Probleme mit externer Festplatte

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von blue-dev, 18.04.2008.

  1. #1 blue-dev, 18.04.2008
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Also folgendes:
    Kollege kam gestern Abend mit ner Festplatte an die erst nen Monat alt ist (1 TB WD irgendwas) und hat mich gefragt ob ich gucken was damit ist, weil er die unter windows nicht mehr benutzten kann. Die Daten darauf sind ihn nicht so wichtig, eher dass sie wieder funktioniert.

    Nun hab ich probier die Platte unter Linux zu mounten, allerdings (obwohl ich weiß das ntfs drauf ist) kann er das nicht:
    Code:
    root@noir:/home/blue# mount -t ntfs /dev/sdf /mnt/
    [b]Error reading bootsector: Input/output error
    Failed to mount '/dev/sdf': Input/output error[/b]
    root@noir:/home/blue#
    Danach hab ich probiert die Platte einfach neu zu formatieren, allerdings kam der Error das kein Disklabel gesetzt ist, und er keine Partitionen finden kann.
    Also mit parted versucht das Dislabel neu zu setzten, das führte allerdings wieder zum Input/output error.
    Zu guter letzt hab ich probiert die ganze Platte mit 0en zu überschreiben, allerdings auch mit dem gleichen Ergebniss:
    Code:
    root@noir:/home/blue# dd if=/dev/zero of=/dev/sdf
    dd: Schreiben in „/dev/sdf“: Input/output error
    1+0 Datensätze ein
    0+0 Datensätze aus
    0 Bytes (0 B) kopiert, 0,00262871 Sekunden, 0,0 kB/s
    Damit bin ich dann mit meinem Latein relativ am Ende. Kann ich die Platte noch irgendwie retten oder ist die hoffnungslos verloren?

    Hier noch mal was dmesg ausgibt, war zu lang zum posten: http://nopaste.org/p/aDXTfJgjk

    mfg blue-dev.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 18.04.2008
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ich sag mal so ... wenn er den Garantiezettel (Rechnung) noch hat, hat er Glück ...
     
  4. #3 tuxlover, 18.04.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    sieht nach ner defekten platte aus: so jetzt mal grob gschätzt. garantiezettel nehmen und umtauschen.

    du könntest aber auch das gehäuse der externen festplatte aufschreiben und dann die hd intern einbauen und das selbe nochmals probieren. für mich sieht das aber soweit nach ner defekten platte aus. i/o error sagt ja das da irgendwas nicht richtig gelesen bzw geschrieben werden kann.

    da ihm die daten jetzt nicht so wichtig sind, ist es auch egal. ansonsten gibts jede menge tools zum retten von daten: photorec, unstopable copier, foremost, ddrescue usw. um nur einige zu nennen.
     
  5. #4 blue-dev, 18.04.2008
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar die Tools zum retten kenne ich zu genüge, hab aber mittlerweile selber alles über raids laufen von daher brauche ich die so gut wie nie.
    Seine Platte werde ich ihm dann die Tage wohl wiedergeben, dachte mir schon das die ganz hinüber ist. Liegt aber definitiv an der Platte und nicht am Gehäuse, ich hab die in meins gesteckt und das ist nen Multi Ding udn da laufen atm 7 Platten und die funktionieren alle.
    Danke natürlich für die antworten.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme mit externer Festplatte

Die Seite wird geladen...

Probleme mit externer Festplatte - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  3. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...
  4. München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?

    München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?: Im Münchner Stadtrat soll später in diesem Jahr erneut über den Einsatz von Linux in der Stadtverwaltung diskutiert werden. Die Grünen vermuten,...
  5. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...