Problem Xgl - Gnome - ATI Radeon 9600

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von jonnx, 06.06.2006.

  1. jonnx

    jonnx Jungspund

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe folgendes Problem:

    Ich versuche Xgl unter Gnome zu aktivieren, habe alles installiert, Xgl + compiz
    Dann auch Compiz zu den Startprogrammen dazugegeben, Displaymanager auf Xgl gewechselt über Yast und aktiviere dann über das Kontrollzentrum die Desktop Effects 3D.

    Ich starte das System neu - alles Wunderbar, zwar ein bisschen Träge aber Xgl funktioniert.

    Jedoch wenn ich dann wieder neu starte klappt es nicht mehr, ich hab mir schon wirklich alle möglichen Forenseiten beim XGl-Suse angesehen, und auch vieles ausprobiert, aber es geht dann einfach nicht - es kommt der Konsolen-Login -> auch versuche den den xserver neu zu starten hilft nicht, oder direkt xdm zu starten geht auch nicht.

    Das einzige was hilft ist, Xgl zu deaktivieren - bei einer neuerlichen Aktivierung passiert das gleiche , nur wenn ich mein System neu aufsetze und das erstmalig mache funktioniert es.

    Hat jemand erfahrung damit, und weiss, was es sein könnte.

    Danke im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 06.06.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Benutzt du einen Display Manager ?

    MFG

    Dennis
     
  4. jonnx

    jonnx Jungspund

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du damit meinst, gdm oder so, ich weiss es nicht,

    wenn ich xgl disable, kommt die meldung, maybe gdm is not running

    dann starte ich das ganze mit xdm

    und ich logge mich ein,

    wenn du mir sagst wo ich nachschauen kann, werde ich das tun, jedoch habe ich bei der
    Anleitung von Suse /Yast - eingegeben, displaymanager Xgl

    mehr kann ich dir auch nicht sagen
     
  5. #4 DennisM, 06.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
  6. jonnx

    jonnx Jungspund

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich habe folgenden link benutzt

    http://de.opensuse.org/Xgl_unter_SUSE_Linux_verwenden

    Der Link den du mir gepostet hast, ist für Nvidia - Karten.

    Muss ich die gleichen einstellungen auch bei ATI karten vornehmen????

    z.b. das noflip = true und ähnliches/

    lg
     
  7. #6 DennisM, 06.06.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ja, außer dass du den Xgl Server anders starten musst.

    MFG

    Dennis
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem Xgl - Gnome - ATI Radeon 9600

Die Seite wird geladen...

Problem Xgl - Gnome - ATI Radeon 9600 - Ähnliche Themen

  1. Probleme bei Gnome Installation

    Probleme bei Gnome Installation: Hallo, Ich wollte gerade für mein erstes Gentoo gnome(-light) installieren... Alles läuft gut bis: !!! Couldn't download 'zip232.tar.gz'....
  2. Gnome pkg_add Probleme

    Gnome pkg_add Probleme: Hallo zusammen, ich vesuche mich derzeit mit FreeBSD 7.1. Die Installation klappte soweit einwandfrei. Nun möchte ich Gnome als Grafische...
  3. GrafikProblem Gnome - XSession verbaut

    GrafikProblem Gnome - XSession verbaut: Hallo Leute ich habe gerade ein RIESEN Problme. Gerade habe ich meinen Rechner gestartet und Ubuntu hochgefahren. Kommt eine Meldung von...
  4. [openSUSE 10.3/Gnome] Internetverbindung und weitere Probleme

    [openSUSE 10.3/Gnome] Internetverbindung und weitere Probleme: Grüße Unixboard! Ein weiteres mal dürfen alle (zu recht) genervt das Gesicht verziehen denn: Ich bin ein von Windows kommender Linux Neuling....
  5. pam_mount + kde oder gnome probleme

    pam_mount + kde oder gnome probleme: Ich hab jetzt soweit alles am laufen. AD integration klappt super mit Samba. Das einzige dicke Problem ist, das wenn ich die home directories der...