immer nur Kingston und MDT gemacht... Wo ist den das Problem die Umzutauschen ? Bei Ebay gekauft ?
     
  14. #12 gigadoc 2, 11.09.2009
    gigadoc 2

    gigadoc 2 Troll

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ne, reichelt.
    Und das Problem ist dass ich nicht wirklich einen Grund habe die zurückzugebem, wie soll ich denn beweisen dass es an den dimms liegt?
     
Thema:

Rechner startet mit 2 Ram-Dimms nicht

Die Seite wird geladen...

Rechner startet mit 2 Ram-Dimms nicht - Ähnliche Themen

  1. Rechner kontrolliert oder durch Stromausfall neugestartet

    Rechner kontrolliert oder durch Stromausfall neugestartet: Hallo Leute, wollt mal fragen ob mir jemand einen Tipp geben kann, in welchem Protokoll ich nachvollziehen kann ob ein Rechner kontrolliert...
  2. Rechner startet X-Server immer in gleicher Konfiguration

    Rechner startet X-Server immer in gleicher Konfiguration: Hallo Leute, ich habe ein großes Problem: Mein Rechner ist im Moment sehr langsam sobald die grafische Oberfläche gestartet ist. Nun hatte ich...
  3. Rechner startet mit 4 GB DDRII Ram nicht mehr

    Rechner startet mit 4 GB DDRII Ram nicht mehr: Hallo, nach dem Einbau von 4GB DDR2-Ram in 2 2GB Modulen, nachdem ich mir via dmidecode versichert hatte das mein Rechner das verträgt,...
  4. OpenSuse 10.2 Rechner startet nicht nach Neuinstallation...

    OpenSuse 10.2 Rechner startet nicht nach Neuinstallation...: Hallo, zunächst muss ich euch mitteilen, dass ich noch nie etwas mit Linux gemacht habe... also ich bin wirklich blutiger Anfänger und kenn...
  5. rechner startet nicht

    rechner startet nicht: nabend, habe nen rechner neu aufgesetzt (xp 1700+, epox 8rda+, 1024 mb ddr) allerdings fährt der rechner nicht hoch, nicht einmal der monitor...