Putty - PC stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von Ruff-G, 26.02.2006.

  1. #1 Ruff-G, 26.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2006
    Ruff-G

    Ruff-G Jungspund

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs,
    aus unerklärlichen Gründen stürzt mein Rechner bei der Benutzung von Putty ab. :think:

    Dies passiert wenn ich Putty auch nur ein paar Minuten nutze. Ich dachte zuerst, dass mein Laptop überhitzt ist, doch wenn ich alle Stecker einmal rausziehe und dann anmache, gehts wieder. Also kann es aus meinen Augen keine Überhitzung sein.

    Dieses Problem tritt auch zum ersten Mal auf meinem Laptop auf.

    Falls ihr noch Informationen braucht, fragt doch einfach nach. :)

    Ich entschuldige mich auch, falls ich Infos vergesse, da ich gerade nicht ganz auf der Höhe bin. :(

    MfG
    Ruff-G
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 26.02.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Putty unter Linux?
     
  4. heady

    heady Routinier

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Herzen Europas
    ich glaube er meint das er mit Putty auf seinen laptop zugreift...

    ich mache jetzt mal wirklich eine verrückte vermutung...
    ich glaube, das wird sicher ein sicherheitsmechanismus sein...
    vl. glaubt das system, dass es evtl. gehackt wird und fährt die kiste herunter

    gibt es dafür ein logfile? wenn ja, was steht da drinnen??
     
  5. #4 Bâshgob, 26.02.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich verlasse mich lieber auf Fakten, Fakten, Fakten. Und immer an den Leser denken :D
     
  6. #5 Ruff-G, 26.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2006
    Ruff-G

    Ruff-G Jungspund

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    oh sry... ich hab putty auf meinem win rechner und möchte mit putty meinen vserver administrieren.

    wie gewöhnlich ist an meinem laptop auch ein tft ;) und der wird langsam weiss wenn mein rechner abgestürtzt ist.
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich tippe mal darauf, dass es sich um ein Windows-Problem handelt, wenn dein Windows abstuerzt. Kommst du denn mit dem gleichen Putty auf andere Server?
     
  8. #7 Ruff-G, 26.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2006
    Ruff-G

    Ruff-G Jungspund

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    also das hab ich noch nicht probiert da ich nur diesen einen vserver zur verfügung hab.

    doch wenn ich mal so genau überlege habe ich vor ein paar monaten eine neue hdd eingebaut und auf meiner alten hatte ich diese probleme nicht und da ist jetzt meine frage ob es auch an der hdd liegen könnte? ist natürlich ne reine vermutung.

    und ist ja auch normal das ich mit einem solchen problem kein server managen kann.

    ich hab auch überlegt wieder linux zu installieren, doch hatte ich immer einige probleme in sachen hardware. hatte gentoo genutzt und da lief zum beispiel die soundkarte nicht und dri um 3d anwendungen zu nutzen. und fehlen mir sicher auch einige annehmlichkeiten von windows, doch die kann ich wegstecken, wenn ich wüsste wie ich diese in linux kompensieren könnte.

    das arbeiten mit gentoo hat mir auch immer sehr spass gemacht. :)

    leider bin ich nie zu einem komplett umstieg gekommen.
     
  9. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Dann nimm doch erstmal eine Distro, die fuer Einsteiger leichter zu handlen is. SuSE erkkennt eigentlich jede Soundkarte problemlos und sofern es fuer deine GraKa unterstuetzt wird, wird das mit dem DRI bestimmt auch kein Problem. Ubuntu waere sicherlich auch ne Alternative, denn auch dort ist die Hardware-Erkennung recht gut. Dann kannst du dich erstmal einarbeiten und wenn du einigermassen sicher im Umgang mit Linux bist, kannst du ja immernoch auf Gentoo wechseln.
     
  10. #9 Ruff-G, 26.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2006
    Ruff-G

    Ruff-G Jungspund

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ja bevor ich mit gentoo anfing, hatte ich ja schon erfahrung in debian, als desktop und im mom auch als vserver. suse möchte ich aufgrund der kommerziellen basis nicht nutzen.

    ich hatte gentoo vor einigen wochen mal installiert, doch da hatte ich halt die probleme mit sound und dri. doch da ich weiss das dies alles funktioniert, war ich auf einmal nur noch ratlos. hatte ne funktionsfähige gentoo-install vor 3 monaten einmal, alles händisch installiert, so dass ich auch besser zurecht komme, was ich da überhaupt tue. belesen hab ich mich auch sehr viel was einige sachen zu heissen haben.

    naja aba im mom möchte ich doch erst ma das problem lösen mit win + putty. da ich ja nicht direkt noch mal umsteige, da ich zur zeit an einem kleinen privaten projekt arbeite :)

    und was gibt es denn sonst noch für programme ausser putty, mit denen man per ssh connecten kann?
     
