Probleme mit der Festplatte

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von lundi, 22.03.2007.

  1. lundi

    lundi Jungspund

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe das Problem, dass sich mein Computer immer aufhängt. Entweder er rebootet plötzlich oder der Anmeldebildschirm erscheint ohne dass er zuvor vollständig heruntergefahren ist oder der bleibt irgendwie hängen und nix geht mehr. Wenn ich gerade Muik abspiele, dann klingt es so, wie bei einem Kratzer auf ner Schallplatte (die letzten Töne wiederholen sich immer)
    Ich habe mittlerweile ausschließen können, dass es am Netzteil, am RAM oder der Grafikkarte liegt. Ich bin mir sehr sicher, dass es ein Problem mit der Festplatte ist. Nun meine Frage an Euch: Kann ich die Festplatte irgendwie checken bzw. "reparieren" oder muss ich mir 'ne neue kaufen? Fsck hat bisher noch nichts gebracht. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich noch nicht lange Linux nutze und deshalb noch nicht so die Ahnung habe. Wäre also nett, wenn Ihr mir helfen könntet.

    Liebe Grüße, Lundi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 22.03.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich empfehle dafür gerne den Hitachi Drive Fitness Test - lade Dir von diesem link mal das CD-Image runter (der zweite link), brenne sie auf CD und boote sie. Damit lässt sich Deine Festplatte auf bad blocks untersuchen. Zudem bietet Dir der Test die Möglichkeit, diese bad blocks zu markieren, damit diese nicht mehr beschrieben und ausgelesen werden, womit sich die Lebensdauer einer Festplatte immens verlängern lässt. Funktioniert übrigens nicht nur bei IBM- oder Hitachi-Platten, sondern z.B. auch auf meiner Western Digital. Probiers mal aus.
     
  4. heady

    heady Routinier

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Herzen Europas
    Ich kenne da so ein Live Knoppix Linux System "System Rescue CD", das könntest du mal booten und mit den zahlreichen Tools, die da drauf sind, deine Festplatte überprüfen...
     
  5. lundi

    lundi Jungspund

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Hilfe. Ich habe leider weder mit Knoppix, noch mit dem Fitness- Test den Fehler finden können. Hab mir heute eine neue Festplatte gekauft und jetzt läuft alles wieder :D

    Wenn jetzt noch jemand einen Tipp hat, wie ich Linux dazu bewegen kann, die alte, im Nachhinein angeschlossene, Festplatte zu erkennen, dann wäre ich sehr dankbar. :think:

    Liebe Grüße, Lundi

    :hilfe2:
     
  6. #5 Keruskerfürst, 29.03.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Konsole sich als "root" anmelden und dann mit fdisk die Festplatte partitionieren und formatieren. Danach die Festplatte mit badblocks auf Fehler überprüfen.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. lundi

    lundi Jungspund

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Formatieren wäre nicht so gut, da ich auf der Platte noch Daten habe. Gibt's ne Möglichkeit die Platte mit den Daten aufzurufen?
     
  9. #7 Keruskerfürst, 29.03.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    als root:
    fdisk -l; dann sieht man wie die Festplatte partitioniert ist. Dann entsprechend die Partitionen an vorhandenen oder neu erstellen Mountpunkten einhängen.
    Siehe dazu
    1. man fdisk
    2. man mount
     
Thema:

Probleme mit der Festplatte

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Festplatte auf SXCE Sparc

    Probleme mit Festplatte auf SXCE Sparc: Hallo Allesamt, bin neu hier und neu in der Solaris Welt und hab wie nicht anders zu erwarten so meine Problemchen. Ich habe mir kürzlich eine...
  2. Probleme mit externer Festplatte

    Probleme mit externer Festplatte: Moin! Also folgendes: Kollege kam gestern Abend mit ner Festplatte an die erst nen Monat alt ist (1 TB WD irgendwas) und hat mich gefragt ob ich...
  3. probleme mit der festplatte

    probleme mit der festplatte: hallo! ich habe ein problem: meine festplatte scheint einige katutte sektoren zu haben. wisst ihr, wie man nach kaputten bereichen in der...
  4. Probleme beim formatieren von USB Festplatte

    Probleme beim formatieren von USB Festplatte: Gude, ich habe Problem beim formatieren meiner USB Festplatte. und zwar sagt mir fdisk folgendes: ---------- The number of cylinders for this...
  5. Probleme mit Festplatte mounten

    Probleme mit Festplatte mounten: Hi, also ich hab das Problem das ich die Festplatte nicht gemountet krieg >.< dmesg schreibt: [66291.344000] usb-storage: device found at 6...