problem nach kernel neu-kompilierung

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von romTOM, 01.03.2006.

  1. romTOM

    romTOM Jungspund

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe den kernel neu kompiliert (von 2.4.31 auf 2.6.15).
    jetzt habe jch das problem dass, wenn ich das alsa modul mit
    "alsaconf" einstellen und laden will den fehler bekomme:

    » No supported PnP or PCI card fount. «
    »Would you like to probe legacy ISA sound cards/chips?«

    wenn ich bei der frage verneine bricht der ab wenn ich
    bejae bekomme ich erst ne warnung dass mein system dadurch
    unstabieler läuft und dann die meldung

    » No legacy driver are available« dann bricht er auch ab

    unter lspci ist aber meine soundkarte erkannt :

    »00:04.0 Multimedia audio controller: ALi Corporation M5455 PCI AC-Link Controller Audio Device (rev 20)«

    kann es sein das noch vom alten kernel eine konfigurationsdatei da ist die ihn irgentwie stört ?

    mfg romTOM

    ps. das ist ein ac97 chip glaub ich. ;-) Jedenfalls benutze ich in windoof einen ac97 treiber :D ( zum zocken ) aber wenn ich in linux einen ac97 treiber installiere get es auch nicht X(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 01.03.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Also: die Soundunterstützung als Modul im Kernel realisieren. Dort am besten alle verfügbaren Soundtreiber unter ALSA als Modul anwählen.
    Dann beim nächsten Start mit lsmod prüfen, ob die entsprechenden Module geladen wurden.
     
  4. romTOM

    romTOM Jungspund

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    linux anfänger :,-(

    hallo
    also erst mal danke für die schnelle antwot!!!:)
    ähm naja also ich binn noch ein ziemlicher anfänger in linux. Wenn du den ersten teil etwas genauer erklären könntest währe ich dir sehr dankbar! :))

    mfg
     
  5. #4 Keruskerfürst, 01.03.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    1. Kernel source installieren (wenn er es nicht schon ist, was ich annehme)
    2. Dann auf der Konsole (als root) : a) cd /usr/src/linux
    b) make menuconfig oder make xconfig
    3. Dann auf Sound support gehen, links von der Einträgen ist ein "[ ]". Dort wird dann entweder ein [*] oder [M] oder [ ] eingetragen. *= fest im Kernel integriert,[M]=Modul,[ ]=nicht im Kernel enthalten. Siehe auch die Kernel enthaltene Hilfe.
    4. Wie gesagt ALSA und alle PCI Treiber als Modul anwählen. Config verlassen und neue Config dabei speichern.
    5. Kernel kompilieren und installieren, wenn nötig noch initrd erzeugen.
     
  6. romTOM

    romTOM Jungspund

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke !

    Den Kernel neu kompilieren 8o

    naja danke! das mach ich dan morgen :gn8:

    mfg
     
Thema:

problem nach kernel neu-kompilierung

Die Seite wird geladen...

problem nach kernel neu-kompilierung - Ähnliche Themen

  1. Internet Problem mit Router nach PPPoe konfiguration

    Internet Problem mit Router nach PPPoe konfiguration: Hallo zusammen, ich habe mir heute irgendwie den Internetzugang zerschossen. Normalerweise lasse ich die Verbindung über einen Router laufen,...
  2. Nach IP Umstellung: SSL Problem: ssl_error_rx_record_too_long

    Nach IP Umstellung: SSL Problem: ssl_error_rx_record_too_long: Ich musste auf meinem ubuntu server die Server-IP ändern. Jetzt komme ich nicht mehr auf die https Seite, welche unter /var/www mit Zertifikat...
  3. rsync: Problem - Verzeichnisse mit Suffix umbenennen - nach 2.6.9

    rsync: Problem - Verzeichnisse mit Suffix umbenennen - nach 2.6.9: Hallo unixboard-Mitglieder, Mit rsync version 2.6.9 hat es noch funktioniert: root/lmarkus$ rsync --version...
  4. Probleme nach Update auf Suse 12.1

    Probleme nach Update auf Suse 12.1: Hallo Leute, Ich habe heute per Netzwerk-CD mein Sytem von 11.4 auf 12.1 upgegradet. Die Installtion ging ohne Fehlermeldungen von statten....
  5. apt-get problem - nach "Lese Changelogs... Fertig" geht's nicht mehr weiter...??!

    apt-get problem - nach "Lese Changelogs... Fertig" geht's nicht mehr weiter...??!: hallo zusammen, versuchte gerade gnome per apt-get install gnome zu installieren. der download klappt, aber nach der meldung "Lese...