Probleme nach/bei der Installation von Linux 10.2

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von ElizaD., 05.10.2007.

  1. #1 ElizaD., 05.10.2007
    ElizaD.

    ElizaD. Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!

    Ich habe folgendes Problem und hoffe sehr ihr könnt mir helfen!

    Ich habe Linux auf meinem Pc installiert weil die vorige Version 9.3 leder den Geist aufgegeben hatte.

    Die Installation läuft auch ganz problemlos durch, nur als ich dann neu starten will sagt er das er folgendes Paket nicht finden kann:

    smtp-daemon

    Und deshalb startet er einfach nicht. Er bleibt bei dieser Fehlermeldung hängen und das wars!! :(

    Davor kam ein paar mal die Meldung: runlevel 5

    Hat das was damit zu tun?? ?(

    Ich wäre SEHR SEHR froh wenn ihr helfen könntet!

    Danke schon mal im vorraus! ;-) :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 05.10.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Welche Version von welcher Linuxdistribution?
     
  4. #3 Pascal42, 05.10.2007
    Pascal42

    Pascal42 Routinier

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vaihingen/Enz
    Ich nehm mal an, du nutzt SuSE. Da ist gestern gerade die nächste Version rausgekommen, warum nutzt du die nicht? ;) Zu deinem Problem: Ich nehm an, daß da bei der Installation was schiefgelaufen ist. Normalerweise sollte er ja alle Pakete installieren, die er zum Starten braucht. Hast du irgendwelche Fehlermeldungen bei der Paketinstallation bekommen?
     
  5. #4 Yogibaer, 05.10.2007
    Yogibaer

    Yogibaer Routinier

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Vermutung, Fehler der Installations-CD.
    Gruß
    Yogibaer
     
  6. Marvin

    Marvin User

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Hatte ich auch mal bei SuSE, da musste ich nur ein Paket nicht installieren, ich glaube es war Wesnoth und dann gings....
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. z00k

    z00k I love my slack! Do u?

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    earth.getLocation("z00k");
    Linux 10.2? cool dachte wir sind erst bei 2.6.23.9 :D


    sorry for OT! :devil:


    gReetZ
     
  9. #7 Wolfgang, 14.12.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Ach was, dieser Thread ist eh Leichenfledderei :devil:
     
Thema:

Probleme nach/bei der Installation von Linux 10.2

Die Seite wird geladen...

Probleme nach/bei der Installation von Linux 10.2 - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  3. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...
  4. München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?

    München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?: Im Münchner Stadtrat soll später in diesem Jahr erneut über den Einsatz von Linux in der Stadtverwaltung diskutiert werden. Die Grünen vermuten,...
  5. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...