Progbleme mit pppoeconf

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von windeburg, 29.04.2005.

  1. #1 windeburg, 29.04.2005
    windeburg

    windeburg Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe da ein Problem!
    Wenn ich meinen DSL- Zugang mit pppoeconf configuriere klappt alles wunderbar.
    Leider kann ich nach einem reboot mit pon "dsl-provider" keine Verbindung mehr herstellen. Fehlermeldung gibt es nicht, das Programm verweigert einfach seinen Dienst. Starte ich pppoeconf und richte alles neu ein, funktioniert alles wieder. - bis zum nächsten reboot!

    vielen Dank im Voraus!

    J
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 29.04.2005
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
  4. #3 Wolfgang, 30.04.2005
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Hier nochmal meine derzeitige Lösung, wobei ich den ppp nicht downgradet hab.
    Das läuft momentan als würgaround bei mir:

    Im Verz: /etc/init.d folgende Datei erstellt:
    pppoestart.sh und ausführbar (x-Bit) gemacht.
    chmod 755 pppoestart.sh
    Diese enthält ganz simpel folgenden Hack:

    #! /bin/sh
    echo "Starte pppoe!";
    /usr/sbin/pppoe -T20 -Ieth0 -A ;
    /usr/bin/pon dsl-provider|| echo "No AC-Point found try again";
    echo "All done!"


    Das kann man dann noch in die entsprechenden Runlevel eintragen.
    Entweder zu Fuß hier im Debain default level 2
    ln -s /etc/init.d/pppoestart.sh /etc/rc2.d/S21pppoestart
    Das S21 ist anzupassen, da es sicherheitshalber erst nach dem ppp versucht hat zu verbinden gestartet werden sollte.
    ppp hat die S14 also ist die S21 sicher, danach kommt dann nämlich schon das nächste Script welches auf das Netz angewiesen ist ( ntpdate) mit S25.
    Funktioniert recht gut.
    Natürlich sollte vorher noch eine Abfrage rein (fällt mir gerade auf ;) ), ob das Netz nicht doch schon verbunden ist.
    also eventuell vorher noch ein
    ping -c1 www.google.de&& exit 0; davor.
    Gruß Wolfgang
     
Thema:

Progbleme mit pppoeconf

Die Seite wird geladen...

Progbleme mit pppoeconf - Ähnliche Themen

  1. pppoeconf (T-Online DSL)

    pppoeconf (T-Online DSL): Hallo, da ich es irgendwie nicht peile dsl zum laufen zu bringen, hoffe ich ihr könnt mir irgendwie helfen. also dann mal los: ich hab pppoeconf...
  2. Bug in pppoeconf??

    Bug in pppoeconf??: Moin Leute! Wenn ich Debian Woody mit bf24 (also mit einem 2.4 Kernel statt 2.2) installiere, und anschließend meine T-DSL Verbindung erstellen...