Probleme bei der Datenübertragung von Windows XP nach Suse Linux 9.0

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Nezumi, 07.05.2004.

  1. Nezumi

    Nezumi Jungspund

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Durch einen guten Freund bin ich zu Linux gekommen. Nun habe meine wichtigen Dateien vorher auf einen anderen PC (welches ein Notebook ist) gesichtert und nun habe ich Schwierigkeiten an diese Daten über Linux dranzukommen bzw. sie wieder auf den alten Platz zu kopieren. Habe schon mit meinen Freund versucht übers Netzwerk (beide sind an einen Router angeschlossen) an die Daten dranzukommen...erfolglos. Auch als ich beide Firewalls ausschaltete bekam ich keinen Zugriff, wobei beide PC in der gleichen Arbeitsgruppe sind. Ein weiterer Versuch war die Daten auf DVD zu brennen mit Nero. Ein weiteres Problem tauchte auf. Linux konnte diese gebrannten DVD-Rohlinge nicht lesen...Nun bin ich damit an einen Punkt angelegt wo mein Latein aufhört und auch meines Freundes. Deswegen bitte ich hier um Hilfe ;( :help: Die Datengröße ist schätzungsweise 10 bis 15 GB. Auf eine Problemlösung würde ich mich freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Mach es doch per FTP!

    Entwerder auf nem Webspace oder nen server auf dem Windows Rechner aufmachen und dann runterladen (oder auch andersrum ist ja egal)
     
  4. #3 qmasterrr, 07.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    du must nur einen ftp auf deiner linuxbox aufmachen und dich dann mit deinem windowsrechner dadrauf verbinden und die daten inden incommig ordner schicken
     
  5. Nezumi

    Nezumi Jungspund

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hm...FTP ok da ich relativ neu auf diesem Gebiet bin frage ich mich WIE ich des nun unter linux einstell/einrichte. Kann mir da jemand ne Anleitung or so geben?
     
  6. #5 MTS, 07.05.2004
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2004
    MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    1. FTP: sehr einfach ist der proftp . die dazugehörige Kofigdatei /etc/proftpd.conf ist einfach und gut dokummentiert.

    2. SAMBA: AUf deiner Linux box installierst du samba ... richtest dann auf dem Windowsrechner eine Freigabe ein. zB nenn ich die Freigabe mal dateien.
    Unter linux meldest du dich als root an:
    mount -t smbfs //IPdesWindowsrechners/dateien /mnt/Mountpoint

    Beispiel:
    mit dem Win rechner unter 192.168.0.1 und dem Mountpoint /mnt/share. Zusätzlich sind hier Benutzerrechte
    erforderlich

    mount -t smbfs -o username=hans,password=imGlück //192.168.0.1/dateien /mnt/share

    evtl. passwordabfragen einfach durch Return bestätigen /bzw. passwort eingeben ;)
    Sollte kein Problem sein.

    PS: warum linux die DVD rohlinge nicht lesen kann ist mir nen rätsel. kann meiner meinung nach nur an der Hardware liegen / also dass das DVD laufwerk nicht mit ihnen klarkommt. Ich hab keinen DVD Brenner ... was fürn dateisystem brennt derdenn !?
    Ansonsten musst du die Kernelkonfiguration überprüfen, ob auch die entsprechenden Dateisysteme von ihm unterstützt werden .. also zB UDF und JOLIET support usw.
     
Thema:

Probleme bei der Datenübertragung von Windows XP nach Suse Linux 9.0

Die Seite wird geladen...

Probleme bei der Datenübertragung von Windows XP nach Suse Linux 9.0 - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  3. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...
  4. München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?

    München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?: Im Münchner Stadtrat soll später in diesem Jahr erneut über den Einsatz von Linux in der Stadtverwaltung diskutiert werden. Die Grünen vermuten,...
  5. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...