Projekt zur Diskussion über GPLv3 eröffnet

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von DennisM, 06.09.2005.

  1. #1 DennisM, 06.09.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    [​IMG]
    Die FSF hat ein Projekt names "GPL Version 3 Development and Publicity Project" eröffnet um über die GPLv3 zu diskutieren. Dieses Projekt soll eine weite Zielgruppe von Organisationen, Entwicklern und Benutzern erreichen, die Dauer des Projektes soll auf 2006 beschränkt sein um dann schließlich 2007 die GPLv3 in der finalen Version freizugeben. Die neue GPL soll massiv überarbeitet werden, da dieses schon längt überfällig und geplant gewesen sei. Allerdings soll sich die neue GPL nicht komplett von der GPLv2.2 unterscheiden.


    Zitat ProLinux:
    Laut Peter Brown, Executive Director der Free Software Foundation, wird GPLv3 die Reichweite der Free Software-Bewegung erhöhen. »Bei der Entwicklung der neuen Lizenz werden wir Communities rund um den Globus ansprechen«, so Brown. Man wolle laut Brown sicher stellen, dass jede Gruppierung bei der Erstellung des »wichtigsten sozialen Dokuments unserer Zeit« beteiligt ist. Georg Greve, Präsident der Schwesterorganisation FSF Europe, sieht dadurch sichergestellt, dass die neue Version auch auf speziell europäische Bedürfnisse angepasst wird. Europa habe laut Greve ein lebendiges Ökosystem von qualifizierten Free Software-Entwicklern und kleinen und mittelständischen Unternehmen. »Es wird unser Ziel sein diese Entwicklung zu stärken«, so Greve weiter. Wie die Organisation weiter bekannt gab, erhielt die FSF weiterhin eine Spende von 150.000 Euro durch Stichting NLnet zur Unterstützung des Projekts..

    Links:

    - Announcement: http://mail.fsfeurope.org/pipermail/press-release/2005q3/000116.html

    - FSF Projektseite: http://www.fsf.org/

    - FSF Europe Projektseite: http://www.germany.fsfeurope.org/

    - ProLinux Meldung: http://www.pro-linux.de/news/2005/8602.html

    Quelle: ProLinux
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Projekt zur Diskussion über GPLv3 eröffnet

Die Seite wird geladen...

Projekt zur Diskussion über GPLv3 eröffnet - Ähnliche Themen

  1. Eine Million Euro für Open-Source-Projekte

    Eine Million Euro für Open-Source-Projekte: Die Internet Foundation Austria will auch 2016 wieder zahlreiche Projekte mit bis zu 50.000 Euro sowie wissenschaftliche Abschlussarbeiten mit bis...
  2. Devuan-Projekt veröffentlicht erste Beta

    Devuan-Projekt veröffentlicht erste Beta: Das Projekt Devuan hat eine erste Beta-Version seines Forks von Debian ohne Systemd herausgegeben. Weiterlesen...
  3. Debian-Projekte zum Google Summer of Code 2016

    Debian-Projekte zum Google Summer of Code 2016: In insgesamt zehn Projekten schickt Debian 25 Teilnehmer zum GSoC 2016, vier weitere arbeiten im Rahmen des Outreachy-Programms. Die Projekte...
  4. Mehdi Dogguy zum Debian-Projektleiter gewählt

    Mehdi Dogguy zum Debian-Projektleiter gewählt: Mehdi Dogguy wurde zum neuen Debian-Projektleiter gewählt. Das ergab die jetzt beendete Wahl unter den Debian-Mitgliedern. Da er der einzige...
  5. Projekt LibreELEC gegründet

    Projekt LibreELEC gegründet: Die meisten Entwickler der Multimedia-Distribution OpenELEC haben anscheinend das Projekt verlassen und LibreELEC ins Leben gerufen. Grund für den...