proxy schleife

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von tzzaetaynzz, 06.09.2006.

  1. #1 tzzaetaynzz, 06.09.2006
    tzzaetaynzz

    tzzaetaynzz Tripel-As

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    ich habe einen Synergie21 DSL Router.
    Der kann viele schöne Dinge. Zum Beispiel kann eine Remote-Managment IP-Adresse (hier 85.23.45.17) eingetragen werden, von der aus der Router remote konfiguriert werden kann (nicht LAN!). Leider werden dann Port 80 und Port 23 auf dem Router für extern geöffnet. :(
    Code:
    +--------+                 +---------+
    | extern |---Port 80------>| ROUTER  |
    +--------+    INTERNET     +---------+
    85.23.45.17           nap01.meinrouter.de
    
    Leider sind dann Port 23 und 80 offen,
    wenn auch nur für die eine IP-Adresse 85.23.45.17 zugänging.

    Und davon träume ich (nachts):
    Code:
    +--------+                +---------+---->PORT FORWARDING auf 443--->+--------+
    | extern |-----Port 443-->| ROUTER  |                                | WEBSRV |
    +--------+    INTERNET    +---------+<-------------PROXY auf 80<-----+--------+
    85.23.45.17           nap01.meinrouter.de                             10.1.1.5                                                                      
    
    Nun soll von extern erst via SSL (443) auf den WEBSRV zugefriffen werden (Port Forwarding),
    um dann den externen Request über WEBSRV via PROXY Funktion auf den ROUTER (Port 80) intern weiterzuleiten.
    Dann könnte ich extern den Port 80 und damit auch den Port 23 schließen,
    und hätte nur den 443 weiterzuleiten. Die Konfiguration des Router passiert dann über eine interne IP-Adresse (10.1.1.5)
    Meine Sicherheitseinstellungen (Access Control, FW etc.) nehme ich - nur - auf dem WEBSRV vor.

    Ist es möglich eine solche Schleife zu bauen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 06.09.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    mit ssl wird das imho nicht klappen, da ssl wirklich nur den handshake und die verschlüsselung macht, mehr nicht.

    Was du aber machst kannst und was imho besser ist:

    - öffne am router port 22 und leite alle requests an den proxy weiter
    - sprich, du kannst dich per ssh auf dem proxy einloggen
    - dir dann die x-session des proxys forwarden lassen
    - und von der aus dann auf das webinterface des routers zugreifen

    Stichworte:

    ssh, port forwarding, x forwarding.
     
Thema:

proxy schleife

Die Seite wird geladen...

proxy schleife - Ähnliche Themen

  1. Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80

    Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80: Guten Tag zusammen. Ich habe folgendes Problem. Bei mir laufen 2 Apache-Tomcat Services. Einer auf Port 8880 und einer auf Port 8080. Nun habe...
  2. Kurztipp: Eigenen Proxy in Debian aufsetzen

    Kurztipp: Eigenen Proxy in Debian aufsetzen: Wie man den Web-Proxy Squid auf seinem eigenen Rechner aufsetzt und von außen zugänglich macht, beschreibt dieser Tipp. Weiterlesen...
  3. iptables synproxy

    iptables synproxy: Hallo liebe Gemeinde, Bin für jede Hilfe dankbar! Lg, Nicki
  4. Apache2 mod_proxy

    Apache2 mod_proxy: Hallo Gemeinde, ich raff es einfach nicht. Ich habe mir den Apache2-Server als Proxy eingerichtet, damit ich mir hinter meiner Firewall über...
  5. Squid3 als Reverse Proxy

    Squid3 als Reverse Proxy: Hallo zusammen Ich hoffe, ihr könnt mir hier weiterhelfen, stehe irgendwie was Squid angeht mächtig auf dem Schlauch. Ich möchte Squid3 als...