rdesktop & usb

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Butze0815, 13.04.2006.

  1. #1 Butze0815, 13.04.2006
    Butze0815

    Butze0815 Jungspund

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe einen Client mit einem Linux der sich per rdesktop auf einen win2003 sever verbindet. Dies geschieht direkt mit dem Start des Systems, d.h. der user muss sich nicht direkt am System anmelden sondern eben nur am Server.

    Nun steckt er z.B. eine USB-Digicam ein, aber auf dem Windows-Server tut sich nichts. Was muss ich machen das diese Verbindung "weitergereicht" wird?:hilfe2:

    gruß
    Butze0815
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Du verbindest doch nur das Display ... was soll da mit der Digicam auf dem Win2k3 Server passieren ?
     
  4. #3 hoernchen, 13.04.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    er meint wahrscheinlich daß sie im windows eingebunden werden soll.
    ich denke mal das wird nicht gehen.
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ne das geht nicht ;)
     
  6. #5 hoernchen, 13.04.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    waere ja auch etwas pervers.
     
  7. #6 MrFenix, 13.04.2006
    MrFenix

    MrFenix Executor

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen, NRW
    Was man aber machen könnte wäre, wenn es sich um einen USB Stick handelt, den Mount Ordner per SMB freizugeben, dann könntest du von windows normal drauf zugreifen.
     
  8. #7 StyleWarZ, 13.04.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    in diesem fall frage ich mich einfach warum er sich die mühe macht ein Linux zu installieren um dann Windows zu zeigen. Benutze ja selber auch RDC auf einem Windows 2003 Server beim Kollegen um den zu verwalten.. Aber das was du machst macht für mich kein Sinn.
     
  9. #8 hoernchen, 14.04.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    die legende, daß etwas ploetzlich geht nur weil man es nochmals postet, ist phalsch und erphunden.
     
  10. #9 Butze0815, 19.04.2006
    Butze0815

    Butze0815 Jungspund

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt bei rdesktop doch die Option den Sound usw. "durchzuschleifen", hätte ja sein können das es so eine Option auch für USB gibt.

    Apropos, was ist daran so abwegig sich von einem Linux-Client auf einen Win-Server zu verbinden?
     
  11. #10 Havoc][, 19.04.2006
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    Ist es nicht. In einem Unternehmen mit einem Exchange Server ist es ja fast schon nötigt um ordentlich mit den Outlook/Exchange Funktionen "spielen" zu können. Es gibt zwar Evolution Addins usw, aber die Funktionieren auch nicht wirklich gut.

    Die ganze IT - Administration bei uns verwendet Linux und greift über RDP auf einen TS mit Outlook oder Mindmanager zu. Who cares?

    Havoc][
     
  12. #11 StyleWarZ, 19.04.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    du benutzt ein linux um auf nem ms server als desktop zu arbeiten. das is krum daran. das was havoc macht ist was anderes. er benutzt nur 2 progs um fehler zu minimieren.
     
  13. #12 Havoc][, 19.04.2006
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    *hehe* Bei dieser möglichkeit werden Lizenzkosten gespart :D. Nicht das ichs auch ein wenig krass/krank *g* finde, aber ich kann schon verstehen warum man das so macht. Weiss allerdings im Moment nicht wie die Lizensierung da wirklich aussieht. Theoretisch könnte man die ja auch Clientseitig machen... (ich hasse das Lizenz Wirr-Warr von MS!).

    Havoc][
     
  14. #13 StyleWarZ, 19.04.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    bin mir das mit den lizenzen gar nicht mehr gewohnt :P
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Butze0815, 19.04.2006
    Butze0815

    Butze0815 Jungspund

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Es wird einfach genutzt um in einer W2k3 Umgebung zu entwickeln.
    Da braucht es nicht unbedingt einen Client-Rechner.
     
  17. #15 hoernchen, 19.04.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    sehr theoretisch aus der huefte geschossen gehts vermutlich mit samba-freigaben.
     
Thema: rdesktop & usb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rdesktop usb disk

Die Seite wird geladen...

rdesktop & usb - Ähnliche Themen

  1. Vergleich der Entwicklerdesktops: 2002 und heute

    Vergleich der Entwicklerdesktops: 2002 und heute: Nachdem Anders Jensen-Urstad bereits 2002 diverse prominente Unix- und Open Source-Entwickler anschrieb und um einen Screenshot ihres Desktops...
  2. rdesktop auf Windows 2008

    rdesktop auf Windows 2008: Hi, ich habe seit längerem rdesktop im Einsatz um auf Windows 2003 Server zuzugreifen. Hierbei benötige ich Sound und Video- alles Wunderbar....
  3. rdesktop hängt einfach

    rdesktop hängt einfach: Hi, versuche ich per rdesktop auf unsere Windows-Server zuzugreifen (ich weiss, böse...:-) ) passiert einfach gar nichts, rdesktop hängt einfach....