Programme hinzufügen

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von Rooky, 18.09.2009.

  1. Rooky

    Rooky Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mit yum install verschiedene Programme hinzugefügt (MySQL Pakete etc. zum Programmieren). Alles perfekt mit (su brav vorher) installiert, updates aus den Repos gezogen. Leider tauchen die Programme nicht im Gnome Menü auf, wie nach einer Installation über die Benutzeroberfläche....

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Evtl. mal aus-, und neu einloggen?
     
  4. Gast1

    Gast1 Guest

    Ich würde fast wetten, daß z.B. "MySQL" nach der Installation über die Benutzeroberfläche (was immer das sein soll) ebenfalls nicht im GNOME Menü auftaucht.

    Ein Systemdienst wie z.B. ein SQL-Server wird über entsprechende Systemeinstellungen mit init-scripten o.ä., und nicht mit "Klicki-Bunti" gestartet.

    Ob es dafür dann zusätzlich zur Kommanodzeile (insserv, chkconfig, etc., pp.) eine graphische Benutzerschnittstelle für die selbe Aufgabe gibt oder nicht, spielt keine Rolle.

    Genauso gilt, ob ein neu installiertes Paket einen Eintrag im Menü der GUI bekommt, hat (sofern man distributionsspezifische Pakete über den Paketmanager installiert) nicht die Bohne damit zu tun, ob man es per Yum/rpm/whatever in der CLI oder über ein entsprechendes graphisches Frontend installiert.
     
  5. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Die Wette würdest du sogar gewinnen, aber wir wissen ja nicht was der TE tatsächlich so alles installiert hat.
     
  6. Gast1

    Gast1 Guest

    Dafür war der letzte Satz reserviert.

    Es kann durchaus sein, daß je nachdem wie akkurat oder schlampig gewisse Frontends mit "Postinstallationsaufgaben" umgehen (dazu gehört i.d.R. das Auswerten neuer *.desktop-Dateien) eine gewisse Verzögerung auftritt, Aus-/Einloggen sollte eigentlich nicht notwendig sein, schaden kanns aber trotzdem nicht.

    Aber stimmt schon, mangels ordentlicher Infos ist das mal wieder allseitiges "Glaskugel Reiben".
     
  7. Rooky

    Rooky Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Genau, habe xampp installiert und finde es nicht mehr! Unter Windows habe ich eine Verknüpfung auf dem Desktop nach der Installation....
     
  8. #7 Gast1, 18.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.09.2009
    Gast1

    Gast1 Guest

    Wirds auch sehr wahrschenilich nicht geben.

    Und wenn Du sowohl xampp (wundert mich übrigens, daß es das über die Standardrepos von Fedora geben soll) und MySQL aus den Fedora-Repos installiert hast, dann ist es sicher ne dumme Idee beide starten zu wollen (was übrigens der Grund ist, wieso ich mich wundere).
     
  9. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Windows != Linux

    Du musst dann in /opt (oder wo auch immer Du das installiert hast) gehen, und das ganze Geraffel von Hand starten.

    @Rain_Maker
    xampp gibt es nicht in den offiziellen Repos, auch nicht bei rpmfusion.
     
  10. Rooky

    Rooky Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, läuft super! Nur wie bringe ich den Start von MySQL in den Systemstart? Ich kann zwar über # /opt/lampp/lampp start gehen, aber direkt nach dem Einschalten im Browser arbeiten mit MySqlAdmin wäre schon einfacher.

    Danke
     
  11. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Wie wäre es mit einem Lesezeichen im Browser?
     
  12. #11 Rooky, 20.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2009
    Rooky

    Rooky Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, ich meine den Start von /opt/lampp/lampp start!
     
  13. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Start/Stop Script erstellen und in /etc/rc5.d/ reinmachen :P
    Dann startet es automatisch wenn dein DE/WM startet.
     
  14. Rooky

    Rooky Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Jup, läuft mit:

    ln -s /opt/lampp/lampp S99lampp
    ln -s /opt/lampp/lampp K01lampp
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Gast1

    Gast1 Guest

    Und jetzt solltest Du auch noch prüfen, ob Dein xampp als "Entwicklungsumgebung" nicht auf den falschen Adressen lauscht.

    Keine Ahnung, was der default ist, aber für eine lokale Entwicklungsumgebung würde ich den Indianer&Co. sicher nicht auf anderen Adressen als localhost und vielleicht noch meiner LAN-Adresse lauschen lassen.

    Netstat ist Dein Freund (und zwar nicht mit "-rosen" oder "-nelken" sondern mit "-tulpen").
     
  17. Rooky

    Rooky Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Netstat ist eine Sache für sich, ich bin am Lesen / Einarbeiten in die Möglichkeiten und hoffe bald die richtigen Parameter gefunden zu haben.

    Danke für den Tipp!
     
Thema:

Programme hinzufügen

Die Seite wird geladen...

Programme hinzufügen - Ähnliche Themen

  1. [Damn Small Linux] Programme hinzufügen

    [Damn Small Linux] Programme hinzufügen: Hi ich habe DSL auf USB-Stick, find das auch an sich ganz toll aber noch etwas mau... Ich würde gern mehr Programme in das System einbinden....
  2. Programme hinzufügen

    Programme hinzufügen: Hallo liebes Forum! Ich benutze auf meinem Laptop Gentoo 2005.0 und Gnome 2.10.0. Wenn ich aber Programme installiere, werden diese nicht immer...
  3. Centos Update von Programmen / Configs

    Centos Update von Programmen / Configs: Hallo, überlege mir gerade ob ich auf Centos umsteigen soll. Bei Centos gibt es ja viele Jahre Update für eine Version. Wie ist es aber nach...
  4. portable Windows-Programme in Wine nutzen

    portable Windows-Programme in Wine nutzen: Hallo, ich bin gerade an der mühlseligen Umstellung meiner Windows-Programm-Sammlung auf Linux. Für viele kleine Tools (speziell aus dem...
  5. Liste der installierten Programme erstellen, aber von extern, ohne chroot ?

    Liste der installierten Programme erstellen, aber von extern, ohne chroot ?: Hallo Gibt es eine Möglichkeit, die installierten Programme z.B. bei Debian, Archlinux in eine eine Liste zu schreiben, ohne angemeldet zu...