Probleme bei Plugininstallation für XMMS

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von hundbsc123, 03.01.2009.

  1. #1 hundbsc123, 03.01.2009
    hundbsc123

    hundbsc123 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    wollte für XMMS ein Plugin für eine Media Library installieren.
    Hab die Datei in mein Documentsverzeichniss runtergeladen und entpackt. Im Install steht folgendes:

    The simplest way to compile this package is:

    1. `cd' to the directory containing the package's source code and type
    `./configure' to configure the package for your system. If you're
    using `csh' on an old version of System V, you might need to type
    `sh ./configure' instead to prevent `csh' from trying to execute
    `configure' itself.

    Running `configure' takes awhile. While running, it prints some
    messages telling which features it is checking for.

    2. Type `make' to compile the package.

    3. Optionally, type `make check' to run any self-tests that come with
    the package.

    4. Type `make install' to install the programs and any data files and
    documentation.

    Hab dann folgendes in der Konsole eingegeben:

    linux-en3d:/home/andreas/Documents # cd MediaLibrary-0.3
    linux-en3d:/home/andreas/Documents/MediaLibrary-0.3 # ls
    aclocal.m4 confdefs.h config.log COPYING Makefile.am NEWS
    AUTHORS config.cache config.sub INSTALL Makefile.in README
    bootstrap config.guess configure install-sh missing src
    ChangeLog config.h.in configure.in ltmain.sh mkinstalldirs stamp-h.in
    linux-en3d:/home/andreas/Documents/MediaLibrary-0.3 # ./configure
    loading cache ./config.cache
    checking for a BSD compatible install... /usr/bin/install -c
    checking whether build environment is sane... yes
    checking whether make sets ${MAKE}... no
    checking for working aclocal... missing
    checking for working autoconf... missing
    checking for working automake... missing
    checking for working autoheader... missing
    checking for working makeinfo... missing
    checking for gcc... no
    checking for cc... no
    configure: error: no acceptable cc found in $PATH
    linux-en3d:/home/andreas/Documents/MediaLibrary-0.3 #

    Bin mir nicht sicher was das zu bedeuten hat:

    cd' to the directory containing the package's source code

    Bin ich im richtigen Verzeichniss? Habe recht wenig Erfahrung Programme über die Konsole zu installieren! Benutze übrigens Opensuse 11.0.

    Gruß Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast1

    Gast1 Guest

    Code:
    configure: error: no acceptable cc found in $PATH
    Kompilieren ohne compiler (gcc) hat noch nie funktioniert.
     
  4. #3 saeckereier, 03.01.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Abgesehen davon ist xmms mittlerweile mehr oder weniger tot. Zumindest in den meisten Distributionen ist der nicht mehr enthalten.
     
  5. #4 pferdefreund, 05.01.2009
    pferdefreund

    pferdefreund Doppel-As

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    aber trotzdem ein feiner Player - insbesondere mit dem eq-plugin - Übrigens
    zur Kompilierung werden dann auch die -devel Paketer von X, gtk1.2 usw gebraucht
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme bei Plugininstallation für XMMS

Die Seite wird geladen...

Probleme bei Plugininstallation für XMMS - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  3. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...
  4. München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?

    München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?: Im Münchner Stadtrat soll später in diesem Jahr erneut über den Einsatz von Linux in der Stadtverwaltung diskutiert werden. Die Grünen vermuten,...
  5. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...