Probleme bei Installation

Dieses Thema im Forum "FreeBSD" wurde erstellt von m4rk, 19.05.2008.

  1. m4rk

    m4rk Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich wollte freeBSD mal ausprobieren, da ich am Überlegen bin das OS zu wechseln (derzeit XP). Ich habe mir von der 7.0 Version die "bootonly" wie auch die 3 Installations-CDs heruntergeladen, jedoch habe ich bei beiden das Problem, dass nach der Auswahl des Startvorganges (Standard) und der darauffolgenden Geräteerkennung (?)
    "Automatic reboot in 15 seconds..."
    kommt.
    Desshalb meine Frage, ob ich hier einen anderen Kernel brauche oder es nur ein einfacher Fehler von meiner Seite ist (was ich eher vermute ;)).

    Eine weitere Frage wäre, wie es mit der Kompatibilität von Programmen, welche für Linux angeboten werden und letzendlich auch von Windowsprogrammen (etwas wie WINE?) aussieht?

    Danke,
    Mark
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. m4rk

    m4rk Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kennt keiner mein Problem / Fehler??(
     
  4. #3 bitmuncher, 21.05.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Versuch mal ohne ACPI zu booten. In den meisten Fällen ist das die Fehlerquelle.

    Wine läuft auf FreeBSD 7 für die meisten Applikationen. Allerdings solltest du dich nicht auf die AppDB vom WineHQ verlassen. Die meisten Linux-Applikationen, die OpenSource sind, findest du in der Ports-Collection von FreeBSD. Es kann aber durchaus einige geben, die nicht laufen, sind aber nur recht wenige.
     
  5. m4rk

    m4rk Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    danke für die Antwort.
    Wenn ich versuche ohne ACPI zu starten, will er zwar nicht mehr neustarten, jedoch bleibt er stehen. Bei Safe- und Single User Mode ist es das selbe.
    Allerdings habe ich inzwischen gefunden woran es liegt (wer lesen kann ist klar im Vorteil..), da die Meldung;
    panic: ohci_add_done addr ... not found
    kam. Hier wurde als Lösung anstatt einer USB eine PS2 Tastatur genommen, was auch bei mir hilft. Will ich jetzt, nach der Installation von der Festplatte booten, kann ich dies wieder nur mit PS/2 Tastatur..
    Ist übrigens ein Sapphire PURE CrossFire 3200 Advantage AM2, mit einer G15 als Tastatur.

    Screens (wenn sie denn helfen)
    www.bilder-hochladen.net/files/big/6rcc-2.jpg
    http://www.bilder-hochladen.net/files/big/6rcc-1.jpg
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme bei Installation

Die Seite wird geladen...

Probleme bei Installation - Ähnliche Themen

  1. Aircrack installationsprobleme

    Aircrack installationsprobleme: Hallo, Ich wollte mir ''Aircrack'' installieren, da mich das Thema Internetsicherheit interessiert. Schön und gut aber ich kämpfe mit einer...
  2. Probleme mit Installation von Software [MySQL LogIn Faild]

    Probleme mit Installation von Software [MySQL LogIn Faild]: Hi Leute, ich bin neu hier un über Googel auf euch gestoßen. Ich hab mir einen Vserver bei 1blue gemietet und möchte mich mit dem Thema Linux...
  3. Probleme bei Gnome Installation

    Probleme bei Gnome Installation: Hallo, Ich wollte gerade für mein erstes Gentoo gnome(-light) installieren... Alles läuft gut bis: !!! Couldn't download 'zip232.tar.gz'....
  4. Probleme bei erster Gentoo Installation

    Probleme bei erster Gentoo Installation: Hallo ihr, Bin gerade dabei mein erstes Gentoo zu kompilieren/installieren... Hab nen Samsung R40Plus mit Intel Core Duo und Intel Radeon X1250...
  5. Probleme bei der Installation von Vmware-Server

    Probleme bei der Installation von Vmware-Server: Hallo Leute, ich hab ein Problem mit der Installation des Vmware-Servers. Ich vor einiger Zeit schon einaml das selbe Problem, aber da hatte...