ReactOS 0.4.0 freigegeben

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 18.02.2016.

  1. #1 newsbot, 18.02.2016
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Der Windows-Nachbau ReactOS bringt in Version 0.4.0 grundlegende Modernisierungen und Verbesserungen in allen Bereichen. Lesen (aber noch nicht Schreiben) von NTFS, eine neue Implementation der Explorer-Shell und erweiterte Unterstützung für Grafik, Netzwerke, SATA, USB, Sound und DOS-Programme gehören dazu.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ReactOS 0.4.0 freigegeben

Die Seite wird geladen...

ReactOS 0.4.0 freigegeben - Ähnliche Themen

  1. ReactOS 0.3.16 freigegeben

    ReactOS 0.3.16 freigegeben: Der Windows-Nachbau ReactOS bringt in Version 0.3.16 einen neuen Netzwerktreiber für bessere Qemu-Kompatibilität und reichlich interne Änderungen....
  2. ReactOS 0.3.15 freigegeben

    ReactOS 0.3.15 freigegeben: Der Windows-Nachbau ReactOS erhielt in Version 0.3.15 eine neue USB-Implementierung. Ferner gab es wiederum eine große Zahl von Änderungen, die zu...
  3. Thorium Core: ReactOS startet Kickstarter-Kampagne

    Thorium Core: ReactOS startet Kickstarter-Kampagne: Mit »Thorium Core« plant der freie Windows-Nachbau ReactOS eine kommerzielle Distribution des Betriebssystems, die vor allem professionelle...
  4. ReactOS 0.3.4

    ReactOS 0.3.4: ReactOS 0.3.4 bringt vier Monate nach der letzten Version signifikante Fortschritte in einigen Bereichen. Weiterlesen...
  5. Linux/ReactOS/FreeDOS

    Linux/ReactOS/FreeDOS: Hat jemand von euch schon mal Linux (ArchLinux), ReactOS und FreeDOS auf eine Platte installiert? Welche Reihenfolge sollte man beachten, werden...