Problem: ssh Server

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Phate, 17.04.2004.

  1. Phate

    Phate Frickler/Kellerkommunist

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo.
    Ich habe mir aus Woody einen Roouter gebaut und ssh installiert, um auf diesen zuzugreifen. Nun auf meinem Client (Sarge) ebenfalls mit apt-get install ssh installiert und bei der Frage, ob nur der ssh-agent laufen soll ja angegeben. Aber dennoch läuft auch auf meinem Rechner im Hintergrund sshd.. mit localhost verbinden kann ich mich, was ich nicht will.

    Wie kann ich es erreichen, daß der ssh Server nicht gestartet wird beim Booten?
    Und wieso fragt mich apt, ob ich den Server laufen lassen will...und er startet sich dennoch, trotz verneinender Antwort?
    Wenn ich mittels ps aux | grep ssh die pid von /usr/sbin/sshd ermittele und diesen kille...wieso startet der sich automatisch nach 3 Sekunden neu?

    Danke. :)
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 qmasterrr, 17.04.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    also du musst einfach nur dein init script bearbeiten und da den ssh server rausnehmen
    natürlich started er sich neu sonnst könnte ja keine ständige erreichbarkeit garantiert werden
     
  4. Phate

    Phate Frickler/Kellerkommunist

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo.

    Erstmal danke...da ich leider das "init script" nicht finden konnte, habe ich in /etc/rc2.d bis rc5.d die Links S20ssh gelöscht und das Startscript /etc/init.d/ssh für den sshd umbenannt (nicht gelöscht zur Sicherheit *g*).

    Jetzt startet sich der Server nicht mehr.

    Geht das auch eleganter?

    Gruß :)
     
  5. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    ja.
    Code:
     updater-c.d -f <deamon> remove
    Klappt auch mit KDM, GDM, XDM
    Das nimmt aus all den Verzeichnissen die Softlinks ins /etc/init.d raus.
    Mit dem Programm kannst du die Softlinks auch wieder anlegen -> man update-rd.d
     
  6. Phate

    Phate Frickler/Kellerkommunist

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Danke @ hehejo. :)
    Habs gerade nochmal ausprobiert, hat funktioniert.

    Gruß
     
  7. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    bitte bitte!
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem: ssh Server

Die Seite wird geladen...

Problem: ssh Server - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Ubuntu/openVPN-Server hinter Router

    Problem mit Ubuntu/openVPN-Server hinter Router: [SOLVED] Problem mit Ubuntu/openVPN-Server hinter Router Hallo Unix-Border! Schon mal vorwerg: ich bin nicht gerade der VPN-Wisser, also habt...
  2. Probleme mit Vncserver über Ubuntu

    Probleme mit Vncserver über Ubuntu: Hallo, ich versuche grade verzweifelt, eine grafische Oberfläche eines virtuellen Ubuntu-Systems mit Windows-Client einzurichten. Das hat vor ein...
  3. open server 5.0.7 netzwerkproblem und hilfestellung gesucht

    open server 5.0.7 netzwerkproblem und hilfestellung gesucht: Hallo ihr nutzer, Gleich vorneweg ich würde mich als totalen neuling im unix bereich bezeichnen und deswegen suche ich die hilfe bei euch....
  4. Ubuntu 11.04 X-Server Problem

    Ubuntu 11.04 X-Server Problem: Hallo. Ich habe gestern mein Ubuntu 10.10, welches einwandfrei funktionierte auf 11.04 geupgradet - mit dem dafür vorgsehenen Upgrade-Tool. Aber...
  5. Probleme beim mounten eines Serververzeichnisses auf einen Client

    Probleme beim mounten eines Serververzeichnisses auf einen Client: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wir haben einen NIS-Server mit einem User root und PW xyz. Auf diesem wurde ein Verzeichnis...