Promise Ultra TX2 erkennt nur zwei Platten

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von Sascha S., 07.07.2006.

  1. #1 Sascha S., 07.07.2006
    Sascha S.

    Sascha S. Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Na, dann wollen wir mal. :))

    Hallo zusammen,

    auf einem ausrangierten Rechner betreibe ich ein SuSe 10.1.
    hda --> Systemplatte
    hdc --> DVD Laufwerk

    Promise Ultra TX2 PCI:

    hde --> 80 GB
    hdf --> 80 GB
    hdg --> 160 GB
    hdh --> 250 GB

    Die beiden Platten hdg & hdh werden anstandslos erkannt, lassen sich mounten usw.
    Die beiden Platten hde & hdf erkennt SuSe nicht, beim Versuch des mountens --> unknown device.
    Auch im YAST werden hdg & hdh nicht angezeigt.
    Tauschen der Platten am Controller bringt auch keine Besserung, hdg & hdh bleiben stets verschollen. :(

    Der Controller erkennt die Platten beim Systemstart jedoch alle ordnungsgemäß.

    Jemand ne Idee? ?(

    Grüße, Sascha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 07.07.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Was sagt denn
    Code:
    fdisk -l
    (das ist ein kleines L)
    
    Bzw. ... welche Platten mit welcher Größe werden hier angezeigt?
     
  4. #3 Sascha S., 07.07.2006
    Sascha S.

    Sascha S. Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ein fdisk -l bringt folgendes ans Tageslicht:

    [​IMG]

    Es fehlen hdg & hdh... :(
     
  5. #4 Goodspeed, 07.07.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Steht nach dem Booten im Output von dmesg irgendwas zu den "Vermissten"?
     
  6. #5 Sascha S., 07.07.2006
    Sascha S.

    Sascha S. Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein, alle Platten werden erwähnt, bloß die beiden nicht.
    Versteh ich leider nicht, zumal sie ja vom Controller selbst erkannt werden...

    BTW: Was ist dmesg? Kannte ich bis eben nicht...

    Gruß Sascha
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Goodspeed, 07.07.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
  9. #7 Sascha S., 07.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2006
    Sascha S.

    Sascha S. Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, gibts. :))
    Ok, verstehe.

    Aber wie gesagt, von meinen beiden Platten ist keine Rede... :(

    //edit

    Hallo zusammen, hallo Goodspeed,

    scheint wohl nen Treiberproblem unter SuSe zu sein.
    Debian 3.1 drauf, tuts. :-)

    Danke trotzdem für Nachdenkungen. :-)

    Gruß Sascha
     
Thema:

Promise Ultra TX2 erkennt nur zwei Platten

Die Seite wird geladen...

Promise Ultra TX2 erkennt nur zwei Platten - Ähnliche Themen

  1. k3b erkennt brenner an promise ultra100tx2 nicht

    k3b erkennt brenner an promise ultra100tx2 nicht: Hallo zusammen, habe folgendes Problem: Habe mir heute einen DVD-Brenner zugelegt. Ist aus Performancegründen an meinen Promise Ultra100TX2...
  2. Promise Ultra 133TX2 mit 4 ntfs Platten voller Mp3 und Filmen unter Suse nutzen

    Promise Ultra 133TX2 mit 4 ntfs Platten voller Mp3 und Filmen unter Suse nutzen: möchte gern meine festplatten von Windows auf Linuxs umsiedeln sind alle als ntfs formatiert und voll mit Mp3 und Filmen also kann nicht...
  3. Promise Ultra100 TX2 und RH7.2

    Promise Ultra100 TX2 und RH7.2: Hallo Leute, ich habe Probleme den Ultra100 Controller ordentlich zum laufen zu kriegen: HW: Compaq 5166 (als Fileserver) IDE0: 2GB (als...
  4. Liferay 6.1 Default Configuration Compromise

    Liferay 6.1 Default Configuration Compromise: By utilizing the json webservices exposed in Liferay Portal version 6.1 you can register a new user with any role in the system, including the...
  5. Promise Fasttrack S150 SX4 M

    Promise Fasttrack S150 SX4 M: hi leutz, möchte oben genannten Raid-Controller unter OpenSuse 11.2 zum Laufen bekommen. Ist schon älterer Controller und Treiber gibts nur bis...