Probleme mit der Sicherheit von WebKit

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 05.02.2016.

  1. #1 newsbot, 05.02.2016
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Gnome-Entwickler Michael Catanzaro berichtet in seinem Blog über den desaströsen Zustand der WebKit-Varianten unter Linux. Seit einigen Wochen laufen Initiativen, die Fehlerbehebungen endlich auch wieder in die Distributionen zu bringen. Ein massives Problem mit älteren Programmen bleibt jedoch.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme mit der Sicherheit von WebKit

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Sicherheit von WebKit - Ähnliche Themen

  1. Studie zur Sicherheit von Docker-Images belegt Sicherheitsprobleme

    Studie zur Sicherheit von Docker-Images belegt Sicherheitsprobleme: Eine Studie der Firma BanyanOps zur Sicherheit von Docker-Images im zentralen Repository Docker-Hub ergab eine hohe Quote an verwundbaren Images...
  2. Linux-Kernel hat Sicherheitsprobleme

    Linux-Kernel hat Sicherheitsprobleme: http://www.heise.de/newsticker/meldung/54936 und die passende Werbung dazu - ein Schelm wer böses dabei denkt.
  3. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  4. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  5. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...