Prozessüberwachung via Shell Skript

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von Nerion, 01.11.2006.

  1. Nerion

    Nerion Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Problem, dass ein Dienst auf meinem Debian Linux ab und an eine TIME+ von ca. 0:10.00 hat.
    Nun möchte ich ein Script haben, dass via CronTab z.B. alle 10 Minuten ausgeführt wird und überprüft ob einer der Prozesse mit dem Command "spamd" eine Zeit größer 0:10.00 hat wenn ja nimm die PID_ID und kill ihn.

    Zur Übersicht hab ich jetzt mal "top" genommen, weil hier nicht der ganze Pfad steht sondern nur der Command und an hand von dem möchte ich überprüfen.

    Wenn das nicht geht, dann soll er alle Prozesse überprüfen udn falls einer über 0:10.00 ist dann soll er ihn killen.

    Wie geht das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 root1992, 01.11.2006
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    man ps und Streameditoren, ...? (sed, awk, grep & Co)
     
Thema:

Prozessüberwachung via Shell Skript

Die Seite wird geladen...

Prozessüberwachung via Shell Skript - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Shell-Skript lässt sich nicht mit Cron ausführen

    [Erledigt] Shell-Skript lässt sich nicht mit Cron ausführen: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich entwerfe im Moment ein Skript, welches den Callmonitor (Telnet) auf meiner FritzBox abfragt und wenn...
  2. Shell-Skript Datum in einer Datai suchen

    Shell-Skript Datum in einer Datai suchen: Hallo zusammen Ich komm eigentlich aus der Klicki-Bunti-Welt von Windows. Seit geraumer Zeit versuche ich meine Künste mit verschiedenen...
  3. Shell Script Problem

    Shell Script Problem: Hallo zusammen, ich arbeite momentan mit einem Plagiat Tool, die ich über Git Bash ausführe. Es wird im Endeffekt ein Link generiert, die ich...
  4. Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell

    Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell: Tails (The Amnesic Incognito Live System) ist in Version 2.0 erschienen und bringt als Dektopoberfläche eine Gnome-Shell im Classic-Modus mit....
  5. Artikel: Shell Command Injection - Wie fremder Text in das Terminal gelangt

    Artikel: Shell Command Injection - Wie fremder Text in das Terminal gelangt: Man möchte sicher nicht, dass ein Fremder einen Befehl in das Terminal eingibt. Und doch kann es genau dazu kommen, wenn Skripte auf dem System...