Probleme mit Kleidung in der Schule

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von root1992, 21.09.2007.

?

Was haltet ihr von Kleidungsverbote an der Schule?

  1. Dafür

    30,5%
  2. Dagegen

    70,5%
  3. Mir ist sowas auch schon passiert

    6,7%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 root1992, 21.09.2007
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Hallo,



    Ich habe heute am Wandertag mein JBO ("Arschloch und Spaß dabei") T-Shirt angehabt. Als wir endlich am Mariahilfberg waren wurde ich erst von einem Lehrer drauf angesprochen, der meinte, dass das T-Shirt selbstverstümmelung ist.



    Später kam er wieder her und Teilte mir mit, dass die anwesenden Lehrer beschlossen haben, ich sollte mein T-Shirt mit Schrift nach innen anziehen. Als ich damit nicht einverstanden war, haben wir uns drauf geeinigt, ich überdecke die Schirft mit meinem Rucksack.

    Die Begründung war, dass ich somit ein schlechtes Bild auf die Schule werfe. (Aber naja, kaputte Geräte (z.B. in Physik), Lehrermangel, schlechte behandlung der Schüler, unverantwortungsloser Einsatz von Lehrern, ..., macht mehr aus denke ich )



    Was meint ihr dazu?

    Ist euch auch schon mal sowas passiert?



    !!! Sollte dieser Beitrag das Bild der Schule verschlechtern, habe ich das nicht gewollt. Aber es ist nunmal die Wahrheit, die auch nicht dieser Lehrer bzw die Lehrer abstreiten können !!!



    P.S.: Wobei das im Moment eh Mode ist, Kleidungsvorschriften von Schule. Z.b. an meiner Schule, ist schon mehrere Kleidung verboten worden.

    Muss ich Angst haben, sie verbieten eigene Meinungen?! Oder ist das längst schon? Teilweise schon.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sim4000, 21.09.2007
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Also unsere/meine Schule macht so einen Mist nicht.
    Wir haben Goth, Punks und natürlich auch die originellen Kleidungsstücke in unsere Schule. Von der "übelsten" Sorte.

    Wenn man da "Aufräumen" wollte, hätten die viel zu tun. ^^
    Weil jeder dritte so rumläuft.
     
  4. Marvin

    Marvin User

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Mein Freund musste in Niederländich mal ein T-Shirt ausziehen auf dem stand:
    "Besser Blasen als keinen Job"
     
  5. #4 sim4000, 21.09.2007
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    wie "musste"?
     
  6. Marvin

    Marvin User

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    "Wenn du das nicht ausziehst musst du zum Schulleiter"
    Er hat dann was drüber gezogen, dass ging auch...
     
  7. Shorti

    Shorti Routinier

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    wir hatten mal einen lehrer der hat verweise an schüler gegeben welche bauchfrei waren. das musste er dann aus protest der eltern einstellen, aber es gibt trotzdem so lehrer die bei kleidung rumscheißen. solang da nichts beleidigenes draufsteht ist das doch egal
     
  8. #7 BloodyMary, 21.09.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    hehe wenn man sich nur du frage anguckt, für ein generelles kleidungsverbot wär ich ja auch. Alle nackt in die Schule warum nicht.
     
  9. caba_

    caba_ (caba{_,}|manuw)

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Lehrer %), JO, ich fang lieber nicht davon an.
    Ich halte immernoch den rekord mit den meisten Schulausschlüssen an unserer Schule.
    Aber ich konnte es mir von den Noten auch erlauben %)
     
  10. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ola!

    Ich bin ja nun schon eine Weile aus der eigentlichen Schule raus, jedoch finde ich solche "Verbote" einfach unpassend. Kinder und Jugendliche sind heute schon erwachsener, die Zeiten haben sich halt etwas geändert.

    Grunsätzlich finde ich aber die Idee einer "Schuluniform" nicht schlecht, aber das ist eher in Bezug auf Probleme wie "Ey, wo kaufen deine Eltern denn deine Jeans? Bei Aldi? Habt ihr keine Geld?" bezogen.

    michi
     
  11. #10 sim4000, 21.09.2007
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Das gibt es auf meinen Schulen aber schon nicht mehr. In der achten Klasse (glaub ich) war das mit der Klamottenhirachie zu ende.
    Seit dem schreit bei uns kein Hahn mehr danach.
     
  12. #11 root1992, 21.09.2007
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Naja das ist eigentlich bei uns ned das Problem.
     
  13. #12 Graf_Ithaka, 21.09.2007
    Graf_Ithaka

    Graf_Ithaka Routinier

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark nahe Graz
    Finde ich auch so. Bin gerade erst ein Jahr aus der Schule und bei uns haben gewisse Schüler auch Kleindungsstücke mit außerst "deftigen" Parolen oder Abbildungen getragen, das ist aber einfach der Geist der Zeit. Die Jugend rebelliert immer und neue Trends hat es auch schon immer gegeben, ich glaube das ist einfach wieder eine Frage des Geschmacks und der Wertevorstellung, die in den letzten Generationen ja eine sehr starke Entwicklung durchgemacht hat und gerade darum leicht zu Überreaktionen beider Seiten führt.
     
  14. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    das hab ich bis jetzt noch nie erlebt, in den 9Jahren die ich bis jez in die Schule gegangen bin.
    Es wird zwar ziehmlich viel getue um Kleidungsmarken gemacht, aber ich habs noch nicht erlebt das jmd. wg. Kleidung irgendwie belästigt wurde...
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Tomekk228, 21.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    in den 12 jahren die ich jetzt zu schule gehe ist mir 2 mal andersrum vorgekommen.

    Und zwar hatte ein jüngerer lehrer (mein VWL lehrer ca 25+ ,letztes jahr November) ein tshirt an wo vorne drauf stand "Willst du ein Auto umsonst?..." und hinten dann "...""fahr" nach polen" Ich fühlte mich deswegen beleidigt, zurecht, weswegen ich auch darauf hinwies das ich aus polen stamme und sowas nicht lesen möchte auch wenn es beschönigend sein soll...

    Persöhnlich zur Schuluniform oder verbot kann ich nichts sagen, weil es mir eigentlich egal ist.

    Mal geh ich mit nem schwarzen anzug zu schule, oder mit ner kurzen hose, weißes hemd + kriwatte und penner handschuhe :D (siehe user foto thread).
     
  17. #15 Always-Godlike, 21.09.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Mit mir mault auch jeder rum, ich solle mir was drüber ziehen...

    ...allerdings nur, weil ich selbst im Winter die meiste Zeit mit T-Shirt rumlaufe^^


    Aber von sowas hab ich noch ned gehört...
     
Thema:

Probleme mit Kleidung in der Schule

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Kleidung in der Schule - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  3. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...
  4. München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?

    München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?: Im Münchner Stadtrat soll später in diesem Jahr erneut über den Einsatz von Linux in der Stadtverwaltung diskutiert werden. Die Grünen vermuten,...
  5. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...