RAM-Erkennung

Dieses Thema: "RAM-Erkennung" im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von matthias, 11.06.2003.

  1. #1 matthias, 11.06.2003
    matthias

    matthias Linux-Project.net

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Habe vor mir in den nächstten Tagen etwas neuen RAM zu kaufen.
    Aber erkennt mein SuSE 8.2 den neuen RAM von alleine an oder wie gehe ich da vor?

    <-- Newbie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Jepp .. zu 99% prozent shon ;)
     
  4. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Wenn der RAM vom Motherboard erkannt wird, sollte ihn SUSE auch erkennen. Ob dein Speicher richtig erkannt wurde, kannst du normalerweise im BIOS-Setup überprüfen.
     
  5. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    btw. nicht SuSE erkennt irgendwas, sondern der Kernel!

    cu
    thorus
     
Thema:

RAM-Erkennung