Probleme mit copy + paste

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von abenstex, 16.07.2007.

  1. #1 abenstex, 16.07.2007
    abenstex

    abenstex Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe OpenSuSe 10.2 (64 bit) auf meinem Rechner und habe eigentlich ständig Probleme mit copy + paste. Es kommt desöfteren vor, dass Texte, die ich markiere nicht kopiert bzw. ausgeschnitten werden und ausserdem kommt es oft vor, dass sich plötzlich Texte, die ich zuvor gelöscht habe, sich im Clipboard befinden und dann gepastet werden anstatt der Textteile, die ich eigentlich pasten wollte.
    Kennt das Problem jemand bzw. was kann man dagegen tun?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Buchi

    Buchi Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Ich hatte früher nur immer das Problem, dass kopierte TExte dann vetrschwunden sind, wenn ich das Fenster aus dem ich kopiert habe, geschlossen habe.

    MfG,
    Buchi
     
  4. #3 supersucker, 16.07.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gelegentlich das Problem, das per markieren mit Maus kopierte Texte offensichtlich nicht - manchmal zumindest - in die Zwischenablage eingefügt werden, sprich beim pasten kommt dann die letzte Zwischenablage.

    Eine Lösung für das Problem hab ich leider auch nicht.
     
  5. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    @supersucker:
    Das Gleiche auch bei mir ... schein ein Phänomen zu sein.
     
  6. MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich hab des auch ab und an.Bin ich also nicht der einzige :D
     
  7. #6 abenstex, 16.07.2007
    abenstex

    abenstex Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Na wenigstens bin ich nicht der einzige :D
    Aber nervig ist es trotzdem X(
     
  8. Buchi

    Buchi Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Anscheinend scheint das ein Bug im Kernel zu sein, da das Problem so ziemlich auf jeder Distribution wieder zu finden ist :D
    Schreibt dass mal Linux Torvalds :D

    MfG,
    Buchi
     
  9. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ein Kernelbug ?
    Ist denn der Kernel dafür zuständig ? Was ist mit dem Prg. Klipper ?
     
  10. MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also hab nochmal geschaut, bei mir isses so wie es Buchi es sagt.Wenn ich das
    Fenster z.b. eine Textdatei schliesse verschwindet der entsprechende Text aus
    der Zwischenablage.So isses mit allen Programmen Firefox, Konqueror usw.

    Ich muss dazu sagen das ich Klipper deaktiviert habe.


    gruss
     
  11. #10 blue-dev, 16.07.2007
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Klipper ist lediglich ein KDE Hilfsprogramm zum verwalten der Zwischenablage, mehr nicht.
     
  12. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Mach Dir nichts draus, ich hab Klipper an und hab trotzdem diese "Probleme" ;) ...
    Scheint also wirklich am Kernel zu liegen.
     
  13. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Öhm...

    Was hat den bitte der Xserver mit dem Kernel zutun? :-/

    Also ich wüsste nu spontan keine Kerneloption, die die Zwischenablage deaktiviert und ich hab schon so manchen gebaut...
     
  14. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    So direkt damit zu tun ? Öhm, ... das weis ich doch nicht ;)
    Deshalb fragte ich ja nach ...
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 gropiuskalle, 16.07.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hm, ich höre sehr häufig von Problemen mit copy & Paste, gerade im Zusammenhang mit KDE und Klipper und innerhalb von gtk-Anwendungen, komischerweise habe ich diesen Ärger nie. Der Klipper bietet immerhin eine handvoll Konfigurationsmöglichkeiten, und ich kann mir durchaus vorstellen, dass diese auch etwas bewirken. Hier mal meine Klipper-Konfiguration zum Ausprobieren, wie gesagt, bei mir haut das immer hin:

    [​IMG]

    Vielleicht hilft's ja jemandem.
     
  17. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Danke gropiuskalle.
    Habe die gleichen Einstellungen, und trotzdem kommt es hin und wieder vor ...
    Für mich sieht es aber eher nach einem "etwas schlampigen programmieren" einiger Anwendungen aus, dass Copy & Paste nicht immer einwandfrei klappt.
    Und damit Du nicht aus dem Rahmen fällst, solltest Du auch ein paar Probleme damit haben :D ...

    Gruß
    W.
     
Thema:

Probleme mit copy + paste

Die Seite wird geladen...

Probleme mit copy + paste - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Postgres copy befehl

    Probleme mit Postgres copy befehl: Ok sorry überschrift stimmt nicht ganz , copy geht ohne problem, nur hab ich ein kleines problem mit der txt datei. Manche zellen sollen auf...
  2. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  3. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  4. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...
  5. München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?

    München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?: Im Münchner Stadtrat soll später in diesem Jahr erneut über den Einsatz von Linux in der Stadtverwaltung diskutiert werden. Die Grünen vermuten,...