.rar-Passwörter werden von Ark nicht angenommen

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von gropiuskalle, 01.08.2006.

  1. #1 gropiuskalle, 01.08.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Guten Tag,

    bislang hatte ich nie Probleme, komprimierte Daten mittels "Ark" zu entpacken, egal welches Format vorlag. Neuerdings arbeite ich aber mit .rars, die Passwortverschlüsselt sind (vermutlich sind sie mit winrar komprimiert worden). "Ark" erkennt in diesem Format das Passwort nicht und fordert mich zur Eingabe eines neuen Passwortes auf. Bei .zip, .tar.gz und dergleichen werden Passwörter ohne Probleme erkannt, auch .rars ohne Passwort werden problemlos entpackt.

    Lassen sich .rars auch per Konsole entpacken bzw. wie integriere ich ein Passwort in das Kommando? Oder gibt es noch eine andere Lösung?

    Have lots of fun & danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    unrar x -p'pass' file.rar
    Gruss, Xanti
     
  4. #3 Wolfgang, 01.08.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    tar-gzip mit Password? :think:

    Das kann ich kaum glauben.

    Gruß Wolfgang
     
  5. #4 gropiuskalle, 01.08.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wow, das ging ja fix. Und klappen tut's auch! Danke!

    @ Wolfgang: Sorry, das war überhastet geschrieben...
     
  6. Q22

    Q22 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hannover
    hallo

    ich hab problemme bei (Ark) ,undzwar ich habe datei die password haben aber bei mir wenn ich es öffne (the utility unrar ist not in your PATH. Please install it or contact your system administrator.) das kommt nur also ich kann kein password eingeben oder so . wenn ihr ne lösung weiss wird mich freuen wenn sie es mir sagen !!
     
  7. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Lösung: the utility unrar ist not in your PATH. Please install it or contact your system administrator.
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Installier mal unrar ...
     
  9. #8 gropiuskalle, 07.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich denke auch, dass das der entscheidende Tipp ist - allerdings hat Ark immer noch erhebliche Probleme mit passwortgeschützten .rar-files, manchmal klappt es, meistens nicht. Ich empfehle Dir daher, unrar von der Konsole aus zu benutzen, indem Du mit 'cd' in den Ordner wechselst, wo das .rar liegt und wie von Xanti vorgeschlagen

    Code:
    unrar x -p'pass' file.rar
    eingibst. Manche Sonderzeichen wie z.B. @ können jedoch immer noch Ärger machen, dann solltest Du einfach

    Code:
    unrar x file.rar
    eingeben und wirst dann aufgefordert, das Passwort einzugeben (nicht wundern, die Passworteingabe erfolgt dann blind, d.h. ohne sichtbaren Text). Damit sollte es klappen.
     
  10. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    was hat es sich eigentlich mit dieser rätselhaften doppel-endung ".tar.gz" auf sich ?
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Jehova1, 07.01.2007
    Jehova1

    Jehova1 Routinier

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die wilden Kerle wohnen
    Wenn ich mich nicht irre sind das einfach komprimierte tarballs. Also erst alle Dateien aneinandergehängt und dann zusammengepresst!? Warum man die Dateien aber erst tarballen muss...:think: interessiert mich jetzt auch.
     
  13. #11 Bâshgob, 07.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    gzip komprimiert nur einzelne Files. Darum werden mehrere/viele Files erstmal per tar zusammengefasst bevor gezippt wird.

    Näheres dazu:

    man tar
    man gzip

    Edit: Auf Nachfrage: Nein, gzip verarbeitet nur Files. Keine Directorys.
     
Thema:

.rar-Passwörter werden von Ark nicht angenommen

Die Seite wird geladen...

.rar-Passwörter werden von Ark nicht angenommen - Ähnliche Themen

  1. Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden

    Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden: Seit dem gestrigen Ostermontag kann das erste Tablet mit Ubuntu Touch und Konvergenz vorbestellt werden. Weiterlesen...
  2. Ur-Unix soll reanimiert werden

    Ur-Unix soll reanimiert werden: Der Australier Warren Toomey plant die erste Version von Unix wieder zum Laufen zu bringen. Dazu möchte er den in Ausdrucken vorhandenen...
  3. PHP Skripte werden nur im Verzeichnis des jeweiligen Benutzers ausgeführt

    PHP Skripte werden nur im Verzeichnis des jeweiligen Benutzers ausgeführt: Hallo zusammen, ich bin mit meinen Domains auf einen neuen Webserver umgezogen. Ein Teil meiner Domains lief auf Drupal als...
  4. Jolla: Tablet-Finanzierer sollen entschädigt werden

    Jolla: Tablet-Finanzierer sollen entschädigt werden: Der ins Trudeln geratene finnische Smartphonehersteller Jolla will ab Februar 540 weitere Jolla-Tablets ausliefern. Die restlichen Unterstützer...
  5. Jolla: Nicht alle Tablets werden ausgeliefert

    Jolla: Nicht alle Tablets werden ausgeliefert: In einem Ausblick auf das neue Jahr macht der finnische Smartphonehersteller Jolla im Firmenblog klar, dass nicht alle Tablets aus der...