Probleme mit nforce treiber installation unter suse 10.1

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von hiphopconnect, 04.07.2006.

  1. #1 hiphopconnect, 04.07.2006
    hiphopconnect

    hiphopconnect Foren As

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hi,
    wird daraus jemand schlau ich versuche nvidia nforce treiber zu intstallieren wegen sound und so, was ist mach ich flasch! und wo bekomme ich gegebenenfalls die richtigen treiber her. danke schon mal!
    Das kommt bei mir in der installation.:hilfe2:
    MfG Michael





    Please select packages for installation:

    [*] NVIDIA audio driver for Linux-x86 (1.0-7)

    [*] NVIDIA network driver for Linux-x86 (1.0-13)

    OK

    Please read the following LICENSE and then select either "Accept" to accept
    the license and continue with the installation, or select "Do Not Accept" to
    abort the installation.

    Accept Do Not Accept

    License For Customer Use of NVIDIA Software


    IMPORTANT NOTICE -- READ CAREFULLY: This License For Customer Use of
    NVIDIA Software ("LICENSE") is the agreement which governs use of the
    software of NVIDIA Corporation and its subsidiaries ("NVIDIA")
    downloadable herefrom, including computer software and associated
    printed materials ("SOFTWARE"). By downloading, installing, copying,
    or otherwise using the SOFTWARE, you agree to be bound by the terms
    of this LICENSE. If you do not agree to the terms of this LICENSE,
    do not download the SOFTWARE.



    No precompiled kernel interface was found to match your kernel; this means
    that the installer will need to compile a new kernel interface.

    OK


    ERROR: The kernel header file
    '/lib/modules/2.6.16.13-4-smp/build/include/linux/kernel.h' does not
    exist. The most likely reason for this is that the kernel source
    path '/lib/modules/2.6.16.13-4-smp/build' is incorrect. Please make
    sure you have installed the kernel source files for your kernel; on
    Red Hat Linux systems, for example, be sure you have the
    'kernel-source' rpm installed. If you know the correct kernel source
    files are installed, you may specify the kernel source path with the
    '--kernel-source-path' commandline option.

    OK





    ERROR: Installation of the audio driver has failed. Please see the file
    '/var/log/nvidia-nforce-installer.log' for details. You may find
    suggestions on fixing installation problems in the README available
    on the Linux driver download page at www.nvidia.com.

    OK



    Please read the following LICENSE and then select either "Accept" to accept
    the license and continue with the installation, or select "Do Not Accept" to
    abort the installation.

    Accept Do Not Accept



    License For Customer Use of NVIDIA Software


    IMPORTANT NOTICE -- READ CAREFULLY: This License For Customer Use of
    NVIDIA Software ("LICENSE") is the agreement which governs use of the
    software of NVIDIA Corporation and its subsidiaries ("NVIDIA")
    downloadable herefrom, including computer software and associated
    printed materials ("SOFTWARE"). By downloading, installing, copying,
    or otherwise using the SOFTWARE, you agree to be bound by the terms
    of this LICENSE. If you do not agree to the terms of this LICENSE,
    do not download the SOFTWARE.


    No precompiled kernel interface was found to match your kernel; this means
    that the installer will need to compile a new kernel interface.

    OK


    ERROR: The kernel header file
    '/lib/modules/2.6.16.13-4-smp/build/include/linux/kernel.h' does not
    exist. The most likely reason for this is that the kernel source
    path '/lib/modules/2.6.16.13-4-smp/build' is incorrect. Please make
    sure you have installed the kernel source files for your kernel; on
    Red Hat Linux systems, for example, be sure you have the
    'kernel-source' rpm installed. If you know the correct kernel source
    files are installed, you may specify the kernel source path with the
    '--kernel-source-path' commandline option.

    OK



    ERROR: Installation of the network driver has failed. Please see the file
    '/var/log/nvidia-nforce-installer.log' for details. You may find
    suggestions on fixing installation problems in the README available
    on the Linux driver download page at www.nvidia.com.

    OK
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bluescreen, 04.07.2006
    bluescreen

    bluescreen Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Zitat : Please make sure you have installed the kernel source files for your kernel !!


    Hast du die Kernel-Soucen installiert. Sieht so aus wie nich !
    In YAST gehen. Software installieren !
    Findest du mit der Suchfunktion. Einfach "kernel" eingeben !

    gruss
     
  4. #3 hiphopconnect, 04.07.2006
    hiphopconnect

    hiphopconnect Foren As

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hi habe ich ich habe so ziemlich alle kernel was unter kernel war installiert ich habe diesen treiber von der nvidia website ist der neuste hoffentlich der richtige ?
    NFORCE-Linux-x86-1.0-0310-pkg1.run
     
  5. #4 faber38, 04.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2006
    faber38

    faber38 Tripel-As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsdorf
    vergess es... der läst sich nicht installieren...
    wozu brauchst du den überhaupt ?
    beim Sound funktioniert doch alles bestens... und Netzwerk auch...
     

    Anhänge:

  6. #5 hiphopconnect, 05.07.2006
    hiphopconnect

    hiphopconnect Foren As

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Antwort

    wenn ich die lautstärke regelung drücke dann kommt ne fehlermeldung wie wo kann ich diese bilder bei mir aufrufen. ich denke nicht das der sound ohne die treiber geht. Aber ich bin für jede hilfe mehr als dankbar.

    MfG Michael
     
  7. #6 faber38, 05.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2006
    faber38

    faber38 Tripel-As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsdorf
    Anwendungen/Multimedia/Lautstärkenregelung

    oder in der konsole "gnome-volume-control"

    Sag mal bitte...welches Board du hast...
    Nforce ? 1,2,3 oder 4
     
  8. #7 hiphopconnect, 05.07.2006
    hiphopconnect

    hiphopconnect Foren As

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    hi diese fehler meldung kam als ich das oben angegebene gemacht habe

    Es konnten keine GStreamer-Plugins und/oder Geräte für Mischpultelemente gefunden werden.

    nforce2
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 bluescreen, 05.07.2006
    bluescreen

    bluescreen Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe hier ein ASUS A7N8X-E mit nforce2 chipsatz !

    Lief mit Suse einwandfrei. Ohne zusätzliche Treiberinstallation !

    Gruss
     
  11. #9 Alarich, 05.07.2006
    Alarich

    Alarich Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe ebenfalls versucht, den nforce-Treiber zu installieren. Ging nicht, vor allem nicht mit der mitgelieferten Kernel-Version. Da streikt der Treiber.
    Soweit ich weiß, braucht man den nforce-Treiber aber beim neuen SuSE 10.1 auch gar nicht mehr, Sound läuft auch ohne Probleme.

    Vielleicht hilft Dir ja hiervon was weiter (den Thread habe ich gestartet):

    http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=20835

    Gruß,

    Alarich
     
Thema:

Probleme mit nforce treiber installation unter suse 10.1

Die Seite wird geladen...

Probleme mit nforce treiber installation unter suse 10.1 - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu 6.10 & Nforce 4 Soundprobleme

    Ubuntu 6.10 & Nforce 4 Soundprobleme: >>Hallo liebe Comm, ich hab seit ca. 4 Wochen Ubuntu auf mein System aufgespielt, und hab den leidigen Windowsdreck in die Ecke gestellt. Ich...
  2. Probleme mit nforce-Treiber unter SuSE 10.1?

    Probleme mit nforce-Treiber unter SuSE 10.1?: Hallo zusammen, wollte gerade den neuesten nforce-Treiber unter SuSE 10.1 installieren. Leider schlägt das Kompilieren des Kernel-Moduls fehl....
  3. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  4. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  5. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...