Proxy zum umgehen geblockter Webseiten

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von Floh1111, 10.06.2008.

  1. #1 Floh1111, 10.06.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Hi,

    die Frage ist vielleicht etwas plump, aber wie setze ich einen Proxy auf der etwas mach wie folgende Webseite? >klick<
    Howto oder Softwaretip oder irgendwie sowas reicht schon.

    ich hatte ja schoneinmal einen ähnlichen Thread aufgemacht, das Problem ist nur, das dem Webblocker bei uns in der Schule diese ganzen Proxyseiten bekannt sind und mir heute mal wieder echt langweilig war :( (Informatik mit Javakara ist einfach das letze, sorry^^)

    Bye
    Floh1111
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tblue, 10.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2008
    Tblue

    Tblue Tripel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich ein Programm/Script schreiben, das die gewünschte Seite einliest und alle Links wieder auf sich selbst umbiegt. Da gibts z. B. diverse Projekte in PHP: http://www.google.com/search?q=php+proxy
     
  4. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Du kannst mit ssh einen Tunnel aufbauen.
     
  5. #4 Floh1111, 10.06.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Mhh SSH ginge sicherlich, ist aber etwas umständlich, vorallem wenn man den Xserver (Firefox) übers I-Net tunnelt wirds mit der Bandbreite leicht eng oder wie meintst du?

    PHPproxy sieht da schon ganz gut aus.

    Danke
    Floh1111
     
  6. #5 BloodyMary, 11.06.2008
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    ich habe von einem Projekt gehört, dass speziell für chinesische Benutzer gemacht wurde, die ja bekanntlich im Internet extrem eingeschränkt sind.
    Es macht einen Screenshot von der zu besuchenden Website, zerschneidet den, gibt den Bildern kryptische Namen, und verwendet für Links ImageMaps. Es gibt keine Listen mit diesem Proxy, da sie sonst schnell in China geblockt werden könnten.
    Dummerweise hab ich vergessen wie das Ding hieß.
    Das gute ist: Wenn du einen eigenen Webserver hast, kannst du es darauf packen.
     
  7. #6 d3f3nd3r, 11.06.2008
    d3f3nd3r

    d3f3nd3r Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Nein! - ssh kann dir einen Tunnel aufbauen und so als Proxy fungieren.

    @BloodyMary
    http://pici.picidae.net
     
  10. #8 Floh1111, 11.06.2008
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    @chb: echt? Das wusste ich nicht.
    @d3f3nd3r: Mhh HTTPS is auch nicht schlecht wenn mans wirklich sicher braucht. Um unsern Schulproxy auszuhelbeln reicht da was ganz billiges der filtert nur URL´s mit bestimmten wörtert (was z.T. ziemlich bescheuert ist) und wendet zudem noch eine Blacklist an.

    Das Problem bei dem ist nur, dass dem alle proxyseiten die ich probiert hab, schon bekannt waren (Der filtert vermutlich einfach die Domain per Blacklist), daher dachte ich ich mach mir schnell selber einen, den kann er schelcht kennen xD

    Aber herzlichen Dank, ich hab was gefunden

    Die Idee mit dem Bild ist auch nicht schlecht.
    Was ich mich nur immer frage ist: wenn die Sachen für die Chinesen gedacht sind, ist das doch totaler schwachsinn oder nicht? Die filtern einfach die Domain http://pici.picidae.net und schon ists aus mit Webseiten über Bilder gucken, oder hab ich da irgendwas verpasst?! Da hilft wohl wirklich nur noch eine verschlüsselte TOR-Verbindung nach draußen...

    Floh1111
     
Thema:

Proxy zum umgehen geblockter Webseiten

Die Seite wird geladen...

Proxy zum umgehen geblockter Webseiten - Ähnliche Themen

  1. Proxy umgehen und Firewall durchtunneln illegal?

    Proxy umgehen und Firewall durchtunneln illegal?: Hi. Mich würde mal interessieren, ob es illegal ist, eine Firewall und Proxysystem zu durchdringen. Szenario: -Großes LAN/WLAN Netz mit mehreren...
  2. Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80

    Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80: Guten Tag zusammen. Ich habe folgendes Problem. Bei mir laufen 2 Apache-Tomcat Services. Einer auf Port 8880 und einer auf Port 8080. Nun habe...
  3. Kurztipp: Eigenen Proxy in Debian aufsetzen

    Kurztipp: Eigenen Proxy in Debian aufsetzen: Wie man den Web-Proxy Squid auf seinem eigenen Rechner aufsetzt und von außen zugänglich macht, beschreibt dieser Tipp. Weiterlesen...
  4. iptables synproxy

    iptables synproxy: Hallo liebe Gemeinde, Bin für jede Hilfe dankbar! Lg, Nicki
  5. Apache2 mod_proxy

    Apache2 mod_proxy: Hallo Gemeinde, ich raff es einfach nicht. Ich habe mir den Apache2-Server als Proxy eingerichtet, damit ich mir hinter meiner Firewall über...