Probleme mit Dateiumbenennung

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von hummer, 08.08.2007.

  1. hummer

    hummer Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    über Windows greife ich per Samba auf einen Linuxserver zu. Der Server läuft unter Suse 10.2.
    Der gesamte Dateiverkehr über Windows auf dem Server läuft ohne Probleme, d.h. kopieren, löschen usw.
    Nur ich kann die Dateien nicht umbenennen, z.B. von Grossschreibung in Kleinschreibung, oder nur den ersten Buchstaben von klein in grossen Buchstaben.
    Lege ich eine neue Datei an, z.B. über die Textverarbeitung, kann ich die Groß-Kleinschreibung im Dateinamen wählen und die wird akzeptiert, nur eben das umbenennen z.B. über den Explorer geht nicht. Kopiere ich die Dateien auf meine Festplatte auf dem Win-PC kann ich umbenennen. Die umbenannten Dateien, z.B. mit der Kleinschreibung kann ich dann wieder auf den Linuxserver kopieren.
    Habe ich auf dem Samba-Server ein Problem mit den Rechten ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blade

    Blade Doppel-As

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hy ja das sieht ganz danach aus das du die rechte so vergeben hast das du auf dem server nichts verändern darfst!
    Am besten du postest ma deine smb.conf und schreibst ma welche rechter deine samba verzeichnisse haben, dann kann man bestimmt genauer auf dein thema eingehen es hört sich aber wie gesagt an als wenn du nur ein problem mit den rechten hast obwohl das ja auch eigendlich gut so ist das du auf den server nichts ausführen und verändern darfst!
     
Thema:

Probleme mit Dateiumbenennung

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Dateiumbenennung - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  3. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...
  4. München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?

    München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?: Im Münchner Stadtrat soll später in diesem Jahr erneut über den Einsatz von Linux in der Stadtverwaltung diskutiert werden. Die Grünen vermuten,...
  5. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...