  11. #10 Ruff-G, 28.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2006
    Ruff-G

    Ruff-G Jungspund

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ey freut man sich auf ne antwort und dann sowas :(

    wär sehr nett von einem mod, wenn post 10 und 11 gelöscht würden. thx
     
  12. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Versuch doch einfach mal TTSSH2 (Version 1 hat noch keine SSH2-Unterstuetzung!). Bei cygwin ist auch SSH vorbei und wer eh gern ne "echte" Linux-Shell unter Windows haben will, dem empfehle ich eh meist Cygwin zu nutzen. Fuer SFTP nutze ich meist WinSCP. Ansonsteng gibt's noch ne relativ gute SSH/SFTP-Suite auf http://www.ssh.com/support/downloads/secureshellwks/non-commercial.html Hab da allerdings schlechte Erfahrungen gemacht, wenn man Programme mit Readline oder NCurses nutzt.
     
  13. #12 old-dad, 28.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2006
    old-dad

    old-dad old-dad

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    mit Blick aufs Meer
    für mich sieht das eher nach hardware aus,
    es gibt ja ausreichend gute tools um das zu testen

    memtest vielleicht von der knoppix z.bsp für den RAM
    für die hd bieten die meisten Hersteller recht brauchbare tools an

    ach so, was den sound betrifft, hatte ich ebenfalls so meine probleme
    da wir aber zum glück die wahl haben, nutze ich halt oss statt alsa
     
  14. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    dvv: Es reicht! Trollpostings sind hier nicht erwünscht.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Ruff-G, 28.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2006
    Ruff-G

    Ruff-G Jungspund

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    nur was mich halt wundert is, dass dies nur bei putty passiert, mein rechner läuft seit nun mehr als 24 stunden durch, in der zeit hab ich kein putty genutzt, doch sobald ich putty nutze und damit arbeite, schmiert mir der laptop hier ab. ich finds sehr seltsam.

    zu linux:
    ich hatte ja gentoo schon druf, mit also usw und ging alles ohne probleme nur weiss ich net mehr was ich falsch gemacht, alles mysteriöse umstände hier 8)

    @xanti:

    thx das du die posts gelöscht hast.
     
  17. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Gelöscht und gesperrt ! ;)
     
Thema:

Putty - PC stürzt ab

Die Seite wird geladen...

Putty - PC stürzt ab - Ähnliche Themen

  1. putty,SSL komme nach Serverneustart nicht mehr rein

    putty,SSL komme nach Serverneustart nicht mehr rein: Tach Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich komme nachdem ich meinen Server neugestartet habe, nicht mehr als root oder anderen User hinein....
  2. Debian 6 Server ssh zugriff putty, darüber Bilder sehen nutzen, Outfiting ?

    Debian 6 Server ssh zugriff putty, darüber Bilder sehen nutzen, Outfiting ?: Hi Leute Ich habe meinen Debian Server 6 für FTP,SSH,WWW,SAMBA,OpenVPN,MUNIN, u.s.w. ohne X-Windows aufgesetzt. :brav: Hihi wie sich das schon...
  3. Putty>Server kann bekomme keine Verbindung

    Putty>Server kann bekomme keine Verbindung: Hallo Leute, hoffe das ist hier richtig. Ich habe einen ubuntu Server. Mein Problem: Nach einem Update, bekomme ich mit Putty keine...
  4. Debian: Kein Zugriff mehr über Putty oder WinScp

    Debian: Kein Zugriff mehr über Putty oder WinScp: Hallo, bin noch neu hier und hätte mal eine Frage. Hab zu Testzwecken auf einen vServer Apache2, PHP, mysql, phpmyadmin und Joomla installiert....
  5. Debian Server mit Virtualbox hilfe kann nicht auf Putty Connecten :(

    Debian Server mit Virtualbox hilfe kann nicht auf Putty Connecten :(: Hallo liebe Unixboard Community :) , Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen, Ich hab auf meinem Win7 Laptop das Programm Virtualbox...