Procmail überschreibt die mails

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von mascera, 10.09.2004.

  1. #1 mascera, 10.09.2004
    mascera

    mascera Eroberer

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,
    ich habe procmail,sendmail und fetchmail meines erachtens korrekt eingestellt.
    Folgendes Problem.
    Mein Router holt die mails bei gmx ab.

    .fetchmailrc
    poll pop.gmx.de
    proto pop3
    via pop.gmx.de
    user "name"
    pass "passwort"
    is meinbenutzername
    mda "/usr/bin/procmail /home/user/.procmailrc

    Soweit ganz gut. Emails werden abgeholt.

    .procmailrc
    VERBOSE=off
    COMSAT=off
    MAILDIR=/var/spool/mail
    PMDIR=$HOME/.procmail
    LOGFILE=$PMDIR/log
    INCLUDE=$PMDIR/rc.test

    rc.test
    :0:
    * ^Subject:.*test
    $HOME/.procmail/spam
    :0: ^TO.*meine@email.adresse
    $MAILDIR/username

    So weit so gut, er filtert auch aus und fügt die neuen mails in dem
    verzeichnis /var/spool/mail.

    Mein Problem jetzt:
    Wenn ich jetzt mit outlook zb meine mails abrufen will, sind die mails
    nicht für das programm sichtbar.
    Dh, es erscheint die Meldung : 0 neue mails auf router,
    obwohl die mails dort liegen, also die datei /var/spool/mail/user mít
    den mails vorhanden ist.
    Weiß jemand ein Rat ?

    Besten dank im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nikster77, 11.09.2004
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Sieht soweit ganz gut aus,
    Versuch doch mal die Mails mit einem Thunderbird abzuholen... dann liegt's am Outlook.
    was sagt /var/log/maillog usw. auf dem Router in dem Moment wo du versuchst die Mails abzuholen?

    Bis denn

    Niels
     
  4. #3 mascera, 11.09.2004
    mascera

    mascera Eroberer

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem liegt auch leider nicht an outlook, . Ich habe hier noch so ein mailcheck programm,welches nach den emails guckt und der meldet auch nichts.
    Wenn ich Mandrake auf meiner 2ten Partition starte, meldet der auch keine neuen mails.
    Die log date meldet nur :
    Subject : den betreff
    Folder : /var/spool/mail/user,also der username
    Wie gesagt, wenn ich die mails auf dem Rechner mit dem vi oder MC
    auslese,sind die mails ja vorhanden in /var/spool/mail.
    Irgendwie ändert der die mails so,das ich die nicht mehr holen kann komischer weise.
     
  5. #4 nikster77, 11.09.2004
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2004
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mal die .fetchmailrc von deinem lokalen Host posten?

    Niels

    Aehhh. sorry war ja Outlook also windows... ist schon spaet ich schreib heut besser nichts mehr... :O
     
  6. #5 mascera, 11.09.2004
    mascera

    mascera Eroberer

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte grade los legen, siehe oben ;)

    Ich weiß nicht mehr weiter, habe in etlichen Foren gesucht, habe
    gegoogelt aber nichts passendes gefunden.
    Die einstellungen scheinen alle zu stimmen.,
    nur wieso versteckt der sozusagen die mails...
     
  7. rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du lokal auf auf deinem Router die Mails lesen (z.B. mit mutt)?
    Schau mal ob es Probleme mit der Datei /var/spool/mail/$USER gibt? Evtl. die Datei einfach mal leeren (vorher kopieren) und anschliessend auf eine neue Mail warten.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 mascera, 12.09.2004
    mascera

    mascera Eroberer

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich auch schon gemacht. Die datei gelöscht, mir selbst eine email geschrieben zum testen. Ich glaub gmx verdankt mir die massenmails,
    die ich an mir geschickt habe :)
    Die anderen mails vom anderen Rechner habe ich schon dort hinein
    kopiert, mit chown andere attribute gesetzt, aber nutzt alles nichts.
    Jemand noch ne idee eventuell ?
     
  10. #8 mascera, 29.09.2004
    mascera

    mascera Eroberer

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Heut hab ich mich nochmal intensiver um die Sache gekümmert.
    Ich habe eine datei namens .forward noch erstellt.
    In der Datei steht
    "IFS"=' ' && exec /usr/bin/procmail -f- || exit 75 username"
    Hab die .procmail ,rc.test etc mit chown auf mein username
    gesetzt und jetzt klappt es...jipii ;)
    Dank euch allen, die mir versucht haben zu helfen.
     
Thema:

Procmail überschreibt die mails

Die Seite wird geladen...

Procmail überschreibt die mails - Ähnliche Themen

  1. procmail problem

    procmail problem: Hallo forum. Ich habe ein dringliches procmail problem. Meine emails landen nicht wie von mir gewollt im Verzeichnis '/home/benutzername/Maildir'...
  2. fetchmail/procmail/postfix - berechtigungsproblem

    fetchmail/procmail/postfix - berechtigungsproblem: Hi, das berechtigungsproblem äußert sich dadurch, das die abgeholten mails im maildir immer root.mail gehören und nicht dem eigentlichen...
  3. procmail -> SPAM an spam-ordner senden

    procmail -> SPAM an spam-ordner senden: Sers Leute, also ich bin nun soweit, das alle eingehenden mails geprüft werden mittels spamassasin ob es sich um eine spam handelt. Diese werden...
  4. fetchmail-procmail-spamassassin-cyrus problem

    fetchmail-procmail-spamassassin-cyrus problem: hiho, erstmal stelle ich mich kurz mal vor hier ... also ich komme aus dem schönen österreich, genauer gesagt: wien. bin hier per googlen auf...
  5. procmail + sendmail ; Solaris 10 8/07

    procmail + sendmail ; Solaris 10 8/07: Hallo Zusammen, ich versuche seit eingier Zeit das von sunfreeware.com angebotene & installierte paket procmail in das vorhandene sendmail...