probs mit der Installation einer ATI Karte !

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Peter, 22.09.2004.

  1. Peter

    Peter Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute, hab da ein Problem mit Grafikkarte unter SuSE Linux 9.0.

    Ich hab eine Radeon 9200 und Suse 9.0 leider hab ich auch keine ahnung von Linux.
    Nun brauch ich etwas Hilfe.

    Kann einer mir Helfen ?? wenn ja dann schreibt einfach !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tagträumer, 27.09.2004
    Tagträumer

    Tagträumer Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/Duisburg
    Hallo zusammen.


    Ich ebenfall ein Linux Neuling...lass' mich raten, da habt ihr ihr ne Menge von, oder!? ;)

    Wie mein Vorredner bin ich ebenfalls neu hier und ich habe GENAU der gleiche Problem.
    Allerdings will ich versuchen zu beschreiben, was ich bisher versucht und gemacht habe.

    Ich hatte keine Bock mehr mich laufen darum zu kümmern ob mein XP Vrienfrei ist usw, daher entschied ich mich für die Hauptaktivität "Surfen" mir SUSE 9 zu installieren und zum spielen (falls ich mal wieder ein spiel finde, welches mir gefällt) Win2K.
    Zunächst habe ich wie es in den hunderten Tutorials steht Win installiert, alles ok...läuft soweit.

    Dann habe ich SuSE 9 installiert und das hat weitestgehend problemlos geklappt.
    Dann habe ich mich damit beschäftigt, wie ich KDE dazu bekomme die Performace der Grafikkarte auch auszunutzen, denn die Anzeige Geschwindigkeit ist mies.

    Dazu habe von ATI das entsprechnde Packet installiert
    (LINK) und bin dem HowTo gefolgt (LINK).

    Allerdings ist bei der Installation des Packstes schon der erste Fehler aufgetreten.
    (dannach nur Kommandozeile...mit YaST wieder KDE zum laufen gebracht)
    Das bereits kompilierte Modul ist anscheinden nicht für meine Kernel Version kompiliert worden.
    Daher sollte ich das Modul selber Compilieren.
    Dazu musste man die schon vorbeitete "make.sh" ausführen um die Module zu kompilien und dann build_install.sh um die Module zu installieren.
    Hörte sich noch einfach an, aber leider schlägt das Compilieren bereits fehl, da die entsprechenden "includes" nicht gefunden werden.

    Ich habe mich ein weing in die make.sh eingelesen (script sprachen sind doch alle irgendwie gleich) und ein wenig rumprobiert, aber es nicht geschafft.
    Das Script sucht die "version.h" und noch eine andere Datei mir xxx.h
    Die "version.h" finde ich mit der Suche, aber eine Pfadänderung im Script brachte keinen Erfolg.

    Kurzum: Ich kriege es nicht hin, die Module für meine Kernel Version zu kompilieren und daher kann ich diese auch nicht installieren. :(

    Laut www.suse.de unterstütz SUSE 9.1 den Radeon 9200 Chipsatz im Auslieferungszustand.
    Gibt es die Möglichkeit einen Update auf 9.1 zu machen?
    Mit einer 9.1 CD vielleicht? Dann von der CD booten und bei der Installationsroutine "Vorhandene Installation updaten" wählen?

    Wäre über jeden Tipp oder Vorschläge dankbar

    Schönen Gruß
    Christian
     
Thema:

probs mit der Installation einer ATI Karte !

Die Seite wird geladen...

probs mit der Installation einer ATI Karte ! - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Probs bei Eclipse-Installation

    Mal wieder Probs bei Eclipse-Installation: Hallo! Ich habe gerade die Eclipse 3.1.x die bei SuSE 10.1 dabei ist gelöscht und wollte nun die neue Version 3.2 die ich runtergeladen hab...
  2. Probs mit Suse 9.1 FTP-Installation

    Probs mit Suse 9.1 FTP-Installation: Hi! Hab mir grad mal die Boot-CD für Suse 9.1 gezogen und wollte es gleich mal ausprobieren! Hab das Netzwerk richtig eingestellt (Nameserver,...
  3. FTP Probs seit Firewall Installation

    FTP Probs seit Firewall Installation: Hi, ich musste mir wegens Traffic shapen ne Firewall aufsetzen, diese funktioniert auch recht gut und auch fast so, wie ich dass will. Nur...
  4. Probs mit PDC auf Debian Etch

    Probs mit PDC auf Debian Etch: Hallo Forum ich habe einen PDC mit Samba unter Debian eingerichtet. Wenn ein Rechner versucht in die Domäne einzutreten kommt immer die Meldung,...
  5. Probs mit Perl script

    Probs mit Perl script: Moin zusammen, ich habe da ein kleines Problem und komme nicht weiter, ich hoffe Ihr könnt mir da Weiterhelfen. Und zwar ich habe ne aufgabe...