rechenarithmetik für ein Script

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von noob222, 31.05.2007.

  1. #1 noob222, 31.05.2007
    noob222

    noob222 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe da ein Problem, welches genau das richtige für die Mathefreaks unter euch ist :-)

    ich habe mit folgendem Befehl abgefragt, wie groß mein Verzeichnis ist.

    Code:
    groesse=`du -sk /home/noob222/DateiX`
    
    als ergebniss bekomme ich z.b. 55122944, was ungefähr 53 GB ist.

    jetzt möchte ich meiner variable "groesse" zusätzlich 5% seiner gesamtgröße hinzuaddieren.

    Also: groesse + (5% von groesse) = neuegroesse

    da ich bisher noch nie in irgendeinem shellscript mit rechenarithmekik gearbeitet habe, habe ich keine ahnung wie ich das machen soll.

    ich würd mal raten, das es so aussehen könnte

    Code:
    groesse=`du -sk /home/noob222/DateiX`
    neuegroesse=(groesse/(0,05)+groesse)
    
    kriege natürlich für die zweite zeile eine fehlermeldung, weil es nicht korrekt ist. aber leider weiss ich nicht wie ich mit der rechenarithmetik umgehen soll :-(
    für eine hilfe wäre ich sehr dankbar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 madfool, 31.05.2007
    madfool

    madfool Tripel-As

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    neuegroesse=`expr (expr $groesse / 0.05) + $groesse`
    man expr

    Gruß
    D.
     
  4. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Warum nicht $groesse * 1.05 ?
     
  5. #4 madfool, 31.05.2007
    madfool

    madfool Tripel-As

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Najo, meinetwegen auch:

    Code:
    neuegroesse=`expr $groesse * 1.05`
    Gruß
    D.
     
  6. #5 noob222, 31.05.2007
    noob222

    noob222 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    erstmal danke für den simplen code :-) :-)

    wollte das ganze mal ausprobieren und mir den manuel zu expr durchlesen aber muss feststellen, das

    Code:
    man expr
    No manual entry for expr.
    
    Benutze eine Solarismaschine:
    SunOS 5.9 Generic_118558-38 sun4u sparc SUNW,Sun-Fire-480R

    auf der Sun-Seite steht, das expr im Pfad /usr/bin/expr steht. Was bei mir auch der Fall ist.
    wieso findet er das nicht?
    muss ich irgendetwas exportieren oder setzen?

    vielen dank
     
  7. #6 musiKk, 31.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2007
    musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Auf "meiner" Sun (5.8) ist expr in /usr/local/bin/expr. Die manpage existiert auch. Du muesstest halt schauen, ob der Pfad zu expr auch in deiner PATH steht. Fuer die manpage gibts bei mir die Variable os_MANPATH.
     
  8. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
  9. #8 noob222, 31.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2007
    noob222

    noob222 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    also unter

    Code:
    /usr/man/man1
    
    ist kein expr zu finden.

    habe expr noch zustätzlich unter
    Code:
    /usr/xpg4/bin/expr
    
    gefunden.

    verstehe ich richtig, das wenn expr unter dem ersten pfad nicht zu finden ist, das es dann nicht installiert wurde?
    wenn ja, dann muss ich dem admin sagen, das er das mal installieren sollte.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    ok, expr ist nicht installiert.
    und der admin ist auch nicht zu erreichen.

    gibt es außer diesem expr befehl keine andere möglichkeit?
     
  10. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Unter welchem ersten Pfad?
     
  11. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    ich dache es geht hier nur um die manpage?

    prüfe mit
    Code:
    which expr
    
     
  12. #11 noob222, 31.05.2007
    noob222

    noob222 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    mit dem ersten pfad meinte icht
    Code:
    /usr/man/man1/expr
    
    also, das wenn expr in diesem pfad nicht ist, das es dann nicht installiert sei.


    kriege folgenden für
    Code:
    which expr
    
    /opt/ptc/CSHRC/.cshrc_all gefunden und geladen!
    
    /usr/bin/expr
    
    was mir ja eigentlich auch vorher bekannt war, das expr in dem verzeichnis /usr/bin/ ist.
     
  13. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
  14. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Ja das ist doch voellig in Ordnung. Jetzt schaust du mit
    Code:
    echo $PATH
    nach, ob der Pfad
    Code:
    /usr/bin
    da drin steht.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 noob222, 31.05.2007
    noob222

    noob222 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ok, jetzt klappt es. vielen dank
     
  17. #15 z-shell, 31.05.2007
    z-shell

    z-shell Debianator

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/z-shell
    Code:
    neuegroesse=$(($groesse * 1.05))
     
Thema:

rechenarithmetik für ein Script

Die Seite wird geladen...

rechenarithmetik für ein Script - Ähnliche Themen

  1. SAMBA für Windows10 Domäne einrichten

    SAMBA für Windows10 Domäne einrichten: Hallo, ich habe letztes Wochenende verzweifelt versucht, Samba auf meinem Server einzurichten, daher versuche ich aktuell meinen Fehler zu...
  2. Empfehlung für Server Distribution

    Empfehlung für Server Distribution: Hallo, ich habe hier zu Hause einen kleinen Heimserver, auf welchem ich ein paar Daten für den Zugriff im Haus, einen kleinen Web Service für...
  3. Kleinigkeiten für Euch, mich nicht :-) pkg_add ; DVD rw mounten

    Kleinigkeiten für Euch, mich nicht :-) pkg_add ; DVD rw mounten: Hallo, ich habe 2 Problemchen. Ich kann nichts mehr installieren. Ich brauche aber unbedingt ein Brenn-Programm. Ein schönen Partitionierer usw....
  4. Welche Distri für Programming from the Ground Up

    Welche Distri für Programming from the Ground Up: Hallo! Ich möchter gerne das Buch Programming from the Ground Up durcharbeiten. savannah_nongnu_org/projects/pgubook/ Da geht es um Programmieren...
  5. Zeichen an Zeilenanfang für bestimmten Zeilenbereich einfügen

    Zeichen an Zeilenanfang für bestimmten Zeilenbereich einfügen: Hallo, ich würde gerne in einem Textdokument, z.B. von Zeile 10 - 18, an den Zeilenanfang ein # einfügen. Habe mir schon diverse Seiten zu SED...